Große Update-Probleme GO 6200

14567810»

Antworten

  • Berlaga
    Berlaga Registered Users Beiträge: 3
    Apprentice Traveler
    Andere Karte hinzufügen Fehler

    Ups

    Es ist ein Fehler augetreten
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,939
     Superuser
    Berlaga schrieb: »
    Andere Karte hinzufügen Fehler

    Ups

    Es ist ein Fehler augetreten

    Das liest sich so als hätte das Navi keine Verbindung zum Wlan.
    Was zeigt es unter "Verbindung" an wenn du Menü/Einstellungen/System/info tipst und dort runter scrollst bis "Verbindung"

    Ggf versuche es mal mit MyDrive Connect und USB Kabel
  • Tommy1511
    Tommy1511 StuttgartRegistered Users Beiträge: 685
    Revered Pioneer
    bearbeitet Juli 2021
    Ewaa schrieb: »
    @Tommy1511

    Ich habe Dir einen speziellen Job bereitgestellt, der die Radarkameras neuinstallieren lässt.
    Bitte lade diesen herunter.

    LG Ewaa

    @Ewaa

    Das Navi hat angefangen zu installieren und bei ca. 5% mit Fehlermeldung gestoppt. Dann hieß es, dass alles auf dem neuesten Stand sei… auch ein Trommel-Reset hat nichts bewirkt.

    Update: nach einem erneuten Trommel-Reset wurde wieder ein Radar-Update mit 6,4 MB angeboten (also so wie gewohnt). Start nicht bei 75% sondern bei 0%. Bis 5% geladen dann wieder Stillstand. Trommel-Reset - dann ging es weiter bis 12% (oder so). Nach ca. 10 Resets war dann alles geladen. Sieht es bei anderen auch so aus?

    PS: In MyDrive Connect werden auch die Radar-Kameras aller Länder Europas nun als installiert angezeigt. Das ist schon mal erfreulich.
  • Ewaa
    Ewaa Administrators Beiträge: 733
    Moderator
    @Tommy1511

    Bitte führe dieses Update mit MDC als Internetverbindung durch.
    Wenn Du die Meldung siehst, dass Du eine WLAN-Verbindung verwenden sollst, um Updates durchzuführen, klicke einfach auf "Verstanden".


    Danach gehe zu MDC -> Radarkamera -> Radarkamera in rot öffnen.
    Deinstalliere die litauische Radarkamera.


    Auf dem Gerät gehe auf "Updates und neue Elemente".
    Du siehst ein sich drehendes Rad. Danach erscheint die Meldung, dass das Gerät "aktualisiert wurde" (dadurch wurden die litauischen Blitzer entfernt)


    Dann klicke auf "installieren" neben dem gelben Pfeil.
    Es erscheint die übliche Meldung "UPDATE THE EASY WAY" > klicken Sie auf "Verstanden"


    Bestätige dieses Update in "Updates und neue Elemente" auf dem Gerät selbst.

    pgd1ud6l8yje.png
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,939
     Superuser
    Sehr gut und verständlich erklärt Ewaa. :+1:
  • Jopi1956
    Jopi1956 Registered Users Beiträge: 116
    Exalted Navigator
    Mir wurde auf dem GO 6200 ein Radarkamera-Update (6,42 MB) angeboten.
    Das Update wurde schnell und korrekt installiert.
    Alles funktioniert bei mir wieder. =)
  • Tommy1511
    Tommy1511 StuttgartRegistered Users Beiträge: 685
    Revered Pioneer
    Danke @Ewaa jetzt ist hoffentlich alles ok.
  • Ewaa
    Ewaa Administrators Beiträge: 733
    Moderator
    @Tommy1511

    Besten Dank für die Rückmeldung. B)

    LG Ewaa
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,058
    Superuser
    Hallo @Ewaa
    Ich könnte das Radarupdate gestern Abend mit grosser Mühe machen.
    Brauche das Navi erst am Samstag Abend wieder.
    Ewaa schrieb: »
    @Tommy1511

