Zusammenhang zwischen GO App und Android Auto ??

bluemike
bluemike Registered Users Beiträge: 15
Master Explorer
Ich habe das Abo für die GO App bezahlt, sehe aber in Android Auto nicht die Version, die ich am Handy sehe und für die ich bezahlt habe.
Ich sehe nur die kostenlose Version.
Was muß ich machen ?
Vielen Dank !

Beste Antworten

  • MUP
    MUP Registered Users Beiträge: 676
    Revered Pioneer
    bearbeitet August 2021 Antwort ✓
    bluemike schrieb: »
    Was muß ich machen ?
    Die mit dem Abo verbundene Version in der App "AndroidAuto > Einstellungen >Launcher anpassen" auf dem Smartfone im Bereich "ausgeblendete Apps" mit einem Haken versehen.
    Dann erscheint die App im Startmenü.
  • mapfanatic
    mapfanatic Registered Users Beiträge: 2,300
    Revered Voyager
    Antwort ✓
    bluemike schrieb: »
    Vielleicht kann mir jemand, der sich auskennt, also am besten von TomTom selber - meine Frage beantworten:

    TT GO App in AA:
    bekommt jeder User das gleiche zu sehen ?
    unabhängig ob er bezahlt hat oder nicht ?

    Ja.
    Ja.
  • WaJoWi
    WaJoWi Registered Users Beiträge: 61
    Sovereign Trailblazer
    Antwort ✓
    Dagobert schrieb: »
    Ich wurde da auf IPhone umsteigen...es ist bestimmt besser.

    Vorher steige ich auf Buschtrommel um bevor ich mir ein iPhone zulege! :s
    Dagobert schrieb: »
    WaJoWi schrieb: »
    Ich nutze seit einiger Zeit AAWireless

    Ja ich hoffe, dass noch andere Firmen so was machen und das man so was einfach in der Laden kaufen kann. Möchte nicht nach Amerika bestellen.

    AAWireless kommt, so wie TT, aus den Niederlanden. ;) Ich hatte das Glück, es über eine Verkaufsplattform (willhaben.at) zu bekommen.
    Dagobert schrieb: »
    Hat TT behauptet, dass alle Funktionen die in der App sind, einwandfrei in AA funktionieren..?

    Nachdem TT alle Vorzüge im Play-Store aufzählt, steht dann noch:
    • NEU! : Jetzt mit Android Auto kompatibel

    Da steht nichts, dass viele der tollen Funktionen, die oberhalb aufgeführt sind, nicht funktionieren! Also komm mir nicht mit so einer infantilen Aussage! :#
    Dagobert schrieb: »
    Und weil es nicht geht ist TT schuld.

    Ja, TT ist schuld, dass sie Funktionen die in ihrer kostenlosen App funktionieren, in der Kaufversion nicht geboten werden. Ja, TT ist schuld, dass sie seit Monaten versprechen, dass daran gearbeitet wird und nichts passiert (ist das nur eine drei Mann Garagenfirma?). Ja, TT ist schuld, die Beschränkungen nicht transparent zu kommunizieren. Ja, TT ist schuld zahlende Kunden als Beta-Tester zu missbrauchen (denn nichts anderes ist deren Software und Karten derzeit).

    Okay, du bis offensichtlich tomtoms größter Fan (oder hältst viele Firmenanteile), aber so blind kann man doch nicht sein...
    Dagobert schrieb: »
    Wenn AA nicht so funktionieret wie man möchte, dann einfach die APP weiter OHNE AA nutzen und warten bis die AA nach Wünsch funktioniert .

    Ich werde nicht >15 Jahre in die Vergangenheit reisen und mir mein Handy an die Windschutzscheibe kleben wenn ich einen fix verbauten großen Bildschirm im Auto habe, der mit dem Telefon gekoppelt werden kann! Alleine wegen der Sicherheit.
    Dagobert schrieb: »
    PS. Aufm CarPlay sollte die Routenleiste jetzt funktionieren...
    Ich denke irgendwann kommt es auch in AA...

    Das hoffe ich sehr! Und hoffentlich bald...

