Bastel-Wastel — TomTom Community
Avatar

Bastel-Wastel

[Renowned Trailblazer]

Bastel-Wastel [Renowned Trailblazer]

About

Username
Bastel-Wastel
Joined
Visits
24
Last Active
Roles
Registered Users
Points
47
Badges
4
Posts
36

Badges

5 LikesStarting UPFirst Anniversary

Comments

  • Seid doch nicht so hektisch, das letzte Update ist doch gerade 8 Monate her und TomTom hat noch mehr Probleme (keine Route möglich) um die sie sich nicht kümmern. Jedem der es noch zurückgeben kann würde ich dringend dazu raten, auf ein Update zu hoffen ist wohl grenzenloser Optimismus. Den Fehler habe ich gemacht und…
  • Hallo, hier mein Tipp(s) ohne Gewähr das es so auch bei dir geht. Bei einer Route mit sichtbaren Wegpunkten, also importierte *.itn Route 1. auf Sicht weiter fahren bis Du wieder auf der Route bist 2. unter Aktuelle Route "gesperrte Straße vermeiden" oder "Teil der Route vermeiden" auswählen 3. nicht erreichbare /…
  • Schöne Lösung 👍👍 Blöd nur wenn ein Wegpunkt auf einem für Fußgänger gesperrten Bereich (zum Beispiel einer Autobahn) liegt, dann funktioniert die Lösung nicht. Natürlich achte ich inzwischen darauf das ich sowas möglichst vermeide. Ich hatte beim Rider Ii und dem Rider 400er noch nie solche Ärger wie jetzt, zum…
  • Hallo Lorenz, ist doch aber schön mit wie wenig wir Biker so zufrieden sein müssen / sind. „Keine Route möglich“ bedeutet bei mir das das Navi NICHTS mehr anzeigt, wie arrangierst Du dich damit, außer das Du dir Tour auch als GPX Tour da zuhaben. Für mich ist das mangelhaft wenn ein Navi nicht navigiert, der Test ist…
  • Das Problem ist doch, das wenn Du das Ding schon länger hast, weil Du gehofft hattest das ein Update die Probleme richten werden, Du das wohl nicht mehr zurück bringen kannst. Leider kümmert sich ja TomTom um nichts, mir brennt am meisten "keine Route möglich" auf den Nägeln. Auch da habe ich, und bestimmt auch anderen,…
  • Träum weiter, als ob TomTom mit einem Update je einen Fehler behoben hätte. Bestimmt gibt es wieder einen nutzlosen Knopf mehr oder das Menü wird wieder auf links gedreht 🤮🤮😂😂
  • Schön das bei TomTom scheinbar nur Leute arbeiten die zum Glück nicht auf ihr Navi angewiesen sind. Autobahnen vermeiden in ein weiteres Untermenü verlegen - sehr clever, irgendwie muss man es ja schaffen die Nutzer zu verärgern. Danke auch das endlich "Keine Route möglich" erledigt ist - ach nee ist ja noch drin. 1,5…
  • *grrrrr* Problem gelöst - erst das Handy gelöscht, dann verbunden, danach das Handy wieder neu verbunden und fertig. Vielleicht hilft es ja jemand. Gruß Arno
  • Gut mit wie wenig man für virl Geld zufrieden sein kann / muss. Wenn das Gerät Routen (itn) sollte man es auch benutzen können. Setzt mal, zum testen, einen Wegpunkt in eine gesperrte Straße, wenn Du Glück hast (Entfernungsabhängig) sagt das Navi beim Start "keine Route möglich", wenn Du pech hast erst auf der Tour, wenn…
  • Nur noch 1/2 Anmerkungen: Stops senden geht nur wenn man max 21 oder 22 Stops in der Tour hat, danach passiert nichts mehr, keine Meldung, keine Warnung ...🤮 Seit "neuesten" werden die Routen, die durch das Senden der Stops erzeugt werde, beim speichern in meine Routen zu einem Track und man kann dann wieder nichts damit…
  • Es gibt kaum einen Knopf der sinnloser ist als "Route löschen" Was mache ich (auf dem Moped) wenn ich die Route gelöscht habe? Wärend der Fahrt nach einer neuen Route suchen, keine gute Idee, danke das man das deaktivieren kann. Was macht das "keine Route möglich" Problem - nichts, das ist uns zun Glück erhalten geblieben.…
  • Ein Navi sollte IMMER navigieren Planung einer Route (itn) und ein Wegpunkt liegt in einer Baustelle oder ist sonstwie unerreichbar - keine Route möglich - das schon seit 1,5 Jahren. Das wiegt aus meiner Sicht die vorhandenen positiven Dinge nicht auf. Gruß Arno