    Besten Dank für die Rückmeldung. B)

    LG Ewaa

    Hallo @Ewaa
    Brauche mein Navi erst ab Sonntag wieder. Update gestern Abend mit grosser Mühe gemacht
    Zur Zeit sind wir auf 1433 Meter ü.Meer am Baden.
    Trotzdem möchte ich dir Danken für dein grossen Einsatz.
    LG. Bembo
  • Tommy1511
    Tommy1511 StuttgartRegistered Users Beiträge: 685
    Revered Pioneer
    Radar-Update heute (Donnerstag) ohne Probleme - wie gewohnt ab 75% :-)
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,692
    Superuser
    Got das Dank, jetzt kann
    man wieder navigieren...😉
    Mal sehen ob in 2 Wochen immer noch alles gut geht.. vielleicht komm dann keiner Update in der Woche....
  • TrueHeisenberg
    TrueHeisenberg Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Traveler
    Hallo zusammen,

    ich hoffe meine Frage passt zu dieser Diskussion. Ich habe mein TT Go 6200 länger nicht benutzt. Habe es gestern wieder herausgeholt, weil eine Urlaubsfahrt ansteht.
    Der Grund, warum ich es lange nicht genutzt habe ist, weil ich keine Verbindung mehr zu den MyDrive Diensten bekommen habe. Unzählige Mails an den Support haben da auch nichts genützt, aber das nur am Rande.
    Nun zum aktuellen Hauptproblem. Aufgrund des gerade genannten Problems dachte ich mir, dass ich mein Navi mal komplett zurücksetze und alles neu mache, in der Hoffnung das sich das Problem damit vielleicht löst. (Wie naiv ich doch manchmal bin!). Dabei tritt jetzt das neue Problem auf.
    Navi mit PC verbunden, im MDC die verfügbaren Updates ausgewählt und wie beschrieben, über das Navi den Updateprozess gestartet. Jetzt ist es so, dass scheinbar das Update ausgeführt wird, bis 99% läuft, dann wieder auf 56% zurückspringt und das Spiel beginnt von neuem. Heute läuft das bestimmt schon seit einer Stunde so und ein Ende ist nicht absehbar. Gestern war es bereits das gleiche, habe es da aber noch mehrmals mit einem Trommelreset abgebrochen. Nach dem Neustart komme ich aber sofort wieder in die Schleife.
    Hat irgendwer eine Idee was ich tun könnte?

    VG
    TrueHeisenberg
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,939
     Superuser
    Oftmals verursachen eingesetzte Speicherkarten silches Verhalten.
    Falls du eine eingesetzt hast, nimm sie mal bitte raus
  • TrueHeisenberg
    TrueHeisenberg Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Traveler
    @Lochfrass
    Danke für die Antwort, aber es ist keine Speicherkarte im Gerät. Ich nutze nur den internen Speicher.
  • TrueHeisenberg
    TrueHeisenberg Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Traveler
    Nur als kleine Info. Ich hab jetzt zumindest geschafft die Schleife zu unterbrechen. Gerät nochmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Solange ich kein Update versuche, scheint es zu laufen. (Abgesehen von meinem alt bekannten Problem). Da ich nun seit über einem Jahr nur Probleme mit dem Gerät habe und der Support so hilfreich wie ein Stein im Schuh ist, werde ich mich mal nach Alternativen umsehen. Falls noch jemand eine Idee hat, wie ich mein Problem lösen kann, bin ich natürlich ganz Ohr. Danke schon mal an alle.
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,939
     Superuser
    @TrueHeisenberg
    Bekommst du über WIFI noch verbindung zu MyDrive (Wolke) und zum Traffic (Verkehrsfunk)?
    Falls Ja, hast du noch Garantie auf dem Gerät?
  • TrueHeisenberg
    TrueHeisenberg Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Traveler
    bearbeitet August 2021
    @Lochfrass
    Mit WiFi funktioniert es. Aber das ist ja nicht Sinn der Sache. Hab mir extra dieses Teil geholt, weil ich dann keine Extra Verbindung zum Handy brauche. Egal, für den Urlaub werd ich es noch so machen und danach in Ruhe eine Alternative suchen.

