Ecke-81 — TomTom Community
Avatar

Ecke-81

[Renowned Trailblazer]

Ecke-81 [Renowned Trailblazer]

About

Username
Ecke-81
Joined
Visits
44
Last Active
Roles
Registered Users
Points
48
Badges
5
Posts
40

Badges

5 LikesFirst AnniversarySecond AnniversaryThird AnniversaryStarting UP

Comments

  • Selbst die Sperrung von Passstraßen bekommt Tomtom noch immer nicht hin. Ende April durfte ich nordöstlich von Bozen ca. 2 Stunden Umweg fahren, da eine Passsperre in der Nähe zwar drin war, der gesperrte Pass auf meiner Route aber nicht. Ich bin bi…
  • Mit der Korrekturfunktion auf dem Go Live 1015 konnten Kartenfehler in wenigen Sekunden korrigiert und per Map Share mit anderen Nutzern geteilt werden. Wann gedenkt Tomtom, diese Funktion endlich in die Go mobile App und in die Software der aktuell…
  • Mit der Korrekturfunktion auf dem Go Live 1015 konnten Kartenfehler in wenigen Sekunden korrigiert und mit per Map Share mit anderen Nutzern geteilt werden. Wann gedenkt Tomtom, diese Funktion endlich in die Go mobile App und in die Software der akt…
  • Kundenwünsche nach klassischen Funktionen eines Tomtom-Navis wie MapShare mit direkter Korrekturfunktion, POIs mit eigenen Symbolen anzeigen, POI Warner etc. werden seit Jahren mit überheblicher Arroganz ignoriert. Welcher Nutzer hat sich bitte IFTT…
  • Staubsauger per IFTTT bedienen statt grundlegende Funktionen eines Navigationsgerätes anzubieten. Tomtom scheint wohl zu wissen, worauf es ankommt.
    in Poi`s bessere Comment by Ecke-81 April 5
  • Kein Scherz, auf den Tomtom Geräten Go 1005 und Go 1015 konnte man eigene Fotos hochladen, die beim Ein- und Ausschalten erscheinen. POIs mit frei wählbaren Symbolen auf der Karte anzeigen, vor POIs akkustisch warnen, einzelne POIs speichern und …
  • Wahnsinn, man darf sich 5 POI Kategorien auf der Karte anzeigen lassen. Auf dem Go 1015 hatte ich weit über 50 Kategorien mit eigenen Logos aktiviert, darunter viele von Drittanbietern und eigene Sammlungen. Man konnte sich sogar vor POIs akkustisch…
  • Den Button kenne ich. Bei den alten Geräten konnte man sich noch Buttons für häufig benötigte Funktionen auf die linke Bildschirmseite legen, wo sich jetzt Kompass und Zoomtasten befinden. Ein einziger Klick ist während der Fahrt auch sicherer, als …
  • Fúr Nostalgiker http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7258/~/art-der-bei-map-share-möglichen-Änderungen
  • (Quote) Im Jahr 2019 darf man froh sein, wenn selbst gemeldete Kartenfehler nach neun Monaten korrigiert sind. Auf einem Go 1015 waren Korrekturen wie Kreisverkehre, Abbiegeverbote, Einbahnstraßenregelungen, Tempolimits und Straßennamen in wenigen …
  • (Image) (Image)
  • In der MyDrive App werden mittlerweile Staus in Kroatien, Rumänien, Estland, Lettland, Litauen und Ukraine angezeigt. In der Tomtom App bekomme ich in diesen Ländern außer in Kroatien noch immer keine Traffic Meldungen angezeigt. Selbst Slowenien wi…
  • Zu den Pressemitteilungen über TomTom Traffic: Tomtom Traffic war bereits wenige Tage nach Veröffentlichung der Pressemitteilung von Juni 2017 (TomTom Traffic in 64 Lândern verfügbar) in der Sygic App in den erwähnten Ländern empfangbar. Also stimmt…
  • Ich weise nun schon seit zwei Jahren regelmäßig in Foren und im TomTom Support darauf hin, dass in vielen Ländern TomTom Traffic nicht verfügbar ist, in denen es offiziell unterstützt wird. Auf Nachfragen. wann die Dienste in der App und auf den Go …
  • In MyDrive werden mittlerweile Verkehrsmeldungen in sämtlichen EU-Ländern angezeigt. In der Go Mobile App wird selbst Slowenien noch immer nicht unterstützt, in Kroatien werden aber seit einigen Monaten Verkehrsstörungen angezeigt.. Von TomTom gibt …
  • Kein Wunder, dass viele Kunden abspringen, wenn TomTom nicht einmal wichtige Funktionen seiner Vorgängerprodukte nachliefert und einige Extras aus Geldgier nicht in seinen Consumer Produkten anbietet (z.B. TomTom Traffic in 69 Lândern, Routing mit b…
  • (Quote) Da kann ich nur zustimmen. Ich habe gerade die "neue" Karte in der App heruntergeladen. Nur eine von fünf von mir gemeldeten neuen Straßen (B85, Umgehung Neubäu) ist in der 10.20 enthalten. In MyDrive sind meine gemeldeten Kartenfe…
  • Die Nutzer der mobilen App dürfen mal wieder länger warten, trotz drastischer Preiserhöhung und Wegfall des 3-Jahres-Abos. Dies ist leider bereits seit einiger Zeit so. Bei TomTom sind alle hoffnungslos überfordert. Die Karten sind beim Erscheinen g…
  • In MyDrive sind die neu gebauten Straßen (Neubäu und Haidhäuser) bereits enthalten. Es fehlen leider bisher die Kartenupdates für beide Go Mobile Apps (Release und NDS Beta). Die momentane Verlegung der B85 bei Roding ist nur provisorisch. In MyDriv…
  • @Lochfrass In diesem Thema geht es um Angebote für die App. Auch am Cyber Monday gibt es keine vergünstigte Verlängerung des Abos. Ich sehe nicht ein, für das Abo pro Jahr mehr zu zahlen, wenn TomTom für die App keinerlei Fehlerbehebungen und gegenü…
    in Abo Comment by Ecke-81 November 2018
  • (Quote) Die Ortsumgehung Neubäu, der Anschluss von Haidhäuser, die noch im Bau befindliche Umgehung Nittenau (alles im Bayerischen Wald) sind bereits in der Karte von Here Maps vorhanden. Es gibt seit kurzem eine App "Map Creator", in der…
  • Wenn TomTom die App nicht weiterentwickelt, Bugs beseitigt und aktuelle Kartendaten anbietet, wird TT mit der App bald gar kein Geld mehr verdienen! Die Karte in der App ist mehr als ein halbes Jahr älter als die Karte in der MyDrive App und TomTom …
    in Abo Comment by Ecke-81 November 2018
  • Tomtom wird leider überhaupt nichts neues mehr anbieten. Seit fast zwei Jahren gibt es keinerlei neue Funktionen mehr. Nicht einmal die angekündigten Benzinpreise und Parkplatzassistenten wurden bisher in die Go Geräte und Go Mobile Apps integriert.…
  • Leider scheint die Entwicklung der neuen App komplett eingeschlafen zu sein. Dabei fing das Projekt mit wöchentlichen Updates inkl. neuen Funktionen so vielversprechend an. Seit fast einem Jahr gibt es nur noch wenige fragwürdige Updates mit angebli…