Neue TomTom GO Navigation App - Android - Seite 13 — TomTom Community

Neue TomTom GO Navigation App - Android

1910111315

Kommentare

  • Sucher06Sucher06 Beiträge: 36 [Master Explorer]
    Klaus20 schrieb: »
    Habe es geschaft die POI's einzubinden
    1. internen Speicher voll machen damit TT auf dem externen Speicher installiert wird.
    2. In den Ordner --> "Android/data/tomtom.gplay.navapp/files//pois" die *.ov2 einfügen
    3. Die ICONS unter ...\pois\ov2_icons\ldpi\ als png (ohne Sonderzeichen und klein geschrieben) einfügen
    4. Wenn man unter Einstellungen --> Karte und Anzeige --> Auf Karte zeigen --> Sonderziele --> Weitere Kategorien --> die eben eingefügten POI's aktiviert hat werden sie auf der Karte angezeigt ijqmnc09t52c.png

    Ich hoffe dieser Tip verstößt nicht gegen die Forumsregeln falls ja bitte löschen.
    Wollte nicht nur nehmen sondern auch was zurückgeben.

    Gruß Klaus

    Hallo Klaus20, hab bei mir auch geschafft, die POI-Datei einzu bauen. Allerdings geht´s bei mir nicht über die Anzeige mit den png´s, sondern ich habe im Verzeichnis \Card\Android\data\com.tomtom.gplay.navapp\files den Ordner "poi" angelegt und die Datei reinkopiert. Bei mir am PC, Handy angeschlossen. Nach dem Start kommt eine Meldung, dass neue Orte zugefügt wurden. Die Datei wird bei mir erst dann in "meine Orte" angezeigt, wenn ich den "hinzufügen" Knopf gedrückt habe. Danach wieder zurück, und die Datei befindet sich dann am Ende wie gewohnt beim alten TT Go
    Die POIs können auf der Karte angezeigt oder nach Namen aus der Liste ausgewählt werden. Die Liste hat bei mir ca. 25 POIs und wird nur dann angezeigt. Das ist für meine Zwecke top.
    Ich hoffe, dass auch dieses nicht gegen Regeln verstößt, da es scheinbar viele verschiedene Kompinationen gibt, sollte man sich gegenseitig helfen.
    Bei meiner App gibt´s den Menüunterpunkt: "Einstellungen --> Karte und Anzeige --> Auf Karte zeigen --> Sonderziele --> Weitere Kategorien --> " nicht.
  • Klaus20Klaus20 Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    bearbeitet 1. Juni
    @Sucher06 werde es nachher gleich mal probieren.
    ju45oobg4m7s.png
    x3xxpj6n6c6d.png
    ukx6l5lbavsz.png

    Gruß Klaus



  • Sucher06Sucher06 Beiträge: 36 [Master Explorer]
    Klaus20 schrieb: »
    @Sucher06 werde es nachher gleich mal probieren.

    ukx6l5lbavsz.png

    Gruß Klaus



    Super, danke dafür. Hätte ich auch drauf kommen können. Geniesse den Tag
    Grüße Rolf
  • Berlingo2013Berlingo2013 Beiträge: 10 [Master Explorer]
    nbpd2lzi9fb1.png

