Speicherkarten formatieren

Basti-MI
Basti-MI Registered Users Beiträge: 2
Apprentice Seeker
Moin,

Ich habe nun schon mehrfach erfolglos bei Support angefragt. Ich habe zwei TomTom Go Navis. In beiden waren vorübergehend 16 GB SD-Karten (Verbatim Premium Micro SD HC) eingesteckt. Diese sind nun nicht mehr notwendig. A Nutzen wir die TomTom‘s nicht mehr, Android Auto funktioniert einfach besser und B ist seit dem letzten Update wieder genug Platz auf den Kisten.
Nun lassen sie weder mit der MyDrive Connect, Windows, Linux, Handys oder Tablets formatieren. Die Karten sind angeblich voll, es sind TomTom Dateien drauf uns die bekommt man nicht gelöscht oder formatiert. Ich habe alles versucht, von dem Hersteller Programm zum Formatieren über alle möglichen CMD varianten bis hin zu Linus und Android Handy bzw. Tablet. Die Formatierung schlägt fehl und die Karten bleiben voll und nicht nutzbar.
Habt ihr noch eine Idee? Vom TomTom Support kommt leider nichts zurück…
Wäre schade, wenn die beiden TomTom GO500 die Karten zerstört haben.

Gruß Basti

Antworten

  • Justyna
    Justyna Administrators Beiträge: 6,836
    Moderator
    Hallo @Basti-MI,
    Wenn die SD Karten schreibgeschützt sind, dann lassen sie sich tatsächlich nicht formatieren. Prüf bitte in den Eigeschaften der SD Karten, ob die nicht schreibgeschützt sind.
    Gruß,
    Justyna
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,692
    Superuser
    bearbeitet 26. April
    Solltest auch auf den Karten den Schütz überprufen. Da kann man auch (mehanisch) eistellen, dass die Karten geschützt sind.

    outawelw63tr.png

    Ein entscheidender Unterschied ist die Kompatibilität des Dateisystem – so ist FAT32 besser kompatibel mit anderen Systemen. Beachten Sie jedoch, dass FAT32 nur von SD-Karten mit einer Kapazität von weniger als 32 GB unterstützt wird und das Speichern oder Übertragen einzelner Dateien mit einer Größe von mehr als 4 GB nicht möglich ist. Hier müssen Sie zum exFAT-Dateisystem greifen. Eine einfache Faustregel: Hat Ihre Speicherkarte eine Kapazität von mehr als 32 GB, sollte sie mit exFAT formatiert werden.


    Wenn sich die Karte nicht Formatieren lässt , hier paar Lösungen probieren:
    https://www.heise.de/tipps-tricks/SD-Karte-laesst-sich-nicht-formatieren-was-tun-4936975.html
  • Basti-MI
    Basti-MI Registered Users Beiträge: 2
    Apprentice Seeker
    Moin,

    dass die Karte schreibgeschützt ist, scheint mir so, denn ich kann nichts löschen oder formatieren! Die "Tricks" von heise.de habe ich alle versucht. Der mechanische ist nur an dem Adapter, wenn ich die Karte im PC öffnen will, da ist der mechanische Schreibschutz deaktiviert. Sie lässt sich trotzdem nicht formatieren! Auch nicht im Handy oder Tablet, wo sie ja direkt ohne Adapter eingesteckt wird.
    Die Eigenschaften der Karte zeigen nichts dergleichen an.
    vlh1jzx31g28.jpg
    ey30mujy6t56.png

    MfG Basti
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,692
    Superuser
    Du hast mehanisch asuch an Micro SD Karte nicht NUR am Adapter.
    Und hier auch noch paar Möglichkeiten. Ich habe so was ähnliches, kann mich leider nicht mehr erinnern wie ich es hinbekommen habe, aber eine Möglichkeit hat geholfen....

    Beachte auch die Admin-Rechte...

    https://www.diskpart.com/de/articles/sd-karte-schreibschutz-entfernen.html
  • scheibenklar
    scheibenklar Registered Users Beiträge: 382
    Supreme Pioneer
    bearbeitet 2. Mai
    Dagobert schrieb: »
    Du hast mehanisch asuch an Micro SD Karte nicht NUR am Adapter.
    Und wo soll der sein?
    Also ich habe an einer Micro-SD-Card noch nie einen mechanischen Schreibschutz gesehen.
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,940
     Superuser
    scheibenklar schrieb: »
    Und wo soll der sein?
    Also ich habe an einer Micro-SD-Card noch nie einen mechanischen Schreibschutz gesehen.
    +1
    Ich auch nicht. Mir ist er auch nur an den großen SD Karten bzw an den Adaptern dazu bekannt. Nicht jedoch bei Micro SD.
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,692
    Superuser
    Ihr habt recht, war wegen der Form "überzeugt" dass man Micro SD Karte, auch mechanisch sichern kann.

    w6cehxprzkih.jpg