Zweites TomTom zum Konto — TomTom Community

Zweites TomTom zum Konto

hemoalhemoal Beiträge: 5 [Apprentice Seeker]
Da ist was schief gelaufen.
Hier noch einmal die Frage:
ich habe ein TomTom Start62 (mobil) und bin damit angemeldet. In meinem Auto ist ein anderes TomTom fest eingebaut. Dieses möchte ich meinem Konto hinzufügen. Wie geht das? Beim Hinzufügen wird verlangt, dass ich das Gerät am Computer anschließe. Geht ja nicht, weil fest eingebaut.

Beste Antwort

Antworten

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    Welches Navi genau ist denn fest in Deinem Auto eingebaut?

    Dass es ein TomTom-Navi sein soll, mit dieser Information alleine ist es leider schwer Dir antworten zu können.
  • hddieselhddiesel Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Hallo hemoal,

    die Gerätenummer hast du bei der Anmeldung angegeben?
    Das TomTom Start62 ist uns bekannt und das fest eingebaute TomTom?
    Wie wird die Verbindung mit fest eingebaute TomTom, für Updates hergestellt?
    USB, Speicherkarte, WLan, Smartphone, u.s.w.

    Deine Aussage: In meinem Auto ist ein anderes TomTom fest eingebaut.
    Da ist die Auswahl an Möglichkeiten zu groß.

    Habe zur Zeit nur das GO Premium X, das funktioniert über WLan oder USB.

    Mit freundilchen Grüßen
    Karl
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,966 [Revered Voyager]
    Hi @hemoal ,

    Welches Fahrzeug, welches Modell? I.d.R. gibt es irgendwo eine SD-Karte (Renault, Mazda ...) im Fahrzeug oder es wird ein USB-Stick benötigt (Fiat, Alfa ...)

    Grüße vom Troubadix12
  • hemoalhemoal Beiträge: 5 [Apprentice Seeker]
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für Eure Antworten. Ich blicke da nicht durch.
    Ich habe ein bestehendes Konto angelegt mit TomTom Start62. Wie kann ich jetzt mein in einem Fiat 500L eingebautes Toom Tom hinzufügen? Ich möchte nachschauen können, ob es neue Up-Dates gibt.

    Bin schon etwas älter. Habt bitte Geduld.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 21. März
    hemoal schrieb: »
    Ich habe ein bestehendes Konto angelegt mit TomTom Start 62. Wie kann ich jetzt mein in einem Fiat 500L eingebautes Toom Tom hinzufügen? Ich möchte nachschauen können, ob es neue Up-Dates gibt.
    In den Autos von FIAT können zwei unterschiedliche Arten von TomTom-Navis eingebaut sein, siehe
    https://www.tomtom.com/de_de/in-dash-navigation/fiat/
    Kurz gesagt: entweder ein "Uconnect Radio Nav" oder ein "Blue&Me TomTom". Das macht es leider nicht gerade einfach Dir die richtige Antwort zu geben. :/

    Welcher der beiden Typen von Navi ist in Deinem FIAT 500 L eingebaut? Das zu wissen wäre natürlich hilfreich für uns um Dir gezielt helfen zu können. ;)

    Du kannst ja mal versuchen, sowohl für Dein START 62 als auch für Dein im FIAT eingebaute Navi die gleiche Mailadresse und das gleiche Passwort zu verwenden.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass das möglich ist.

    Grüße, Wolfgang

  • hemoalhemoal Beiträge: 5 [Apprentice Seeker]
    Hallo Wolfgang,
    zunächst mal vielen dank für deine Antwort.

    Ich habe ein "Uconnect Radio Nav". Da ich keine Häuser erkennen kann (3d) ist es ein Uconnect 5” Radio Nav. Wenn ich mich nun anmelden will, kommt folgender Dialog:

    Herstellen einer Verbindung:
    Schließen Sie das Gerät über das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel direkt an den Computer an.
    Schalten Sie das Gerät ein.
    Hinweis: Verwenden Sie AUSSCHLIESSLICH das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel. Andere USB-Kabel funktionieren möglicherweise nicht. Schließen Sie das USB-Kabel direkt an den USB-Anschluss an Ihrem Computer an und nicht über einen USB-Hub oder USB-Anschluss an der Tastatur oder am Monitor. Verwenden Sie nicht die Halterung, um das Gerät an den Computer anzuschließen.

    Mein Gerät ist fest im Auto installiert. Somit ist eine Verbindung über den oben genannten Weg nicht möglich.

    Wie kann ich nun mein Gerät anmelden um up-Dates zu laden?

    Grüße aus der Pfalz
    Heiner
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,626
    Superuser
    Nachtrag: Es ist nur bei MyDrive Connect möglich mehrere Geräte in einem Konto zu führen. Bei Geräten die mit Home verwaltet werden ist das nicht möglich nach meinem kenntnisstand.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0