«134

Antworten

  • Niederrheiner2
    Niederrheiner2 Registered Users Beiträge: 95
    Supreme Trailblazer
    Suche mal ein wenig hier nach Android Auto - da gibt's eine ausführlich Diskussion. Meinst Du mit "kostenlose Version "amiGO"?
  • MUP
    MUP Registered Users Beiträge: 676
    Revered Pioneer
    bearbeitet August 2021 Antwort ✓
    bluemike schrieb: »
    Was muß ich machen ?
    Die mit dem Abo verbundene Version in der App "AndroidAuto > Einstellungen >Launcher anpassen" auf dem Smartfone im Bereich "ausgeblendete Apps" mit einem Haken versehen.
    Dann erscheint die App im Startmenü.
  • bluemike
    bluemike Registered Users Beiträge: 15
    Master Explorer
    Sorry - offenbar habe ich mich schlecht ausgedrückt.

    In AA befindet sich TomTom GO.
    Für jeden Benutzer aufrufbar.
    Aber nur in einer abgespeckten Version gegenüber der zu bezahlenden Version von TT GO.
    Ich habe für die ausführliche Version von TT GO bezahlt.
    Also mit Seitenleiste, Kontakten, etc. etc.
    Trotzdem bekomme ich als zahlender User nur die Version in AA angezeigt, die jeder angezeigt bekommt.

    Meine Frage:
    Wie kann ich die bezahlte und daher umfangreiche Version von TT GO aufrufen ?
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    bearbeitet August 2021
    bluemike schrieb: »
    Sorry - offenbar habe ich mich schlecht ausgedrückt.

    In AA befindet sich TomTom GO.
    Für jeden Benutzer aufrufbar.
    Aber nur in einer abgespeckten Version gegenüber der zu bezahlenden Version von TT GO.
    Ich habe für die ausführliche Version von TT GO bezahlt.
    Also mit Seitenleiste, Kontakten, etc. etc.
    Trotzdem bekomme ich als zahlender User nur die Version in AA angezeigt, die jeder angezeigt bekommt.

    Meine Frage:
    Wie kann ich die bezahlte und daher umfangreiche Version von TT GO aufrufen ?

    Punkt 1:

    Du hast für TT GO App bezahlt, wie du sagst. Die App funktioniert.
    Du hast nicht für die App UND AA bezahlt....., ist schon ein unterschied, oder...?

    Punkt 2:
    Bevor ich was kaufe informiere ich mich, ob das was ich kaufen will auch das tut, was ich brauche. Natürlich könnte man hier auch lesen und vorher sehen, dass erinige dinge die in der App sind, NOCH NICHT in AA funktionieren.
    Also wenn die mir bei AA sehr wichtig sind und noch nicht da sind, dann warte ich mit dem Kauf bis es so weit ist. Sonst kann ich die App nutzen und aufm AA das was bis jetzt vorhanden ist.

    Und du schreibst selber;
    Ich habe für die ausführliche Version von TT GO bezahlt.
    Also mit Seitenleiste, Kontakten, etc. etc.


    Das alles funktioniert in der App..!

    Und das verstehe ich nicht, du schreibst:

    Trotzdem bekomme ich als zahlender User nur die Version in AA angezeigt, die jeder angezeigt bekommt.

    In AA bekommen alle gleiche zu sehen...du bezahlst nicht die AA Nützung damit du mehr in AA siehst. Du hast einfach TT NAV App bezahlt.
  • bluemike
    bluemike Registered Users Beiträge: 15
    Master Explorer
    Dagobert schreibt:
    Du hast für TT GO App bezahlt, wie du sagst. Die App funktioniert.
    Du hast nicht für die App UND AA bezahlt....., ist schon ein unterschied, oder...?


    Richtig - ich habe für die TT GO App bezahlt.
    Und die TT GO App ist in AA enthalten.

    Wenn deine Ausführung stimmt, dann ist die TT GO App in AA für jeden Benutzer die gleiche kostenlose Version ?

    Wozu gibt es dann eine zu bezahlende TT GO App, wenn man sie gar nicht auf dem Bildschirm im Auto sehen kann ?
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,580
     Superuser
    Die funktionen sind bei Probe Monat und Bezahl Zeitraum identisch.
    Du kaufst also nur die Nutzungsdauer der App.

    So ist es vielleicht deutlicher ausgedrückt.
  • bluemike
    bluemike Registered Users Beiträge: 15
    Master Explorer
    bearbeitet August 2021
    Meine Frage ist - wie bekomme ich die bezahlte TT GO App am Bildschirm im Auto zu sehen ?

  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    bluemike schrieb: »
    Meine Frage ist - wie bekomme ich die bezahlte TT GO App am Bildschirm im Auto zu sehen ?

    Gar Nix.

