Rheinauer — TomTom Community
Avatar

Rheinauer

[Outstanding Wayfarer]

Rheinauer [Outstanding Wayfarer]

Über

Benutzername
Rheinauer
Beigetreten
Besuche
6
Zuletzt aktiv
Rollen
Registered Users
Punkte
30
Abzeichen
4
Beiträge
20

Abzeichen

Starting UPErster JahrestagFünfter Jahrestag5 Likes

Kommentare

  • Ich fahre mit CarPlay und Googel Navi, parallel habe ich noch das Go6200 und schaue während der Fahrt wer bessere Info gibt, die TT App musste ich auch löschen, weil sie keine Leiste anzeigen kann. Soweit kann ich Gratis Google Navi empfehlen, denn es entspricht auch dem Navigationsgerät Go6200, wenn ich die Routenleiste…
  • Schade das kein neues GO mit SIm_Karte 4G heraus kommt. Ich kann mein Go6200 in der Schweiz nicht mehr richtig benutzen. Wenn ich schon eine Verbindung zum Handy brauche, dann kann ich auch das Navi weglassen und mit CarPlay navigieren.
  • Geht mir genau so, ohne Routenleiste ist Tomtom in Carplay wie ein Navi ohne Verkehrsinfo. Unbrauchbar.
  • Ehrlich gesagt bin ich auch enttäuscht von TT. Ich habe im neuen Wagen Carplay und musste die TT Go App wieder löschen, genau aus den oben genannten Gründen. Die fehlende Seitenleiste, die Adresseingabe ....Bin zur Zeit am Testen verschiedener anderer Anbieter bis mir einer passt.
  • Habe das gleiche Problem mit dem Go6100. Ich habe sogar unter System das Gerät zurück gesetzt. Hat auch nichts gebraucht.
  • Hallo zusammen Ich danke Euch für die Unterstützung und Infos. Ich werde dann das Go 6000 im Fahrzeug belassen. Hat sogar den Vorteil, dass ich keine Abo- Gebühren für TT und keine Roaming Kosten im Ausland habe, da ich an der deutschen Grenze wohne. Vielleicht kommt das später mal, da TT nur die ID-Nr länger als 12…
  • Mich nervt die Sprachsteuerung auch. Ausser lauter und leiser versteht sie mich nicht. Auch die Tastatur nervt mich, wenn ich ein ö,ä,oder ü eingeben muss, dann fängt die Suche nach dem richtigen Zeichen an. Gruss Roger
  • Also ich bin schon etwas überrascht. Ich habe genau seit 3 Jahren das Go6000 und damit schon 150'000km gefahren. Dabei musste ich das Gerät noch nie am PC aufladen. Es steckte nur am PC, wenn ein Kartenupdate statt fand oder Geräteupdate. Die täglichen Kartenupdates lasse ich sowieso weg, die bringen mir nichts. Auch…
  • Mein Wunsch wäre, wenn nur einmal ein Update käme, mich nerven die Favoriten auch, die nicht ausgeblendet werden können. Eine Änderung, die sicher kein grosses Programmieren erfordert.:)