TTR550 Traffic Dienst nicht verfügbar — TomTom Community

TTR550 Traffic Dienst nicht verfügbar

So, wieder mal geht es um den (nicht funktionierenden) TomTom Traffic Dienst auf einem TTR550

20.102.0003.411 (0) (18.02.2021)
Karte, Europe v1070.10930
Traffic Abonnement gültig bis 09.05.28

Smartphone: Samsung Note 20 Ultra 5G, SM-N986B/DS
Android 11, Sicherheits Patch-Ebene 1. Juli 2021

TTR550 ohne Probleme mit N20 gekoppelt, MyDrive EU App ist gekoppelt, BT-Tethering ist aktiviert.

In der MyDrive EU - App: TomTom Traffic, Radarkamera-Updates und MyDrive verbunden.

TTR550 zeigt bei MyDrive, Bluetooth und Wi-Fi verbunden an, bei Traffic "Dienst nicht verfügbar".

Geräte bereits mehrfach neu gekoppelt, MyDrive App deinstalliert, Caches etc geleert, etc..

Hat jemand eine Lösung?

VG,
Adam

Antworten

  • kumokumo Beiträge: 8,094
    Superusers
    Moin und willkommen hier...

    Schlägt eventuell eine Smartphone-Energiespar-Einstellung zu und lässt die MyDrive App nicht im Hintergrund laufen?

    Du könntest mal das konventionelle Pairing ohne MyDrive App ausprobieren:
    • Zuerst Navi in den Smartphone-Bluetooth-Einstellungen entkoppeln.
    • Dann am Navi das Pairing anstossen aber NICHT über die App den Barcode einscannen, sondern auf dem Bildschirm mit dem Barcode unten aufs Fragezeichen tippen und auf dem Folgebildschirm nach unten scrollen. Da geht es weiter zum manuellen Pairing ohne App.
    • Natürlich muss das Smartphone zum Pairing 'sichtbar' gemacht werden. Bei mir muss ich dazu einfach in den Bluetooth-Tethering-Bildschirm gehen, bei anderen Smartphones gibt es eine Checkbox mit Countdown.
    Wenn es damit stabil läuft, wäre es zumindest ein Ansatz zur weiteren Suche.
  • BikerfanBikerfan Beiträge: 137 [Exalted Navigator]
    bearbeitet 11. August
    So, wie es @kumo beschrieben hat (ohne Die MyDriveApp), habe ich es auch bei mir.
    Das BT Tethering aktiviert und in Sekundenbruchteilen bekomme ich die Traffic Verbindung auf dem Navi.
    Ich habe:
    Navi TTR 550, Samsung A 31, Android 11, Headset Nolan N-Com B 601 S.

    Die besch...eidene MyDriveApp hab ich nicht installiert, weil ich davon überhaupt nichts halte. Ich benutze andere Routenplaner mit tollem Erfolg.
  • rapiddaurapiddau Beiträge: 410 [Supreme Pioneer]
    Adam84_TR25 schrieb: »
    So, wieder mal geht es um den (nicht funktionierenden) TomTom Traffic Dienst auf einem TTR550


    TTR550 zeigt bei MyDrive, Bluetooth und Wi-Fi verbunden an, bei Traffic "Dienst nicht verfügbar".

    Geräte bereits mehrfach neu gekoppelt, MyDrive App deinstalliert, Caches etc geleert, etc..

    Hat jemand eine Lösung?

    VG,
    Adam

    Wifi am TT ausschalten!!
  • BikerfanBikerfan Beiträge: 137 [Exalted Navigator]
    bearbeitet 11. August
    Jaaa, hab ich glatt vergessen.
    @rapiddau hat es Gottseidank nachgeschoben.
    Ich hab ja generell WiFi am Navi ausgeschaltet.
  • rapiddaurapiddau Beiträge: 410 [Supreme Pioneer]
    ? Ist WiFi nun an oder aus?
    Falls es aus war, stimmen den die TT- Logindaten am Navi? Schon mit WiFi bsp-weise Updtes getestet..?
    BT-Tehering ist eigentlich nur der Router zum INet.
  • Mike_SwissMike_Swiss Beiträge: 24 [Master Explorer]
    Hmm... hier lese ich immer nur von Pairing mit Mobilgerät. Mein Navi hat bisher die Daten anders bekommen. Ich denke dass das Go6000 einen eigenen Empfänger für GPRS Daten hat. Nur das funktioniert seit einigen Monaten nicht mehr. Es schien mir das kam mit einem Update.
  • Mike_SwissMike_Swiss Beiträge: 24 [Master Explorer]
    Gerade habe ich diese Info auf der Webseite entdeckt:

    Das 2G-Netz in der Schweiz wurde abgeschaltet, daher kann TomTom Traffic bei Fahrten in der Schweiz nicht mehr über die eingebaute SIM-Karte in den Geräten empfangen werden. Um weiterhin TomTom Traffic-Informationen zu empfangen, können Sie Ihr Gerät über Bluetooth-Tethering mit Ihrem Smartphone verbinden. Bitte beachten Sie, dass diese Funktionalität bei Modellen der älteren Generation möglicherweise nicht verfügbar ist.
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 851 [Revered Pioneer]
    Diese Info ist hier nicht ganz so neu...
  • kumokumo Beiträge: 8,094
    Superusers
    ...und hat genau genommen keine Auswirkungen auf die im Titel des Themas genannten Rider 550...

    Begründung: Die Rider 4X/5X erhalten die Traffic-Daten über ein gekoppeltes Smartphone. Und jedes auch nur halbwegs aktuelle Smartphone kann sich in 3G, 4G und je nach Modell und Vertrag auch in 5G-Mobilfunknetze einloggen...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0