Änderung der Radarwarnerfunktion geplant? - Seite 3 — TomTom Community

Änderung der Radarwarnerfunktion geplant?

13»

Antworten

  • BikerfanBikerfan Beiträge: 137 [Exalted Navigator]
    bearbeitet Mai 2020
    @Bembo Das ist mir ja bekannt, aber offensichtlich spielt das ja keine Rolle. Wie in meinem Link oben gesehen, werden unaugeforderte Hinweise oder Wünsche von TomTom nicht berücksichtigt.
    Ist aber jetzt auch egal, weil die Diskussion inzwischen vom eigentlichen Thema abschweift.
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 889 [Revered Pioneer]
    Bikerfan schrieb: »
    Wie in meinem Link oben gesehen, werden unaugeforderte Hinweise oder Wünsche von TomTom nicht berücksichtigt.
    Da geht es aber eher darum, dass niemend Ansprüche aus umgesetzten Ideen ableiten kann und z.B. eine Gewinnbeteiligung von TT fordern könnte.

    Ich denke, die lesen ganz genau, was hier gewünscht und gefordert wird. Dann wird abgewägt, was es bringt und was es kostet und dann entschieden. Solange sich das nicht in Verkaufszahlen widerspiegelt, werden viele Idden ignoriert werden. Viele Nutzer, die die alten Rider nicht mehr kennen, vermissen ja auch nichts. Anders sieht es aus, wenn vorher mit Smartphone navigiert wurde ==> Klick
    Ok, falsches Fabrikat, lässt sich aber auch aufs Rider übertragen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0