Habe ein neues TomTom Start 62 gekauft. Nun heisst es schon "veraltete Europakarte". — TomTom Community

Habe ein neues TomTom Start 62 gekauft. Nun heisst es schon "veraltete Europakarte".

Wie kann das sein, dass ich schon am ersten Tag eine neue aktuelle Karte kaufen soll?

Beste Antworten

Antworten

  • kumokumo Beiträge: 7,648
    Superusers
    Moin...
    Pluym schrieb: »
    Wie kann das sein, dass ich schon am ersten Tag eine neue aktuelle Karte kaufen soll?
    Denke einfach mal nach: Meinst du wirklich, ein irgendwann in der Vergangenheit hergestelltes Gerät sei bereits mit der am Dienstag dieser Woche veröffentlichten Landkarte v1055 versehen worden? Wie soll das funktionieren? Warp-Technologie?
  • BemboBembo Beiträge: 15,763
    Superuser
    bearbeitet August 2020
    @kumo
    Hast ja Recht.
    Aber ich verstehe auch @Pluym . Der Kunde kauft ein Navi, geht nach Hause und will ein Update machen. Dann meldet das Navi aktuelle Karte Kaufen.
    >Ob das technisch nicht machbar wäre das wenn ein neues Navi in Betrieb genommen wird, das es automatisch die neuste Software zur Verfügung stellt. Es zeichnet ja bei TT auch auf, wenn das neue Navi zum ersten mal eingeschaltet wurde.
    Das sollte machbar sein..
    lg. Bembo
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    Kumo, ich ging davon aus, dass es ein "lebenslanges" Update der Karten geben wird. Dass man dann schon bei der ersten Anmeldung aufgefordert wird eine aktuelle Europakarte zu kaufen da die bestehende veraltet wäre ist schon bescheuert.
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    [email protected] Danke. Aber warum musste ich zuerst in diesem Forum tätig werden?
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    Hallo Ewa. Habe noch eine Frage zur Speicherkarte. Ich werde gefragt ob ich die Karte für Routen oder Kartenspeicherung verwenden möchte.
    Am liebsten für beides. Allerdings kommt die Meldung "interner Speicher voll" wenn ich die Kartenupdates herunter laden will.
    Danke für die Hilfe
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    O.K. Danke. Habe nun eine 32 GB Speicherkarte eingesetzt und mich für die Option "Routen" entschieden. Im Systeminfo des TomTom werden aber nur 1,3 GB freier Speicherplatz angezeigt.
  • BemboBembo Beiträge: 15,763
    Superuser
    Die Karten werden immer grösser.
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    Bembo. Wie meinen??
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,967
    Superusers
    Ich denke das Bembo meint das die Navigationskarten immer größer (vom Speicherbedarf) werden.
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    Meine Frage war: Warum zeigt mir das Navi nur 1,3 GB Speicherplatz an obwohl noch keine Karten bzw. Routen geladen wurden.
  • scheibenklarscheibenklar Beiträge: 291 [Supreme Pioneer]
    bearbeitet August 2020
    Dein Navi hat 8 GB internen Speicher.
    Installierte Karte und Betriebssystem benötigen 6,7 GB.
    Also bleiben doch noch 1,3 GB übrig.
  • PluymPluym Beiträge: 16 [Novice Seeker]
    Scheibenklar: Es geht um die 32 GB Speicherkarte. Echt mühsam wenn nicht richtig gelesen wird.
  • scheibenklarscheibenklar Beiträge: 291 [Supreme Pioneer]
    bearbeitet August 2020
    Pluym schrieb: »
    O.K. Danke. Habe nun eine 32 GB Speicherkarte eingesetzt und mich für die Option "Routen" entschieden. Im Systeminfo des TomTom werden aber nur 1,3 GB freier Speicherplatz angezeigt.

    Ich habe schon richtig gelesen.
    Du hast dich doch bei der SD-Card für "Routen" und nicht für "Karten" entschieden!
    Also bleibt doch nur der interne Speicher für die Karten übrig!
    Echt mühsam, wenn nicht richtig mitgeteilt wird, was man machen möchte.
  • ThueringerThueringer Beiträge: 183 [Exalted Navigator]
    bearbeitet August 2020
    @Pluym: fang am Besten noch mal von vorne an: formatiere die SD-Karte mit FAT 32 langsam. Dann setze sie ins Navi ein und bestätigst für Karten und für die evtl. Abfrage, dass noch mal im Navi formatiert wird. Routen macht keinen Sinn. Weil wie oben schon geschrieben: die Karten werden immer größer. Dann aktualisierst du die Karten und speicherst sie auf der SD-Karte. Dann löschst du im internen Speicher die dort installierte Karte und lädst dir DACH auf den internen Speicher oder Israel. Jedenfalls was kleines von den GB her.. Solltest du tun, damit die bei Problemen nicht im Regen stehst.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0