TT Go Android 12 CarPlay Android Auto

SundG68
SundG68 Registered Users Beiträge: 33
Legendary Explorer
Das Samsung S22Ultra hat Android 12
Kann die TT Oberfläche noch auf einem CarPlay Android Auto Display im Fahrzeug angezeigt werden?
Laut Werkstatt verbindet sich das S22Ultra wireless mit dem CarPlay aber es gibt keine Aussage ob TT noch angezeigt wird. Wie noch unter Android 11

Kommentare

  • Justyna
    Justyna Administrators Beiträge: 6,596
    Moderator
    Hallo @SundG68,

    Könntest Du mir mal das Photo von Android Auto zusenden, wie das bei Dir aussieht? Was meinst Du genau unter TT Oberfläche?
    Gruß,
    Justyna
  • SundG68
    SundG68 Registered Users Beiträge: 33
    Legendary Explorer
    Das kann ich leider nicht. Diese Hardware Erweiterung ist noch nicht gekauft und damit auch noch nicht eingebaut.
    Das S22Ultra verbindet sich Wireless mit dem zusätzlichen CarPlay/ Android Modul.

    TT wird auf dem Display vom Fahrzeug angezeigt. Allerdings ist das nur bekannt bis zu Android 11.
    Bin mir nicht sicher ob hier das Mirroring gemeint ist.
    Das S22 hat ja Android 12 und mit dieser Version soll es Änderungen bezüglich Android Auto seitens Google geben sodass deren Navigation verwendet werden soll.
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,607
    Superuser
    bearbeitet 29. März
    Wird TT aufm Display angezeigt wenn du es so verbindest, ohne Wireless ( per Kabel).....????
    So kannst du sehen ob es angezeigt wird. Wireless ersetzt dann nur Kabelverbindung....

    Sollst die Anleitung für dein Autoradio durchlesen und schauen wie du es AA verbinden kannst.....
  • SundG68
    SundG68 Registered Users Beiträge: 33
    Legendary Explorer
    Hallo Dagobert, wie ich zuvor geschrieben habe ist das Erweiterungsmodul weder gekauft noch installiert das zur Anzeige und Verbindung mit dem Handy benötigt wird.

    Genauer habe ich aktuell in meinem Audi S5 ein MMI 3GP B&O verbaut. Zwischen Radio und Display wird dieses Erweiterungsmodul dazwischen eingefügt.

    Die Verbindung zwischen Handy und Radio bzw. Der Neuen Erweiterung per Kabel bzw Wireless ist nicht meine Frage.
    Sondern ob TT Go auf einem Android 12 Handy über die Wireless Verbindung auf dem CarPlay bzw Android Auto angezeigt wird.
    Die Werkstatt hatte bisher maximal Android 11 Geräte und da funktionierte es.
    Das Samsung S22U hat Android 12 und kein Android Auto das zuerst unter Android 11 installiert wurde bevor es auf Android 12 Aktualisiert wurde.
    Genau hier soll es einen entscheidenden Unterschied geben. Ist die original Firmware vom Handy bereits Android 12 soll die
    Navigation nur noch über Google bzw Waze möglich sein.

    Also die Frage, wer hat ein top aktuelles Handy mit Android 12 als Auslieferzustand und kann TT unter CarPlay Android Auto nutzen?
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,607
    Superuser
    Wie ich sehe du möchtest mich nicht verstehen. Ich hab schon verstanden was dich interessiert aber:

    Ich habe in meinem Auto die Möglichkeit AA zu nutzen ( Natürlich per Kabel). Das hab ich ausprobiert und
    es hat funktioniert obwohl die App nicht 1:1 gespiegelt wird.

    Jetzt noch mal die Frage an dich:

    Isat es bei dir so, dass du NUR DANN AA NUTZEN KANNST WENN DEIN MODUL eingebaut ist....???
    Besteht die Möglichkeit dass du AA mit deinem Handy per Kabel testest...? Normaleweise wird das Handy bei AA per Kabel mit dem Autosysten verbunden. Also wenn du ein S 22 hast, verbinde es mit dem Kabel im Auto und so kannst du selber testen ob es funktioniert. Sollte es per Kabel funktionieren, funktioniert es dann auch per Wireless.

    Solltest du ein Handy haben das NUR Android 11 hat, wie du selbst geschrieben hast, sollte es funktionieren.

    PS da ich gerade neus Handy hab ( intertessenweise Android 12) werde ich testen ob ich immer noch AA nutzen kann. Ob dir das helfen kann weiß ich nicht, weil jedes Auto eigene Verbindungen hat und ich denke, du wirst selber im Auto testen müssen....

  • SundG68
    SundG68 Registered Users Beiträge: 33
    Legendary Explorer
    Korrekt, erst wenn dieses zusätzliche Steuergerät verbaut ist kann ich TT, Spotify etc. auf dem Display im Auto sehen. Ansonsten ist es eine BT/WLAN Verbindung zwischen Auto und Handy für Musik und Telefonie.
    Somit Aktuell von meiner Seite kein Test möglich, erst wenn gekauft und von der Werkstatt nachgerüstet.

    Bestätigt wurde von der Werkstatt dass ein Handy mit Android 12 (Kein Upgrade von Android 11auf 12) sich Wireless mit diesem Steuergerät verbinden kann. Nur halt keine Aussage / Erfahrung bezüglich TT (Nur bis Android 11)
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,607
    Superuser
    Also per Kabel kanst du dein Handy nicht mit dem Autoradio verbinden, ist schade weil du so auch AA nutzen könntest. Es bleibt dir nicht anderes übrig als selber testen wenn es so weit ist. Ich hab Android 12 aber ich verbinde per Kabel, also ob bei dir dann klappt, weißt man nicht.
    Nebenbei, wenn es klappt, hast du noch keine Routenleiste im AA was du in der App hast. Ei Faworiten nur 6 werden angezeigt, wenn du mehr hast muss dann an Hady ran...:-)
    Mobile Blitzer kannst du in AA nicht melden...etc..
  • StevieNavi
    StevieNavi Registered Users Beiträge: 21
    Legendary Explorer
    SundG68 schrieb: »
    Genau hier soll es einen entscheidenden Unterschied geben. Ist die original Firmware vom Handy bereits Android 12 soll die Navigation nur noch über Google bzw Waze möglich sein.

    Das glaube ich nicht. Das war früher sehr lange die Situation bis Google endlich richtige Navigationssoftware für Android Auto erlaubt hat.