    Du willst nicht verstehen, so kann man dir nicht helfen...!!!!!!!!!!!!!!!!

    DU BEKOMMST DEINE BEZAHLTE APP NICHT 1:1 AM BILDSCHIRM IM AUTO ZU SEHEN...!!

    Du fragst und fragst, liest aber nicht die Antworten. Wenn AA im Auto die Routenleiste nicht wiedergeben kann, kannst du sie im Auto nicht haben egal ob du für die App bezahlst hast oder nicht.

    Es gibt noch mehr Geräte, bzw. Software die viel mehr können, schaffen es aber am ENDGERÄT nicht, weil ENDGERÄT nicht so weit ist......

    Wenn du jetzt nicht verstanden hast, kann dir keiner helfen.....
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    bearbeitet August 2021
    bluemike schrieb: »
    Dagobert schreibt:
    Du hast für TT GO App bezahlt, wie du sagst. Die App funktioniert.
    Du hast nicht für die App UND AA bezahlt....., ist schon ein unterschied, oder...?


    Richtig - ich habe für die TT GO App bezahlt.
    Und die TT GO App ist in AA enthalten.

    Wenn deine Ausführung stimmt, dann ist die TT GO App in AA für jeden Benutzer die gleiche kostenlose Version ?

    Wozu gibt es dann eine zu bezahlende TT GO App, wenn man sie gar nicht auf dem Bildschirm im Auto sehen kann ?

    Ich schlage vor, du sollst dich hier ein wenig einlesen. Es gibt 2 Apps.

    1. AMIGO
    2. TT NAV APP


    AmiGo ist kostenlos, was AmiGO kann, kannst du hier und im Internet lesen. Es läuft auch im AA und Carplay.

    TT NAV App kostet, was die App kann, kannst du hier und im Internet lesen. Es läuft auch im AA und CarPlay allerdings nicht 1:1. Also einige dinge sind in AA nicht da.

    Wenn du jetzt AmiGo und TT NAV App durcheinander bringst kann dir keiner so richtig helfen....:-)

    Ich weiß nicht ob das alles hilft aber einfach lesen, lesen und lesen hier. Kannst auch Suchfunktion bemühen. Da bekommst du alle Antworten....:-)
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    bearbeitet August 2021
    Und ich gehe davon aus dass du in AA beide Apps hast:

    AmiGo
    5uzzeny2wsiu.png

    Und auch TT GO App:
    1jj18tkz3688.png

    Und wenn du die TT GO App in AA nicht siehst ( also siehst NUR AmiGO) dann sollst du oben noch mal lesen was dir @MUP geschrieben hat.
  • bluemike
    bluemike Registered Users Beiträge: 15
    Master Explorer
    @ Dagobert:
    Ich lese jede Antwort ganz genau durch.
    Deine Antworten sind mir zu agressiv und unangenehm.

    Bitte antworte in Zukunft NICHT mehr auf meine Anfragen.
    Vielen Dank !
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    Die Antworten sind nicht agressiv, man hat dir alles, aber wirklich alles erklärt und du fragst immer weiter daselber. Ein bisschen lesen und das auch verstehen und nicht immer das gleiche fragen......Darum geht es eigentlich.

    Du hast alle Antworten schon bis 4 Post gehabt.....und du fragst immer weiter, immer das gleiche.....
    Also einfach AA , AmiGo und TT GO App als Stichwörter in Suchfunktion eingeben und lesen....
  • bluemike
    bluemike Registered Users Beiträge: 15
    Master Explorer
    Vielleicht kann mir jemand, der sich auskennt, also am besten von TomTom selber - meine Frage beantworten:

    TT GO App in AA:
    bekommt jeder User das gleiche zu sehen ?
    unabhängig ob er bezahlt hat oder nicht ?

  • mapfanatic
    mapfanatic Registered Users Beiträge: 2,300
    Revered Voyager
    Antwort ✓
    bluemike schrieb: »
    Vielleicht kann mir jemand, der sich auskennt, also am besten von TomTom selber - meine Frage beantworten:

    TT GO App in AA:
    bekommt jeder User das gleiche zu sehen ?
    unabhängig ob er bezahlt hat oder nicht ?

    Ja.
    Ja.
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    bluemike schrieb: »
    Vielleicht kann mir jemand, der sich auskennt, also am besten von TomTom selber - meine Frage beantworten:

    TT GO App in AA:
    bekommt jeder User das gleiche zu sehen ?
    unabhängig ob er bezahlt hat oder nicht ?