    Jetzt fängt TT auch mit diesem Blödsinn an, deutsche Städtenamen für Ziele jenseits der Grenze anzubieten. Und das nicht mal konsequent... Die sollen bei den amtlichen Namen bleiben, da versteht das auch jeder. Die Tschechen schreiben auf ihre Schilder ja auch Dresden und nicht Drážďany...
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    bearbeitet 17. Juni
    Gibt es irgendwelche Neuigkeiten an der TT Front...bin aktuell auf der 2.1.1
    :)
    Was mir noch aufgefallen ist das auf der DE Karte in meiner Region ein Kreisel fehlt, der aber in mapshare drin ist...kann somit den Fehler nicht melden.. was kann man da noch unternehmen?
  • BemboBembo Beiträge: 13,931 Superuser
    bearbeitet 17. Juni
    @chris88
    Wenn der Kreisel in MSR ist, wird er sicher bald auf der Karte sein.
    Nach einer Meldung kann es durchaus 9 Monate gehen, bis er auf der Karte ist
    MfG Bembo
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    Ok danke dir
  • Sucher06Sucher06 Beiträge: 36 [Master Explorer]
    bearbeitet 20. Juni
    Hallo zusammen, da ich ja nicht nur meckern sondern auch Dinge posten soll, die gut sind, will ich das heute machen. B)
    Die neuen Karten (-formate) sind besser, da die Aktualisierungen wirklich klein sind und nun nicht mehr die ganze Karte geladen werden soll. Da schont meinen Transfer und entlastet sicher auch die Server von TT. Finde ich super. :)
    Die Einspielung der .ov2 Dateien direkt in das Verzeichnis im Handy verlangt nun auch nicht mehr den Umweg über die Cloud - MyDrive -, auch das sehe ich als Verbesserung ( Transfer vermeiden - auch offline möglich). Für mich ist auch von Vorteil, wenn die POIs in der Datei auch nur bei Bedarf angezeigt werden. :)
    Hoffentlich verbaut TT den Weg nicht, zumindest nicht , bevor ein ander Weg der POI - Dateien möglich ist. Manchmal sind die Ergebnisse der "Verbesserungen" schwer nachvollziehbar.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,945 Superuser
    Sucher06 schrieb: »
    Die Einspielung der .ov2 Dateien direkt in das Verzeichnis im Handy verlangt nun auch nicht mehr den Umweg über die Cloud - MyDrive -, auch das sehe ich als Verbesserung ( Transfer vermeiden - auch offline möglich). Für mich ist auch von Vorteil, wenn die POIs in der Datei auch nur bei Bedarf angezeigt werden. :)

    Setzt aber voraus das der Ordner "Sichtbar" ist. Das ist nach meinem Wissensstand zur Zeit nur möglich wenn die App auf SD Karte ist und nicht im Internen Speicher.

    Man sollte sich auch bewusst sein, das manche Nutzer nicht ganz so Technik interessiert sind und für die so einfach wie möglich sein.
    Deshalb halte ich den Imprt über MyDrive am einfachsten. Als alternative währe es sinnvoll die Ordner auch auf dem Internen Speicher Sichtbar zu machen.
  • Sucher06Sucher06 Beiträge: 36 [Master Explorer]

    Lochfrass schrieb: »

    Man sollte sich auch bewusst sein, das manche Nutzer nicht ganz so Technik interessiert sind und für die so einfach wie möglich sein.
    Deshalb halte ich den Imprt über MyDrive am einfachsten. Als alternative währe es sinnvoll die Ordner auch auf dem Internen Speicher Sichtbar zu machen.

    Hallo Lochfrass,
    dann gibt es also bald wieder die Möglichkeit, die Übertragung der .ov2 Dateien per MyDrive zu erledigen? B)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,945 Superuser
    Sieht wohl nicht danach aus :'(
    Jedoch währe das "nach meiner Meinung" für den "Otto Normalverbraucher" der einfachste weg. Hätte also unter Umständen Vorteile wenn man eine App hat und die Frau ein PND.

    Nächste Alternative währe ja die Ordner sichtbar zu machen. Warum soll ich meine 128GB intern voll machen, nur damit ich die App auf Speicherkarte bekomme damit die Ordner sichtbar sind.
    Auch das mehrere Straßen (wenn auch niedrig rangige) in den NDS Karten fehlen stört mich etwas.

    Leider geht die Technik weiter, und ggf muss man sich umentscheiden oder andere Apps den Vorrang geben.

    Warten wir mal ab mit was TT uns noch so beglückt. :anguished:
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    Gibt's was neues an der TT Front?
    Hängt bei version 2.1.1
  • BobyGorillaBobyGorilla Beiträge: 12 [Legendary Explorer]
    Hallo. Ich habe nun nach über einen Monat mit der Version 2.xxx wieder zur alten Version gewechselt.

    Am meisten stört mich das ich über MyDrive (Webseite) keine Ziele senden kann.
    Vorher konnte ich am Smartphone oder am Pc sogar am LKW Navi Ziele suchen und starten welche dan auf die anderen Geräte übertragen wurden.

    Wir waren nun im Urlaub wo wir des öfteren eine andere Strecke fahren wollten wie berechnet. Die Software will immer wieder zur alten Strecke zurück und berechnet nicht neu.
    Erst des beenden der aktuellen Route und dann neu starten bringt abhilfe.
    Wenn ich einfach auf letzte Ziele gehe und neu starten möchte wird nichts neu berechnet selbst die Wegpunkte bleiben mit in der Berechnung. Auch hierbei muss man die Route erst komplett beenden um neu berechnen lassen zu können.

