Mein 6200 WiFi startet zwischendurch ständig neu — TomTom Community

Mein 6200 WiFi startet zwischendurch ständig neu

Hallo, seit dem letzten Update startet mein 6200 zwischendurch ständig neu.
Trommelreset schon versucht, und an der Stromversorgung liegt es auch nicht.

Gruß Bernd

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,510
    Superusers
    Hallo
    Wenn du aus dem Bereich Berlin kommst (dort wohl überwiegend Willmersdorf) dann liegt es an der Kartenversion 1035/1040
  • Bernd_HildebrandBernd_Hildebrand Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Hallo, danke für die Antwort. Ich komme aus Alheim das liegt mitten in Deutschland.
    Gruß aus Alheim
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,510
    Superusers
    bearbeitet Januar 2020
    Ok. Startet es nur während der Navigation neu oder auch wenn es Zuhause auf dem Tisch liegt.
    Wenn es Zuhause ruhig bleibt könnte man versuchen ob es sich erledigt wenn man es auf Werkseinstellungen zurück setzt.
    Menü/Einstellungen/System/Gerät zurücksetzen.
    Die Navigations Karte muss dabei nicht erneut runtergeladen werden.

    Apropo Karte: Eine Speicherkarte hast du nicht eingesetzt oder? Das könnte manchmal auch probleme machen wenn die Speicherkarte einen Defekt hat.
  • LumpilumpLumpilump Beiträge: 4 [New Traveler]
    Ich habe das gleiche Problem mit meinem 6200.
    Seit längerer Zeit der Effekt das es immer mal wieder neu startet.
    Entweder bei der Navigation (was sehr nerft) oder auch wenn man ein neues Ziel auswählen will. Mann muss dann jedesmal von vorne beginnen und es dauert ewig bis man losfahren kann.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,372 [Revered Voyager]
    bearbeitet Februar 2020
    @Lumpilump
    Bist Du im Großraum Berlin unterwegs? Seit der Kartenversion 10.35 sind vor allem im Stadteil Wilmersdorf diese automatischen Neustarts des Navis leider bekannt.

    Hoffentlich verschwindet das Problem mit der Kartenversion 10.45, welche Ende Februar veröffentlicht wird.

  • Stephan79Stephan79 Beiträge: 41 [Renowned Trailblazer]
    Das macht mein GO5200 seit dem letzten Update auch! Meistens direkt nach Routeneingabe beim Losfahren; selten während der Fahrt ...
  • Stephan79Stephan79 Beiträge: 41 [Renowned Trailblazer]
    Achja, und ich wohne ca. 500km von Berlin entfernt ...
  • Bernd_HildebrandBernd_Hildebrand Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Alles nach Support durchgeführt und keine Besserung. Ging zwei Tage gut jetzt startet es am Anfang beim losfahren immer neu und auch zwischendurch immer mal. Wohne mitte Deutschland und ist auch seit dem letzten Update so.
  • JustynaJustyna Beiträge: 5,642 Moderator
    Hallo @Lumpilump und @Bernd_Hildebrand ,

    Darf ich um Eure Seriennumer bitten, da ich die nicht unter Euren Konten sehe?

    Kann es sein, dass die Geräte gar nicht mit dem Konto verknüpft sind?

    Gruß,

    Justyna
  • Bernd_HildebrandBernd_Hildebrand Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Hey,
    kann sein das es nicht veknüpft ist, hab da irgendwie Probleme.
    Ich habe ein 6200 WiFi, Seriennr.:
    ZA2187101868.

    Gruß Bernd
  • deinstalldeinstall Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Hallo Zusammen. Das gleiche Problem hatte ich bei meinem 5200 WiFi auch, nach einem Update (ca. Juli 2019). Da kann richtig nerven, zumal ich es auf verschiedene PKW´s nutze. Es besteht bei allen Fahrzeugen gleiche Problem (Alle sind mit eigenem Halter ausgestattet!).

    Bei mir hat folgendes geholfen. Bevor ich das Navi in die Halterung klicke, Starte ich es über die Einschalttaste. Seither keine Probleme.

    Klicke ich es erst in die Halterung und mache anschließend die Zündung an, startet das Navi wie in einer Schleife permanent neu.

    Vielleicht konnte ich helfen.