    Da du alles was geschrieben ist, gut liest..... hier noch mal mein Post von oben:

    cdwwr5zvpjh6.png

    Und das ist das, was ich gemeint habe, lesen und informieren.
    Das was ich dir oben beantwortet habe, fragst du paar Zeilen danach wieder......
  • tammes
    tammes Registered Users Beiträge: 13
    Apprentice Traveler
    Das hatte ich auch anfangs mit der neuen Version. Ich musste es löschen, neu installieren, anmelden, und dann war alles gut 😊
  • Strawinsky
    Strawinsky Registered Users Beiträge: 31
    Renowned Wayfarer
    Ich glaube, bluemike ist davon ausgegangen, dass die sparsame Anzeige (fehlende Routenleiste, etc.) der App in AA mit dem Probezeitraum zusammenhing und hat darauf ein Abo abgeschlossen, in der Hoffnung, es würde dann aussehen wie auf dem Smartphone.

    @bluemike
    Wie andere User bereits geschrieben haben, ist die Darstellung im Probezeitraum identisch zum Abo. Die vereinfachte Ansicht ist aber AA geschuldet und nicht Tomtom. AA bietet schlichtweg nur rudimentäre grafische Schnittstellen, so dass sich Apps einfach nicht so schön darstellen lassen wie auf dem Smartphone. So sehen die meisten Apps zum Musik abspielen z.B. alle nahezu gleich aus. Zwar ist - wie AmiGo ja zeigt - in der Darstellung noch etwas Luft nach oben (die Tomtom hoffentlich auch ausnutzen wird und wir mit der Zeit ein etwas schöneres Tomtom Go bekommen werden), wie auf Deinem Handydisplay wird es unter AA aber niemals aussehen. Vergleiche mit Google Maps und Waze hinken bislang, da Google Drittanbietern derzeit weniger Möglichkeiten in seiner Programmierschnittstelle zur Verfügung stellt als für die eigenen Apps.
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    @Strawinsky , wenn man sich informiert, also liest was die App kann und tut, dann weißt man eigentlich Bescheid. Und hier in Forum ist so viel über die App und AA geschrieben worden. Und ja, weil z.Z. die AA nicht alles darstellen kann, fahre ich NICHT mit AA sonst nur über die App. Ab un zu fahre ich auch mit AA um zu testen....was neues gekommen ist. Das alles steht hier in Forum geschrieben sowohl bei Androiden und auch CarPlay.....
  • Strawinsky
    Strawinsky Registered Users Beiträge: 31
    Renowned Wayfarer
    @Dagobert
    Sicher ist es hilfreich, sich vorher in die Materie einzulesen. Für Dich als erfahrener Forist und jemand mit Sachkenntnissen ist das eine Selbstverständlichkeit, aber es gibt Menschen, die ihre Kenntnisse auf anderen Gebieten haben und vielleicht nicht den nötigen technischen Sachverstand mitbringen. Glaub' mir, es gibt Leute, die auch nach anderthalb Jahren Corona noch nicht mit den inzwischen alltäglich gewordenen Videokonferenzsystemen klarkommen. ;) Das ist keine Schande. Und es ist ja mitnichten eindeutig, warum AA so schlicht aussieht. Man könnte das auch damit begründen, den Fahrer weniger ablenken zu wollen. Dass es jetzt eher softwareseitige Beschränkungen sind ... ;)
    Ich selber nutze TTGo mit AA zwar noch nicht so lange, aber grundsätzlich komme ich damit zurecht, auch auf längeren Strecken. An die Einschränkungen gewöhnt man sich. Jedenfalls habe ich jetzt nichts Störendes mehr in der Windschutzscheibe kleben. Man muss halt wieder etwas mehr Schilder lesen. Unsere Vorfahren haben es doch auch nur mit dem Shell-Atlas um die halbe Welt geschafft. :)
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    @Strawinsky , ich weiß was du meinst, aber es geht hier nicht NUR um NAV App und AA. Ja ich bin länger hier und kenne mich gerade bei TT ein bisschen besser aus, es geht in allgemeinen wie ich vorgehe wenn ich was kaufe. Ich kaufe nicht einfach TV und später mich irgendwo zu beschweren dass ich per TV nicht ins Internet kann. Es gibt Lerute die sich weniger auskennen, oder sind technisch weniger begabt, das verstehe ich.