    Garantie hatte ich zum Zeitpunkt der ersten Reklamation noch (Gekauft 21.06.2018, Reklamation 13.11.2019). Hatte dann bis Ende Januar 2020 fast täglichen Kontakt mit dem Support (ohne Ergebnis). Dann kam langsam die Pandemie und ich bin seitdem im Homeoffice, d.h. ich brauche das Navi nicht mehr täglich. Von daher ist es in Vergessenheit geraten. Hatte dann Ende Juni diesen Jahres nochmal Kontakt mit dem Support wegen dem Problem und, welche Überraschung, wieder ohne Ergebnis (ich soll mich über das Smartphone verbinden). Ich hab einfach keine Zeit und auch keine Lust mehr.

    Mir würde es für den Moment schon reichen, wenn ich wenigstens die Updates noch vernünftig durchführen könnte.
  • Kartenköner
    Kartenköner Registered Users Beiträge: 1,860
    Revered Voyager
    @Lochfrass ,

    konnte vielleicht in die Sache von @TrueHeisenberg @Justyna oder @Ewaa helfen?

    MfG.
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,939
     Superuser
    @TrueHeisenberg
    Die 6" Wifi Geräte sind nach meiner Meinung anfällig für Kontaktschwächen bei der Sim.
    Schau mal hier:
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/comment/1772376/#Comment_1772376
    Die Sim sitzt unten Mittig unter dem Aufkleber mit der Seriennummer.
    Bei mehreren hat das schon geholfen.
  • TrueHeisenberg
    TrueHeisenberg Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Traveler
    @Lochfrass
    Danke für den Tipp. Scheint zu funktionieren. Bin schon 10 Minuten mit dem Mobilfunknetz verbunden. Hätte ich doch gleich hier im Forum gefragt und mir die unzähligen Mails mit dem vollkommen nutzlosen TomTom Support gespart. Nun ja, hinterher ist man immer schlauer. Auf jeden Fall vielen Dank für die Hilfe!

    Falls es aber doch noch eine Lösung für mein Updateproblem gibt, wäre ich auch noch sehr dankbar.
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,939
     Superuser
    Welche updates werden dir denn Angeboten? Bei Kameras haben einige Geräte irgendwie Schwierigkeiten das es stockt.
    Vorschlag:
    Fahre das Navi mal komplett herunter. Dann installiere mal MyDrive Connect auf dem PC der idealerweise am Lan Kabel mit dem Pc verbunden ist.
    Dann lasse myDrive Connect mal minimiert laufen und verbinde das Navi mit dem Pc..
    Wenn es sich hochgefahren hat, schau mal unter Menü/Einstellungen/System/Info ob dort unter Verbindung USB steht.
    Nun installiere mal die De/At/ch karte als rückfallebene.
    Wenn das sauber durchläuft würde ich mal riskieren NUR die Europa karte zu installieren. Also alle updates bis auf Europa abwählen.

    Man kann natürlich auch bis nach dem Urlaub warten um ganz Sicher zu gehen.
  • Kidock_1
    Kidock_1 Registered Users Beiträge: 2
    Apprentice Traveler
    Beim Update einer "Share-Map" hängt sich mein TomTom immer auf. Nach dem Start erscheint der schwarze Bildschirm mit den sich (normalerweise) drehenden Pfeilen und dem Hinweis "Aktualisieren (0%).
    Nach längerer Zeit dann der Hinweis: "Update fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Wenn das Update erneut Fehlschlag, wenden Sie sich an den Kundensupport."
    Wie lässt sich dieses Problem beheben?
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,058
    Superuser
    Hallo @Kidock_1
    Das MSR Update musst du nicht unbedingt runterladen. Es reicht wenn eine neue Karte kommt.
    MfG. Bembo