    Gruß deinstall
  • fmx123fmx123 Beiträge: 25 [Prominent Wayfarer]
    bearbeitet Februar 2020
    Also ich habe mein 6200 ständig in der Halterung und es startet pro Woche sicher ca 3x zwischendurch mal durch.

    mfg fmx
  • deinstalldeinstall Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Hallo fmx123,

    wie du schreibst hast du es "ständig" in der Halterung. Hatte ich früher auch und es gab nie Probleme. Erst als ich das besagte Update gemacht hatte, gab es ständig permanent Neustarts wie im Kreis.

    Hatte auch alles Versucht, Neustart, Rücksetzen..

    ..hatte alles nichts gebracht. Dann mal "vor dem Einsetzen in die Halterung" gestartet und siehe da es lief.

    Nun kommt ein Neustart im Kreis nur noch wenn der Akku leer ist. Offenbar bekommt das Navi über die Halterung zu wenig Strom, den wenn ich ein USB Kabel "direkt" von dem Zigarettenanzünder zum Navi verbinde, startet es normal und läuft!


    mfg deinstall
  • fmx123fmx123 Beiträge: 25 [Prominent Wayfarer]
    Wobei durchstarten vielleicht nicht immer ganz richtig ist, manchmal wird auch nur der Bildschirm für ca 2 min mal schwarz.

    mfg fmx
  • TjureTjure Beiträge: 1 [New Seeker]
    Auch mein Go6200 startet seit dem letzten Update ständig neu.
    Bin im Bereich Wien unterwegs.
  • WalterVWalterV Beiträge: 8 [Apprentice Seeker]
    Seit ich via Web Via TomTom eine Adresse eingeben habe, wurde diese Adresse dem TomTom Navi 6200 übernommen.

    Seither wird während der Fahrt der Monitor schwarz und resettet auch. Während einer 3km langen Fahrt wurde mir 3x mitgeteilt, wann ich am Zielort bin.
    Ist möglicherweise die Zusatz-RAM Karte kaputt? Wie bekommt man die Raus?
    Derzeit brauche ich nur die Karte DE, Schweiz... die hätte sicher im RAM Platz.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,510
    Superusers
    @WalterV
    Aktuelle Karte entfernen:
    Lade unter Menü/Einstellungen/Karte/Karte hinzufügen die DE/AT/CH karte auf dein Gerät.
    Dann unter Menü/Einstellungen/Karte/Andere Karte Wählen auf die DE/AT/CH Karte umschalten als Aktive Karte und als letztes
    unter Menü/Einstellungen/Karte/Karte Löschen die Europa Karte löschen

    Es empfiehlt sich aber immer noch eine zweite Karte als Rückfallebene auf dem Gerät zu haben. z.B. Island, Falls bei einem update mal was schief geht, hast du wenigstens noch zugriff auf das Menü

    Ps:
    Wegen dem ständigen neustart, versuche mal das Navi auf werkseinstellungen zurück zu setzen.
    Menü/Einstellungen/System/Gerät zurücksetzen. Das hat bei einigen Geräten schon geholfen.
  • KilometerfressenKilometerfressen Beiträge: 59 [Supreme Trailblazer]
    bearbeitet 20. Oktober
    Bei mir das gleiche Problem. Modell Go5200. Bildschirm wird schwarz, dann kommt die Weltkarte, dann zoomt es zum Heimatort, dann geht es vielleicht....man kann nicht durch die Karte scrollen oder sonstige Eingaben erfolgen mit langer Verzögerung...dann wird es gern mal wieder schwarz....geht oftmals mehrfach hintereinander.
  • TOMKEITOMKEI Beiträge: 1 [New Seeker]
    Habe auch das Problem dass mein go6200 immer wieder neu startet! Ist sehr lästig!
    Was kann ich dagegen machen?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,510
    Superusers
    @TOMKEI
    Erstmal Hallo und Willkommen im Forum wo sich TomTom Nutzer gegenseitig helfen.

    1. Gerät auf Werkseinstellungen zurück setzen. Menü/Einstellungen/System/Gerät zurücksetzen
    2. Mydrive synchronisierung unterbrechen Menü/Einstellungen/Mydrive und dort synchronisierung unterbrechen und schauen ob es dann noch vorhanden ist
    3. Gerät auf einer anderen Mailadresse einloggen

    Ich würde es genau in dieser Reihenfolge versuchen und nach jedem punkt das Verhalten erneutbeobachten. Da jeder dieser Schritte schon mal einzeln zum erfolg führte
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0