Go 6200 - Geschwindigkeitswarnton — TomTom Community

Go 6200 - Geschwindigkeitswarnton

Helmut_101_xHelmut_101_x Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
wie kann ich einen Toleranzwert beim Warnton für das überschreiten der Geschwindigkeit einstellen ?

Beste Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,733
    Superusers
    Antwort ✓
    Hallo und willkommen im Forum wo sich TomTom Nutzer gegenseitig helfen.

    Das kann man leider nicht einstellen. Man kann es nur aktivieren oder deaktivieren
  • BemboBembo Beiträge: 16,540
    Superuser
    Antwort ✓
    @Helmut_101_x
    Das Thema wurde schon oft behandelt.
    Ich finde es gut so wie es eingestellt ist.
    Die Toleranz von 5 Kmh sollte nicht überschritten werden.
    MfG. Bembo

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,733
    Superusers
    Antwort ✓
    Hallo und willkommen im Forum wo sich TomTom Nutzer gegenseitig helfen.

    Das kann man leider nicht einstellen. Man kann es nur aktivieren oder deaktivieren
  • BemboBembo Beiträge: 16,540
    Superuser
    Antwort ✓
    @Helmut_101_x
    Das Thema wurde schon oft behandelt.
    Ich finde es gut so wie es eingestellt ist.
    Die Toleranz von 5 Kmh sollte nicht überschritten werden.
    MfG. Bembo
  • andy77.andy77. Beiträge: 867 [Revered Pioneer]
    Ja wurde schon oft besprochen...in Sachen Zusatzfunktionen und Einstellungen hat TomTom den Minimalismus bei den PNDs gewählt!

    Bei AmiGo z.B. kann 10% eingestellt werden, das heisst machbar wären solche Sachen
  • fmx123fmx123 Beiträge: 28 [Prominent Wayfarer]
    bearbeitet 18. Januar
    Für mich liegt das Problem nicht bei der Geschwindigkeit sondern beim umschalten zwischen den Geschwindigkeitsbeschränkungen.
    Ich fahre in der Ortschaft mit 50kmh und beschleunige nach der Ortsendetafel, aber leider beginnt dann der Algorithmus schon zu früh zu laufen, am Navi steht schon 100kmh erlaubt und erst danach beginnt die 50kmh Geschwindikeits-Warnung zu alarmieren.
    Hier wäre noch einiges zu tun, wird aber wie alles andere leider auch nie passieren.

    Aber kleines Lob muss ich doch aussprechen: seit dem letzten Firmware Update hatte ich noch keinen schwarzen Bildschirm. (hoffentlich kommt das nicht doch noch falls wie bis sonst immer wieder irgendwo doch noch ein Cache vollläuft).

    mfg fmx
  • BemboBembo Beiträge: 16,540
    Superuser
    bearbeitet 19. Januar
    @fmx123
    Dann gibst du 1 Sekunde später Gas und das und das Problem ist gelöst
    MfG. Bembo
  • fmx123fmx123 Beiträge: 28 [Prominent Wayfarer]
    Du hast wohl den Geschwindigkeitswarner nicht eingeschaltet.

    mfg fmx
  • BemboBembo Beiträge: 16,540
    Superuser
    bearbeitet 19. Januar
    @fmx123
    Doch den habe ich immer eingeschaltet.
    Aber es gibt leider Leute, die machen aus einer Mücke einen Elefanten.
    Es gäbe andere Baustellen an unseren Navis wo man verbessern könnte.
    Ich wünsche dir weiterhin unfallfreie Fahrten, ob mit oder ohne Gebimmel.
    Mit andern Worten, bin raus hier.😉
    MfG. Bembo
  • andy77.andy77. Beiträge: 867 [Revered Pioneer]
    Hey @fmx123 genau das habe ich auch bemängelt, dies ist schon seit ca. 2013 ab Nav4 so. Beim Vorgänger Nav3 z.B. go1005 war das Gerät „zu langsam“ oder anders eingestellt.
    Der genaue Standort stimmt auf der Karte nicht (die Karten sind generell nicht so super) und die GPS Daten sind auch nicht immer auf 1m genau.

    Ich persönlich habe dies vor 7,5 Jahren bemängelt und u.a. wurden auch von anderen Usern Vorschläge gemacht, z.B. andere Warntöne, andere Warntöne oder Einstellung der Schwelle. Leider wurde nie was gemacht (auch sonst nur wenig in den letzten 7,5 Jahren).

    Zum Schluss: das beste daraus machen ;)

    P.S. vor einigen Kartenaktualisierungen wurden in der Schweiz viele richtige Begrenzungen geändert z.B. auf der Autobahn bei Wil SG richtig 120kmh jetzt 80/100kmh. Geändert wurde nichts, einfach ignoriert :(
  • fmx123fmx123 Beiträge: 28 [Prominent Wayfarer]
    Hi Andi77

    Ich höre das Gebimmel meistens eh nicht mehr, aber sobald ich jemanden mitnehme habe ich Erklärungsbedarf.
    Ja, die Kartenaktualisierugen sind auch immer lustig, die gibts mal ein 2 Monate eine Baustelle und sofort hast du die Geschwindigkeitsbeschränkung drinnen. Dann ist nach 2 Monaten die Baustelle weg aber die Geschwindigkeitsbeschränkung bleibt dann noch 2 Jahre.
    Da kannst du mit Mapshare melden was du willst, da bimmelts jeden Tag auf der Autobahn.

    mfg fmx
  • Helmut_101_xHelmut_101_x Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    vielen Dank für die prompte Antwort -- auch wenn´s leider keine Lösung gibt.

    Vielleicht ja mal ein kleines SW update dafür machen;-)
  • BemboBembo Beiträge: 16,540
    Superuser
    Hallo @Helmut_101_x
    Ich zweifle das TT da etwas ändert.
    Gute Fahrt wünscht dir Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

Justyna
Justyna