    Die Auswahl der Karten ist für mich nun sehr Verschlimbessert worden. Viele kleine Bereiche sehr gut. Wenn man aber wie ich die komplette Europakarte möchte wäre es sinnvoll das mit einer Auswahl machen zu können. Ging vorher ja auch. Vielleicht nicht so Detailliert aber es ging.

    Da ich mein Smartphone immer Quer habe finde ich das große Kästchen links oben viel zu groß.


    Positiv sind auf jedenfall beim Routenstart die 3 Auswahlmöglichkeiten.

    Das Updaten bei den Karten das nur die Neuerungen geändert werden um Datenvolumen und Zeit zu sparen ist auch super.

    Wenn das mit dem synchronisieren irgendwann klappt versuche ich die neuere Version sicherlich nochmal.

    Danke ansonsten für die vielen Jahre die ihr TomToms mich bisher im LKW und PKW begleitet habt und es auch hoffentlich weiterhin werdet.
  • NilsiboyNilsiboy Beiträge: 30 [Legendary Explorer]
    In der aktuellen Version 2.2.1 ist die Anbindung an MyDrive offenbar wieder möglich. Im englisch-sprachigen Bereich teilte LAMPARD am 07.07.2020 mit:

    "Hi there,
    The GO Navigation app version 2.2.1 is now rolled out to small number of users with the addition of route sync feature. The app rollout will increase in the coming days to cover more users which is random for now."

    Ich selbst habe es mit dieser Version allerdings noch nicht ausprobiert.
  • User7070User7070 Beiträge: 14 [Master Explorer]
    Nilsiboy schrieb: »

    Ich selbst habe es mit dieser Version allerdings noch nicht ausprobiert.

    Ich habe Mydrive mit der Version 2.2.1 ausprobiert und die Synchronisation funktioniert wieder.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,945 Superuser
    Es wäre ja schön wenn TomTom noch weiter in sich geht und nun die Eigenen Poi auch wieder möglich macht
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    Hab jetzt auch die 2.2.1 via apkmirror geladen. Läuft top und synrco geht wieder. Ging auch schon bei der 2.1.1...
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864 Superuser
    bearbeitet 8. Juli
    Traffic in Kroatien..., ist zwar Baustelle mit Ampelregulierung (nur eine Spur frei) aber funktioniert...
    1qs9alae8pc4.jpg
  • andy77.andy77. Beiträge: 616 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 8. Juli
    Chris88da schrieb: »
    Hab jetzt auch die 2.2.1 via apkmirror geladen. Läuft top und synrco geht wieder. Ging auch schon bei der 2.1.1...
    Probier mal diese Version, da ist der Sync auch vorhanden. Einzig was fehlt sind die „Abonnente“ ;) andere Unterschiede kenne ich persönlich nicht brauche sie nur hin und wieder


  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    Danke andy77.
    Hab aber auf der 2.2.1 ein abo am laufen...
    So gibt es auch keine Unterschiede bis auf die Abo Verwaltung.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    Was mich noch stört ist das bei der routen Auswahl die Fahrzeiten fehlen... is ja eigentlich noch platz... ansonsten wurde einiges wohl behoben.. das is positiv
  • wolfmuellerwolfmueller Beiträge: 17 [Legendary Explorer]
    Kann man das APK-File der Version 2.2.1 parallel zur alten 1.18.1 Version installieren, oder wird diese dadurch ersetzt? Und bleibt das Abo dabei erhalten?
    Gruß
    Wolfgang
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 149 [Supreme Trailblazer]
    Müsste parallel laufen... wenn das abo bei der 1.18.1 ebenfalls 8,99 für 6 Monate kostet müsste es gehen dass weiss och leider nicht
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,724 [Revered Navigator]
    Wird es TomTom bis Weihnachten 2020 schaffen?

    2tkf42uyn51b.png
  • wolfmuellerwolfmueller Beiträge: 17 [Legendary Explorer]
    Chris88da schrieb: »
    Müsste parallel laufen... wenn das abo bei der 1.18.1 ebenfalls 8,99 für 6 Monate kostet müsste es gehen dass weiss och leider nicht

    Danke für die Info! Damit diese TomTom-Version sich auf der Speicherkarte installiert, soll man ja vorher den Hauptspeicher komplett mit Daten füllen. Gibt es dazu einen Tipp? Ich meine mal etwas von einer dazu geeigneten App gelesen zu haben, finde diesen Hinweis aber nicht mehr.
    Gruß
    Wolfgang
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

Rolf Baur
Rolf Baur