SK64 — TomTom Community
Avatar

SK64

[Sovereign Trailblazer]

SK64 [Sovereign Trailblazer]

Über

Benutzername
SK64
Beigetreten
Besuche
10
Zuletzt aktiv
Rollen
Registered Users
Punkte
55
Abzeichen
8
Beiträge
105

Abzeichen

Sechster JahrestagStarting UPRegular writer Erster JahrestagZweiter JahrestagDritter JahrestagVierter JahrestagFünfter Jahrestag

Kommentare

  • Für R-Link ist ausschliesslich Renault zuständig, es gibt da außerdem noch die Varianten R-Link(1) und R-Link 2. Siehe hier: https://www.renault.de/services/multimedia-support/r-link-und-r-link-evolution.html Karten für R-Link kann man nicht bei Tom…
  • (Quote) Hallo Justyna, es fehlt der Ordner VAutoTTS, der über TomTomHome nicht wiedrehergestellt wird. Julian hat den manchmal individuell verteilt. Die Aussage im Zitat ist irreführend.
  • Das ist eine etwas umständliche Methode, das Loopdir-Verzeichnis zu löschen. Muss man nur machen, wenn die SD-Karte defekt ist. Der Nebeneffekt ist vermutlich, dass die Stimme Yannick verschwunden ist, die kann man nämlich nicht über TomTomHome heru…
  • Es kann sein, dass die SD-Karte einen Defekt hat. Das hatte ich mal, auch mit etwas unklaren Symptomen. Mal eine andere ausprobieren, erst im Auto initialisieren und dann mit TomTomHome die Karten aufspielen. Achtung, die Stimme Yannick von der alte…
  • Du kannst versuchen, Dateien im "normalen" POI-Format für TomTom (Dateiendung .ov2 und dazu als Piktogramm .bmp) in das Kartenverzeichnis (also Europe oder DACH) zu kopieren. Wenn die dann im Menü unter POI auftauchen, kann man diese einsc…
  • (Quote) Schreib der Moderatorin Justyna hier mal eine Message mit TomTom-Konto und den Rechnungsnummern. Der Telefonsupport ist in der Regel nicht in der Lage, nachzuvollziehen, welche Downloads warum nicht funktioniert haben. Sie kann das vielleich…
  • Die Kartenupdates werden über einen anderen Port (nicht 80 oder 443) heruntergeladen, im Gegensatz zu den Radarkameras etc. Hinter einem Proxy, der alle anderen Ports sperrt, funktioniert das dann nicht. Mal Proxy/Firewall testen, ob die überkorrekt…
  • (Quote) Eigentlich sollte das genauso funktionieren. Es gibt 3 Fehlerquellen:* Das Gerät ist noch mit dem Konto des Vorgängers "verbunden" - dann kann evtl. die Registrierung der kopierten Karte nicht auf den Datenträger geschrieben werden…
  • Mit dem Verweis auf NNG ist auch klar, dass das keine TomTom-Software ist - nur die Kartendaten und Verkehrsinfos werden an NNG lizensiert, die diese dann an die Kunden weiterverteilen (mit eigener Software, eigene Server).
  • (Quote) Das Carminat Live ist eine Weiterentwicklung des Carminat und kann über eine eingebaute Mobilfunkverbindung mit integrierter SIM Verkehrsdaten (und noch ein paar Gimmicks) "live" vom TomTom-Server abholen. Diese sogenannte Live-Fun…
  • Ich glaube, mit Renault und/oder TomTom um eine einzelne Anzeige in einer infoleiste zu streiten, bringt nix...(Das Schreiben wandert sicher in den Rundordner). Du solltest beim nächsten Kauf darauf achten, dass der Multimediabildschirm auch mit Inh…
  • Nach den Details zu urteilen ist das ein Navi, das TomTom herstellerspezifisch für Opel programmiert hat. Es entspricht vom Funktionsumfang her etwa dem R-Link1 von Renault (gleiche Softwarekomponenten). bei diesen Systemen ist jeweils der Herstelle…
  • Bitte füge mal noch einige Details hinzu - welches Fahrzeug, was steht in der Bedienungsanleitung des Navis über die TomTom-Dienste, wie erfolgen Aktualisierungen? Es gibt durchaus auch Navi-Lösungen, die nur die Kartendaten und TomTom-Dienste verwe…
  • (Quote) Hallo Justyna, was ist denn nun richtig, in deb FAQ steht: https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/24617/locale/de_DE dass nach 3 Jahren (36 Monate) dauerhaft deaktiviert wird, Du schreibst aber 18 Monate?
    in Live abo Kommentar von SK64 Februar 2018
  • Mal eine ganz neue SD-Karte (FAT32, 4GB oder größer nehmen). Zuerst ins Auto, und wenn "Keine Karten" dann in den PC. Da sollte alles auftauchen, was Du jemals herunterladen konntest. Bei mir wird da auch die alte DACH-Karte in der Version…
  • Hast Du schon mal unter https://www.tomtom.com/de_de/account/details.html#orders nachgeschaut, ob deine Bestellung als abgeschlossen markiert ist und auch dien TomTom unter "Meine Geräte" aufgeführt wird? Ansonsten hast Du irgendwie mit ei…
  • HAst Du Dich im Fahrzeug auch wieder mit Email und Kennwort angemeldet? Sollte zwar nicht unbedingt erforderlich sein, aber vllt hilfts... Irgendwo unter "Mein Account". TomTom ist natürlich daran interessiert, anonymisierte Bewegungsdate…
  • Im TomTomHome kann man unter Meine Inhalte verwalten auch evtl. noch vorhandene andere Karten (z.B. DACH) sichern und löschen. Europa passt (noch) auf eine 4GB-SD
  • Man kann für das Carminat Live eigentlich nur die Live-Dienste insgesamt abonnieren, da sind die Radarkameras mit dabei. Kauf sollte man über TomTomHome abwickeln. Die Radarkameras werden dann bei der Kartenaktualisierung mit aufgeführt. Evtl. hilft…
  • Lies Dir mal diesen Thread durch. https://de.discussions.tomtom.com/integrierte-autonavigation-129/carminat-tomtom-im-renault-scenic-iii-falsche-position-987293 Es sollten so 6-8 Satelliten empfangen werden, um eine genaue Position berechnen zu könn…
  • (Quote) Diese Art von Kommentaren ist überflüssig, zumal die Frage eindeutig an die Moderatoren ging. Ob Julian nun noch tätig ist oder nicht, hat nichts mit der Pflicht von TT zu tun, ihren Murks endlich auszubügeln - zumal es reichen würde, den M…
  • Meist liegt es an einer defekten Antenne bzw. Buchse oder Leitung dahin. Bitte mal oben in die Suche "Antenne" eingeben und die Beiträge lesen!
  • Die direkte Unterstützung von TomTom für solche Nischenprodukteist ist relativ schwach, die letzte angebotene Karte V980 ist auch schon wieder fast einJahr veröffentlicht (die Daten also noch älter) - und vor allem eben nur Westeuropa. Das bringt Di…
  • Merkwürdig, funktioniert normalerweise genau so. Der Ordner "VAutoTTS" muss im Root-Verzeichnis der SD-Karte liegen.
  • Wenn ich das richtig verstanden habe, musst Du TomTom Home installieren.. http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/18870/locale/de_DE Ist etwas fehlerträchtig, da der USB-Stick als Transportmedium benutzt wird. Der muss unbedingt FAT32 h…