Xotzil — TomTom Community
Avatar

Xotzil

[New Seeker]

Xotzil [New Seeker]

À propos…

Pseudo
Xotzil
Inscrit
Visites
1
Dernière connexion
Statuts
Registered Users
Badges
0
Messages
0

Badges

Un instant…

Réponses

  • Was genau hast Du an "nice to have" nicht verstanden? Von wichtig schrieb in diesem Thread niemand. Willst Du nur trollen?
    dans Höhenangabe? Commentaire de Xotzil novembre 2017
  • Ich habe das schnellste Profil aktiviert. Trommelreset habe ich mehrere durchgeführt. Das Problem scheint an den Kartendaten zu liegen. Anlieger- und Privatstraßen scheinen nicht als solche gekennzeichnet zu sein. In bekannten Gebieten (in diesem Fall ist es so) halte ich das für "lustig" in mir unbekannte Gebieten hält…
  • Ich bin hier zwar in die falsche Gerätegruppe gerutscht, den ich habe ein flammneues GO 6200, aber gerade beim 6200 muss ich sagen, dass sich das Verhalten TomToms mit einem "Premium-Navi" nicht wirklich deckt.
  • Komisch nur, dass mein altes TomTom Via Live schon immer im Tunnel abdunkeln knnte. Daher Bitte an TomTom: Baut das rein. Es braucht keinen Sensor, entweder wertet Ihr die Tunnelinformation der Karte aus oder reagiert auf das ausbleibende/abgeschwächte GPS-Signal.
  • Alternativ könnte man einfach eine Einstellungsoption für den "Ballast" vorsehen, so wie ich es von anderen Geräten her kenne. Zum Ballast: Aktuelle Uhrzeit, Ankunftszeit und restliche Fahrzeit werden mir permanent angezeigt. Auch hier ist eine Angabe redundant, mir gefällt es dennoch :-)
    dans Höhenangabe? Commentaire de Xotzil novembre 2017
  • Als "nice-to-have" und zur Befriedigung der Neugierde. Zum Bezugspunkt: GPS liefert die Höhe über Geoid. Die gültige Referenz kann nanhand der Position festgelegt werden. Beipiel: Nordseite der Zugspitze: Höher über NN, Südseite: Höhe über Adria. Aber ob das bei enem Systemfehler von 10 Metern relevant ist?
    dans Höhenangabe? Commentaire de Xotzil novembre 2017
  • Die Ungenauigkeit der dritten Dimension ist GPS-systembedingt, zumindest auf den zivil nutzbaren Kanälen. Dennoch fand ich bei Fernfahrten eine Angabe der Höhe interessant. Wir sprechen von einem systembedingten Fehler von ca. 10-15 Metern. Da hätte, meiner Meinung nach, TT andere Qualitätsbaustellen am Go 6200. Oder um es…
    dans Höhenangabe? Commentaire de Xotzil novembre 2017
  • Hallo Justyna, Ana klingt sehr sympathisch, ich hätte aber auch gern mal Yannick zum Testen. Viele Grüße Andreas
  • Ich muss auch mal meinen Senf dazu tun: Ich habe das Go 6200 WiFi nun drei Tage im Betrieb. Es ist nach Tomtom One (3rd Gen) und einem Via Live 135 mein drittes TomTom Gerät. Dazu kommen noch ein Garmin nüvi 2699, ein Falk Navigator und ein Medion in der Vergangenheit hinzu. Das Go 6200 WiFi ist das erste Gerät, das im…