    Wenn ich was nicht kenne oder mich nicht auskenne frage ich und MACHE DANN SO was mir jemand der sich auskennt sagt. Oder probiere ich wenigstens so zu machen.
    Wenn ich was kaufen möchte informiere ich mich ziemlich ausgiebig und lese viel was ich im Internet finde und danach wird weiter geschaut wegen besten Preis..., also kein Kauf in 2 Stunden oder 2 Tagen...:-) Auch bei Sachen wo ich mich überhaupt nicht auskenne...

    Wenn ich dir was schreibe und paar Post später dazu schreibe, dass du alles richtig durchlesen sollst und du mir sagst, dass du alles sorgfältig liest. Dann kann ich erwarten, dass du nicht wieder das fragst, was ich dir eigentlich schon paar Posts vorher geantwortet habe. In diesem Thread ist eigentlich alles in 4-5 Posts beantwortet.
    Wenn jemand liest und dann immer wieder fragt warum es nicht geht oder immer wieder bestätigt bekommen möchte, dass es nicht geht wundert mich das ein bisschen.


    Ich habe mein Handy am Luftungsgitter, also ich habe sowieso nicht an der Scheibe. Und Handy ist mir nähe als Autonavi / AA...:-) Deswegen warte ich noch bis ich die App 1:1 nützen kann und fahre immer mal wieder zum testen mit AA........
  • bluemike
    bluemike Registered Users Beiträge: 15
    Master Explorer
    @ Dagobert:
    Ich habe dich ausdrücklich gebeten, in meinen threads nicht mehr zu antworten !

  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    bluemike schrieb: »
    @ Dagobert:
    Ich habe dich ausdrücklich gebeten, in meinen threads nicht mehr zu antworten !
    :)

    Ich habe nur dem Poster die mich zitiert hat, geantwortet.... :)
    Da gibt es nicht zu melden.....
  • Niederrheiner2
    Niederrheiner2 Registered Users Beiträge: 95
    Supreme Trailblazer
    @Dagobert , Deine Beiträge sind sicherlich ein wenig "speziell" und vielleicht nicht jedermanns Sache! Das solltest Du einfach akzeptieren, da es ja in diesem Forum nicht die Funktion gibt "User ignorieren".
    Versuch's mal so wie ich - ich hab' einfach nach dem ersten Post aufgehört.....
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,678
    Superuser
    @Dagobert , Deine Beiträge sind sicherlich ein wenig "speziell" und vielleicht nicht jedermanns Sache! Das solltest Du einfach akzeptieren, da es ja in diesem Forum nicht die Funktion gibt "User ignorieren".
    Versuch's mal so wie ich - ich hab' einfach nach dem ersten Post aufgehört.....

    Eigentlich wollte ich nicht mehr schreiben, habe dann auf komentar von Strawinsky , geantwortet weil er an mich geschrieben hat..
    Auf andere Seite, das hier ist ein offenes Forum ( für Mitglieder) die sich untereinander helfen. So lang man sich nach Forenregeln benimmt, kann man überall schreiben und ich habe keinen Beleidigt oder so was ähnliches.
    Meine Beitrege sollen auch Helfen, wie von anderen auch....andere fragen auch wenn sie drei mal was erklären und wenn wieder gleiche Frage kommt, so was kommt nicht "speziel" von mir.....
    Und du hast recht, man kann aufhören, genau wie ein oder andere nicht lesen müss..:-)
  • StevieNavi
    StevieNavi Registered Users Beiträge: 23
    Legendary Explorer
    Nunja, das Android Auto den TomTom Bildschirm nicht einfach spiegelt ist Googles Schuld. Allerdings ist das auch nichts womit man rechnet, weil es auch keinen Sinn macht. Die Anzeige ist bereits auf Nutzung während der Fahrt optimiert. TomTom müsste zumindest darauf hinweisen bzw. einen eigenen Menüpunkt in den Einstellungen für Android Auto haben, wo man sieht was dort einstellbar ist und was nicht.

    Wenn man das Telefon rootet, kann man das auch so hinbasteln das Android Auto den Telefonbildschirm spiegelt. Ist aber umständlich und ein Sicherheitsrisiko.
    Vielleicht kennt jemand noch das Konkurrenzfornat Mirrorlink für Autos. Ich habe gelesen das dort am Anfang der Telefonbildschirm gespiegelt wurde, bevor es dann Vorgaben gab, was erlaubt ist und was nicht, wie bei Android Auto.
Diese Diskussion wurde geschlossen.