  • Das geht aber erstens nur mit begrentzten Wegpunkten 22 oder 23 und wenn man seine Route im Naci speichert ist es ein track und somit im Eimer. Im Moment finde ich, hoffentlich kann mich jemand enes besseren belehren, nur die Option Route (itn) per Kabel übertragen umd Track (gpx) als Backup wg. "Keine Route möglich" auch…
  • Aber mit myDrive konnte man bisher Stops übertagen und brauchte kein Kabel. Da ja wie bekannt ein übertragen per BT nicht mehr geht. Leider haben sie (TOMTOM) diese Option auch genommen, denn auch bei mir werden Stops die per myDrve gesendet wurden bei, speichern zu einem Track, was für ein sch... Bei Routen die per Kabel…
  • Hallo Leute, alles Kleinigkeiten, aus meiner Sicht. Die Funktion die ein Navi haben sollte ist naviegieren. Das macht es nach wie vor (manchmal) nicht. Auch nach den letzten Updates gibt es beim Abfahren von Routen (itn) die Anzeige "keine Route möglich" --- 6 setzen Auch mydrive wurde verschlimmbessert: Stopps übertragen…
  • Hallo VStrom-1k, das mit dem speichern und kopieren der .itn Datei ist ja klar und auch schön. ABER :-( bei einer .itn - Route- kann es halt dann zum bekannten "Keine Route möglich" kommen und wenn Du dann noch einen Autobahn WP oder irgendeinen WP hast wo kein Fußgänger hin kann bist Du im Ar... Also sollte man (aus…
  • Boah, das macht mir echt keine Hoffnung das sich da noch jemals etwas tut - 2 Jahre und keine Änderung - ein guter Support sieht echt anders aus. Dann macht ja dieses Forum hier echt keinen Sinn :-(((((((((((
  • Opensuse LEAP 42.x - ohne zu fummeln hat das das Navi sofort erkannt.
  • Hallo Peter, das hättest Du in der tat tun sollen :-( - mein Linux erkennt allerdings mein 550 als normales USB Device, Speicherkarte als Ziel auswählen und rein kopieren. Allerdings nutzt es dir nichts Unterordner zu erstellen, alles landet in einer endlosen langen Liste die Du dann importieren kannst.
  • ich habe mal gerade wieder alles mühsam durch gelesen und vielleicht kann mir jemand sagen wo jetzt der genaue Unterschied, der Dateien, beim übertragen vom mydrive zum TTR liegt. Also Plan erstellt mit MyRoutApp als .gpx gespeichert und in mydrive importiert und siehe da den ganze Winter hat TomTom NICHTS auf die Reihe…
  • Auch mit der neuesten SW ist der alte Sch... unverändert. Ich erstelle nur noch Routen OHNE Autobahnanteil und änder am Navi von AB vermeiden auf Schnellste wenn es denn doch über die Autobahn geht. Wenn Du eine Route mit Autobahn und einem nicht erreichbaren Wegpunkt hast bist Du auf deutsch gesagt in den Ar.. gekniffen.…
  • Was für (fast) nutzlose Pille-Palle Änderungen. "Keine Route möglich" beleibt bestehen, letztes WE im Harz, der Wegpunkt lag im gesperrten Tunnel bei Braunlage. Der Track (gpx) erkennt zwar die Sperrung würde mich aber voll rein fahren lassen. Die Route (itn) macht nichts -- "keine Route möglich" gut umstellen auf…
  • Ich frage mich was das für "pipi" Verbesserungen sein sollen, vielleicht habe die ja die wichtigen Dinge mit upgedatet und sagen sie uns nicht. Okay für den der es nutz sind die "besseren" Telefonoption hielfreich, aber primär sollte ein Navi mich beim Navigieren unterstützen. * Bluetooth Datenübertragung geht immer noch…
  • Hi Jörgen, wenn ich aus der myRouteApp die .gpx Datei hochlade dann bekomme ich die einmal als Track und einmal als Route, im myDrive. Wenn ich diese Route dann ans Navi sende bekomme ich die Wegpunkte und das Navi rechnet dir je nach gewählten Optionen eine Route zusammen. Läuft super, wenn die Wegpunkte halt so um die…
  • Wenn Du den Verlauf, bzw. die anderen "keine Route gefunden" Verläufe verfolgt hast, geht es darum das man bei der Planung nicht wissen kann welche Straße nun gerade gesperrt ist. Dies merkt man erst wenn man in "Erkennungsbereich" des Navis ist und dann ist es zu spät. Die SW könnte sagen "Wegpunkt liegt auf einer…