TomTom HOME starten ohne Updatecheck — TomTom Community

TomTom HOME starten ohne Updatecheck

HWPrinzHWPrinz Beiträge: 4 [New Seeker]
Hallo,
Ich möchte mit 2.11 (32bit) arbeiten, kann aber den 'Updatecheck' nicht übergehen. Wie geht das?
Getaggt:

Antworten

  • VulkanVulkan Beiträge: 317 [Exalted Navigator]
    Ganz einfach:

    Bevor du HOME startest kurz den PC vom Internet trennen, danach HOME starten und wenn HOME läuft dann erst das Internet wieder aktivieren.
    HOME prüft nämlich nur beim Startvorgang ob eine neuere Version vorhanden ist.
  • HWPrinzHWPrinz Beiträge: 4 [New Seeker]
    Nun, physikalisch einfach mag das wohl sein......
    Ich hab es damit probiert/gelöst, dass ich es im WIndows7 Kompatibilitätsmodus laufen lasse.
    Was mich an der Geschichte stört, ist der Zwang: Entweder ist mache das Update des Herstellers oder ich schaue mit dem Ofenrohr ins Gebirge...
    Der Normalfall ist eine Abfrage: Es ist ein Update verfügbar: Installieren?, Ja / Nein / Skip this Version....
    Aber hier kommt der Update Hinweis und der einzige Button der reagiert ist 'Upgrade'.... nicht mal ein Cancel... Damit muss ich über Taskmanager des Programm töten. So was ist unterste Programmierschiene....
    vor allem ohne Grundrh7lcoivzyk5.jpg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0