hamsterlange
Superuser

Moin, moin Arno Die Verbindung läuft eigentlich wie in den Anleitungen beschrieben. Ich habe da nichts besonderes gemacht. Setze mal die n-com zurück auf Werkseinstellung. Am Rider die Verbindung löschen. Folgendes muß beachtet werden: Als erstes in den Einstellungen der N-com 601. Dort die Verbindung "Telefon koppeln" für das Smartphone benutzen. Für die Verbindung zum Rider die Option "koppeln des zweiten Handys" benutzen. Auf dem Rider in den Einstellungen, Bluetooth, dort auf "Headset verbinden" tippen. Wärend der suche muß die n-com im "Kopplungsmodus" sein. Das Rider sucht nun die n-com. Ist die n-com gefunden wird sie auf dem Display des Rider angezeigt. Auf dem Rider nun auf den n-com Namen tippen. Die n-com wird dann verbunden. Im Rider in den Einstellungen der n-com gehen und dort "geringe Qualität (HSP)" ausschalten und "Hohe QUalität (A2DP)" einschalten. Dann sollte alles funktionieren.

Über

Benutzername
hamsterlange
Beigetreten
Besuche
259
Zuletzt aktiv
Rollen
Keine Rollen
Punkte
484
Abzeichen
17
Beiträge
722

Aktivitäten

  • hamsterlange
    hamsterlange hat das Zehnter Jahrestag- Abzeichen erhalten.
    Happiest Decade celebration. Glad to have you in our group, and we offer our regards on your 10th Anniversary!
    30. Mai