GO findet ein neues Ziel nicht / muss jedes Mal „abgeschossen“ werden

Winton
Winton Registered Users Beiträge: 2
Apprentice Seeker
Hi,
ich verwende ein 12 pro und muss die App jedes Mal aktiv beenden, damit ein neues Ziel eingegeben werden kann.
Denn ansonsten erscheint „keine Ergebnisse gefunden“.
ZIEMLICH NERVIG, diese Einschränkung. Der fehlende (oder verdammt gut versteckte) Support durch den Hersteller tut ein Übriges. Dem kann ich dies also nicht geradezu zukommen lassen (dank toller Webseiten-Navigation)

Antworten

  • s-i-g-g-i
    s-i-g-g-i Beiträge: 9,695
    Superuser
    Also ich hab diesbezüglich mit dem A50 keinerlei Probleme! Ich kann während einer laufenden Route ein neues Ziel eingeben was auch problemlos übernommen und dort hin geroutet wird!
  • Red-Zeppelin
    Red-Zeppelin Registered Users Beiträge: 728
    Revered Pioneer
    Was haben ein A50 und ein iPhone gemeinsam?
  • s-i-g-g-i
    s-i-g-g-i Beiträge: 9,695
    Superuser
    Ach so die App reagiert bei iPhone anders als beim A 50 , ja dann hab ich was verwechselt! Ich dachte immer das die App bei allen Geräten das gleiche macht! Nämlich das für was sie programmiert wird! Natürlich kann beim Preisbrecher iPhone alles anders sein - Sorry!
    Und was ist dein Resümee zum Problem vom Fragesteller?
  • Jürgen
    Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 7,415
    Community Manager
    Das kann ich so nicht reproduzieren. Welche Version der App ist installiert? Befindet sich die zweite gesuchte Adresse auf der lokalen Karte oder einer erweiterten?
  • Winton
    Winton Registered Users Beiträge: 2
    Apprentice Seeker
    Hallo Jürgen,
    die Adressen sind bspw. im gleichen Ort, Karten sind für etliche Regionen lokal gespeichert.
    Appversion 3.0.1
    NavKit 15.52.69

    Vielen Dank für die Unterstützung!
  • Jürgen
    Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 7,415
    Community Manager
    Ich würde als ersten Versuch einmal alle Anwendungen, die im Hintergrund laufen, beenden. Da kann sich schnell einiges ansammeln. Anschließend das iPhone neu starten.

    Wenn das nicht hilft, empfiehlt sich, wozu ich nur als letzten Ausweg rate: Sicherstellen, daß die persönlichen Daten in MyDrive gesichert sind und dann die App komplett neu installieren.
  • bjmawe
    bjmawe Registered Users Beiträge: 142
    Supreme Trailblazer
    bearbeitet 14. März
    Winton schrieb: »
    Hi,
    ich verwende ein 12 pro und muss die App jedes Mal aktiv beenden, damit ein neues Ziel eingegeben werden kann.
    Denn ansonsten erscheint „keine Ergebnisse gefunden“.
    ZIEMLICH NERVIG, diese Einschränkung.

    Ich kann dieses Verhalten bei meinem iPhone 12 pro mit iOS 15.3.1 inkl. GO App 3.0.1 nicht bestätigen, gleiches auch bei unseren iPhone 11 pro mit iOS 15.3.1 und GO App 3.0.1...
    Wenn ich eine aktive Navigation beenden möchte, klicke ich auf den Button unten rechts und kann jederzeit eine neue Navigation starten. Dies ist unabhängig davon, ob das am Mobiltelefon geschieht oder aber auch am CarPlay Monitor (dann jedoch beende ich die laufende Navigation oben in der Statusleiste).

    LG bjmawe
  • Jürgen
    Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 7,415
    Community Manager
    Wir haben jetzt auch eine Meldung im englischen Forum. Leider haben wir derzeit keine Lösung.
    (GONAV-4796)
  • Jürgen
    Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 7,415
    Community Manager
    @Winton
    Kann ich eine Auflistung der installierten Karten haben?