Version 2.8 der GO Navigation App iOS — TomTom Discussions

Version 2.8 der GO Navigation App iOS

Jürgen
Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 6,794
Community Manager
Release Notes für die Versionen 2.8 und 2.8.1:
  • Neue Siri-Verknüpfungen verfügbar
  • Beim Planen einer Route über „Meine Routen” zum nächstgelegenen Punkt fahren *
  • Vereinfachte Datenschutzansicht beim Onboarding
  • Jetzt in Marokko, Chile und der Türkei verfügbar
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen
Dieser Build enthält Korrekturen für Tonprobleme bei Apple CarPlay.
Leider konnte ein Fix für das Start-Problem noch nicht in dieses Build integriert werden. Wir werden diesen Fix separat veröffentlichen, sobald wir ihn zur Verfügung haben.

* In der Vergangenheit konnten man bei Routen von MyRoutes aus nur zum Startpunkt fahren. Jetzt gibt es beim Tippen auf "Fahren" auch die Option, zum nächstgelegenen Punkt zu fahren.
f9e45a79k8iz.jpg

Kommentare

  • bonsipogi
    bonsipogi Registered Users Beiträge: 250
    Exalted Navigator
    Grade installiert: Das mit dem Widget ist an und für sich eine feine Sache, aber warum greift das Widget bei der Suche nicht auf meine Kontakte zu, das wäre doch viel schneller?!
  • bonsipogi
    bonsipogi Registered Users Beiträge: 250
    Exalted Navigator
    So nachdem ich nun eineinhalb Stunden das Widget installiert habe, zeigt es mir nun an, dass ich ein Abonnement auswählen soll, um TomTom Go weiter nutzen zu können!

    Ich vermute das sieht nach einer nächsten Baustelle aus, ich hab vorsichtshalber das Widget wieder deinstalliert, das will ich mir nicht antun...
  • F1Schumi
    F1Schumi Registered Users Beiträge: 16
    Master Explorer
    bearbeitet Oktober 2021
    Jürgen schrieb: »
    Wir haben mit dem Rollout der Version 2.8 der GO Navigation App für iOS begonnen. Es handelt sich um eine schrittweise Einführung, die im Laufe einer Woche 100% erreichen wird.
    • Neue Siri-Verknüpfungen verfügbar
    • Beim Planen einer Route über „Meine Routen” zum nächstgelegenen Punkt fahren
    • Vereinfachte Datenschutzansicht beim Onboarding
    • Jetzt in Marokko, Chile und der Türkei verfügbar
    • Fehlerbehebungen und Verbesserungen
    Dieser Build enthält Korrekturen für Tonprobleme bei Apple CarPlay.
    Leider konnte ein Fix für das Start-Problem noch nicht in dieses Build integriert werden. Wir werden diesen Fix separat veröffentlichen, sobald wir ihn zur Verfügung haben.

    Könnte man bitte den Punkt „Beim Planen einer Route über „Meine Routen“ zum nächstgelegenen Punkt fahren“ erklären bzw. die Vorgehensweise wie man das anwendet dokumentieren?

    Da werden neue Funktionen angekündigt und der User muss sich das dann selber zusammensuchen, ja ich habe schon rumprobiert aber keinerlei Hinweis auf oben genannten Punkt gefunden.

    Schönen Gruß von einem langsam genervten TomTom User.
  • Jürgen
    Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 6,794
    Community Manager
    bearbeitet Oktober 2021
    F1Schumi schrieb: »
    Könnte man bitte den Punkt „Beim Planen einer Route über „Meine Routen“ zum nächstgelegenen Punkt fahren“ erklären bzw. die Vorgehensweise wie man das anwendet dokumentieren?

    Da werden neue Funktionen angekündigt und der User muss sich das dann selber zusammensuchen, ja ich habe schon rumprobiert aber keinerlei Hinweis auf oben genannten Punkt gefunden.

    Route auswählen und dann auf Fahren tippen. Es kommt dann eine Auswahl Startpunkt oder nahester Punkt.
    bg04prmm0du5.jpg

  • F1Schumi
    F1Schumi Registered Users Beiträge: 16
    Master Explorer
    Danke @Jürgen

    D.h. die Funktion ist ähnlich wie ein Zwischenziel überspringen, z.B. wenn die Routenführung aus irgend welchen Gründen stoppt sei es durch einfrieren der App oder Absturz der App wird man bei Neustart nicht mehr an den Anfang der Route navigiert sondern man kann durch Auswahl "zum nächstgelegenen Punkt" vom momentanen Standort zum nächsten Punkt der Route normal weiter navigieren?

    Gruß
    Christian
  • Jürgen
    Jürgen Community Managers, Administrators Beiträge: 6,794
    Community Manager
    F1Schumi schrieb: »
    ... man kann durch Auswahl "zum nächstgelegenen Punkt" vom momentanen Standort zum nächsten Punkt der Route normal weiter navigieren?
    Hallo Christian,
    ja, genau so ist es.
  • Peter1973
    Peter1973 Registered Users Beiträge: 21
    Outstanding Explorer
    Und leider immer noch keine Anna -Stimme.
    Gerad mal gecheckt: nur Yannik, Lisa und Werner verfügbar.
  • tigerotto
    tigerotto Registered Users Beiträge: 1
    Apprentice Seeker
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe ein Problem mit der 2.8 go App. Seid dem Update ist die „Radarkamera“ bei mir weg. Sagt keine Radarkamera mehr an.
    LG
  • Red-Zeppelin
    Red-Zeppelin Registered Users Beiträge: 668
    Revered Pioneer
    Die Verwendung der Warnung vor Radarkameras ist in Deutschland mittlerweile verboten. Du wirst in der App bei der Einreise nach D, bzw. wenn Du die App in D aktiviert einmalig gefragt/gebeten diese Funktion zu deaktivieren.

    Vielleicht hast Du das einmal versehentlich gemacht und die Warnung abgeschaltet? Schau doch mal in den Einstellungen bei Töne & Warnungen was da bei Kameras und den Untermenüs eingestellt ist.
  • robinson58
    robinson58 Registered Users Beiträge: 1
    Apprentice Seeker
    Hallo, wenn TomTom Go eine Sprachausgabe bei der Navigation sagen will, kommen nur 2-3 Worte „biegen Sie ...“ dann nichts mehr. Muss immer auf den Bildschirm schauen... :s