BT- Verbindungsprobleme nach Softwareupdate/ Wer hat die Alles? - Seite 2 — TomTom Community

BT- Verbindungsprobleme nach Softwareupdate/ Wer hat die Alles?

2»

Antworten

  • DagobertDagobert Beiträge: 5,548
    Superuser
    bearbeitet April 2020
    @Lorenz Haupt , So ist es wenn du viel Zeit hast und nicht weißt was du Sinnvoll tun kannst. Dann kommst du in diverse Foren ( selbst wenn dich Produkt nicht interessiert oder wenn es nicht so ist, wie du dir wünschst) und kannst Anonym dein Tägliches Stress abbauen. Es ist vielleicht auch ein neues Spiel für die, die 20 Stunden am Tag am PC sitzen ( und dabei nicht arbeiten) und nach diversen Spielen, etc. ein wenig Stress-Abbau brauchen. Dann kommen sie hier ( oder in diversen anderen Foren) nörgeln und versuchen ein bisschen Spannung reinzubringen und ihren Stress abzubauen.
    Es ist schon eine Art "Sport" geworden, weil wie soll man so was nennen, wenn jemand mit dem Gerät nicht zufrieden ist, was besseres gefunden hat und anstatt dann das Leben mit neuem Gerät zu geniessen, immer wieder hier kommt und immer wieder daselber Probleme moniert ? Obwohl solche Leute auch schon gelernt haben, dass sich bei TT einiges ganz langsam oder gar nix bewegt, versuchen sie wochentlich immer weiter zu nörgeln. Sie hoffen, wenn sie es mit vielen anderen täglich machen, wird es bestimmt besser....

    PS: Was hätten einige User hier von dicke Finger wenn sie so was vor 4, 5 oder mehr Jahren bei POIs angefangen hätten.....?????
    Mann könnte auch gemein sein und sagen, wenn unbedingt TT sein muss und mit IOS immer noch Probleme bestehen, nimmt einfach ein Androidgerät, dann funktioniert es... :p
    Es wäre dann langweilig, ohne nörgeln. Gerade in Forum wo man Hilfe sucht und wo anderen geholfen wird...
    In dem Sinne weiter so, ich freue mich auch nächstes Jahr auf nörgelnde User, die werden bestimmt immer noch hier sein, sie haben auch ihren Spaß.....
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 737 [Revered Pioneer]
    Ich lese nur Quaaaak, quaaak, quaaak.....
  • DagobertDagobert Beiträge: 5,548
    Superuser
    Fazer-Thom schrieb: »
    Ich lese nur Quaaaak, quaaak, quaaak.....

    Wäre ein Wunder wenn du es nicht gelesen hättest....
    Jetzt liest du auch Quaaaak, quaaak, quaaak, aber wenn du selber so was schreibst und zwar ziemlich OFT, liest du es komische weise nicht.....
    Rosarote Brille drauf oder was....? Sonst wie ich oben geschrieben habe, ich freue mich auf euch, wäre schon langweilig hier ohne euch. So kann man die Sommerpause und Coronazeit auch überbrücken..., hehehehehe
    Ich habe gerade gelesen, es geht schon besser mit Bluetooth und IOS Verbindung...wenn es so bleiben sollte musst ihr euch was anderes einfallen lassen....aber ihr findet schon irgendwas...:-)
  • MoPeterMoPeter Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Update - Drei weitere Monate sind vergangen - immer noch keine neue Software von TomTom :
    und ich hab es noch mal gewagt und bin genau nach Anleitung vorgegangen.
    Nein es klappt immer noch nicht. Wieder 2 Stunden verbraten.
    Das Versprechen das Tomtom mit Hochruck daran arbeitet scheint sich nicht zu erfüllen. Das Ticket Ccare-3300 welches Hazel immer noch vor sich hat, hat hier auch nicht geholfen.
    Nur ein Versprechen hat Tomtom zu 100% gehalten :
    Ihr nächstes Abenteuer wartet bereits verspricht TomTom auf der Homepage - und das stimmt genau. Nur das hinterlässt viel Frust.
    Ich habe erst mal eine Übergangslösung gefunden, welche mich aber auch nicht so richtig glücklich macht – TomTom Rider450 gebraucht auf ebay.
    Ärgerlich ist nur, dass von TomTom nach weiteren 3 Monaten bzw, jetzt gesamt nach 10 Monaten immer noch keine Lösung gefunden wurde. Ich hab jetzt zwei Navis für 700€ im Schrank liegen die es einfach nicht bringen. Das mal was schief geht kann man verzeihen. Das durch Änderungen Probleme entstehen ist auch verständlich, aber das nach über 10 Monaten immer noch keine Lösung Parat ist und nur Standart - Antworten mit viel Quaaaak, quaaak, quaaak.. und heisser Luft den Kunden vera….t zeugt von Unzuverlässigkeit und Überheblichkeit. Das Iphone hat einen Martanteil von Etwa 22%-25%. Ich meine über 22% der Kundenzufriedenheit (bei mir persönlich 100%) ist denen egal. Ich wechsele auch nicht von Iphone auf irgendwelche Billiglösungen, weil ich es jeden Tag nutze. Deshalb habe ich mir auch ein Navi von TomTom gekauft und keins von Medion. Sollte ja auchj eine Premiummarke sein - oder ? Nur es funktioniert das TomTom nach 10 Monaten immer noch nicht richtig. Mein Iphone schon.
    Ich muss sagen einfach schade, ich bin enttäuscht......

    Ich frage einfach mal in die Runde : Wer glaubt denn noch an eine Lösung außer einem Systemwechsel?
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,364 [Revered Voyager]
    bearbeitet Juli 2020
    Andere Mütter haben auch schöne Töchter und umschauen kostet nichts . Am besten in einem neutralen Forum Testberichte aufmerksam lesen
  • bonsipogibonsipogi Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Was funktioniet denn an deinem gebrauchten 450er nicht? Das hat doch keine BT Probleme?!
  • MoPeterMoPeter Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    bonsipogi schrieb: »
    Was funktioniet denn an deinem gebrauchten 450er nicht? Das hat doch keine BT Probleme?!
    Wer richtig liest achtet auf das was zwischen den Zeilen steht. Aber hier steht es sogar in den Zeilen :
    Die beiden Rider 550 funtionieren immer noch nicht.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0