keine GPRS-Verbindung möglich — TomTom Community

keine GPRS-Verbindung möglich

Auch ich bin leider mal wieder von dem Problem betroffen, dass sich das Navi nicht über GPRS verbinden kann und daher unterwegs keine Verkehrsinformationen zur Verfügung stehen.

Das ganze ist jetzt schon seit über 2 Monaten beim Support, dort kann oder will man mir diesmal aber irgendwie nicht helfen. Letzte Meldung: "Unser technisches Team arbeitet hart daran, eine dauerhafte Problemlösung zu finden. Allerdings haben wir bisher kein bestätigtes Datum dafür."

Mag vielleicht einer der Experten vom Forum mal drüberschauen, wie der Status meines Geräts (ZA4228I00706) ist und ob man da was machen kann?

Oder mal generell eine Stellungnahme abgeben, wo eigentlich das Problem liegt und wann mit einer Lösung zu rechnen ist? Das ganze scheint ja kein individuelles Problem meines Geräts zu sein. Früher oder später verlieren scheinbar viele (alle?) Geräte das Recht, sich ins Vodafone-Netz einzubuchen.

Ich kann leider nicht ewig auf eine Antwort des Supports warten, ohne zu wissen, ob das überhaupt jemals was wird. Erstens stehe ich derzeit ohne jegliche Verkehrsinformation da (und stehe daher in jedem Stau). Zweitens müsste ich das Gerät innerhalb der Gewährleistungszeit zurückgeben, falls sich das Problem nicht lösen lässt.

Antworten

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,970 [Revered Voyager]
    bearbeitet 4. Februar
    Da der (Telefon-)Support Dir nicht helfen konnte hoffe ich, dass sich bald unsere Moderatorin @Justyna hier im Thread melden wird.

    Vermutlich muss die SIM-Karte des Navis neu initialisiert werden.
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 464 [Supreme Pioneer]
    Thomas2 schrieb: »
    Zweitens müsste ich das Gerät innerhalb der Gewährleistungszeit zurückgeben, falls sich das Problem nicht lösen lässt.
    Ich würde diese Option wählen. Falls die Probleme doch irgendwann mal behoben werden sollten, kannst du ja wieder ein TT kaufen.
  • JustynaJustyna Beiträge: 4,171 TomTom Moderator
    bearbeitet 5. Februar
    Hallo @Thomas2,

    So viel ich vom SYsten herausgelesen habe, wurde Deine SIM Karte schon initialisiert( was @Elchdoktor schon richtig erwähnt hat).

    Ich bräuchte aber von Dir folgedne Nummer:
    Geh bitte auf Einstellungen/System/ Info und dort findest Du SIM ID und GPRS Status Code.

    Diese Nummer sind mir nötig, um festzustellen, was mit der SIM Verbindung los ist.

    Gruß,

    Justyna
  • Thomas2Thomas2 Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    SIM-ID : 89314404000548736116
    GPRS-Status: getrennt

    einen GPRS Status-Code gibt es nicht
  • JustynaJustyna Beiträge: 4,171 TomTom Moderator
    Hallo @Thomas2,

    Wir haben den SIM Profile für Deine SIM Karte nun mal geändert.

    Bitte mach das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und verbinde Dein Navigerät nicht mit dem WLAN Netzwerk. Es soll nicht in der Reichweite von WLAN sein.


    Gruß,

    Justyna
  • Thomas2Thomas2 Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Habe ich gemacht, GPRS funktioniert leider nach wie vor nicht.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,970 [Revered Voyager]
    @Thomas2
    Nur um sicher zu gehen, da das manchmal verwechselt wird.
    • Trommelreset: halte den An/Aus Knopf des eingeschalteten Navis so lange gedrückt bis das Trommelgeräusch ertönt, erst dann den An/Aus Knopf loslassen.
    • Werkreset: auf dem Display des Navis
      Menü > Einstellungen > System > Gerät zurücksetzen

  • Thomas2Thomas2 Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Schon klar.

    Ich habe zuerst auf Werkseinstellungen zurückgesetzt -> keine Verbindung

    Dann sicherheitshalber zusätzlich einen Trommelreset -> immer noch keine Verbindung
  • JustynaJustyna Beiträge: 4,171 TomTom Moderator
    Hallo @Thomas2,

    Dein Gerät ist aber nicht nach der Neuerstellung mit dem TT Konto verknüpft. Lass es bitte mit Deiner Mailadresse bei My Drive Connect verknüpfen!


    Gruß,

    Justyna
  • Thomas2Thomas2 Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Das überfordert mich jetzt leider etwas ....

    Das Gerät ist halt wahrscheinlich nicht mit dem TT-Konto verknüpft, weil es nicht im WLAN ist?

    Ich habe jetzt MyDrive Connect installiert und das Navi über USB an den PC angeschlossen. Mehr als die Meldung, das ich das Gerät ohne Computer direkt über WLAN updaten soll, kommt da aber nicht.

    Zusätzlich habe ich mich jetzt über USB bei MyDrive angemeldet und habe jetzt Zugriff auf meine gespeicherten Orte etc. Muss ich noch was tun?

    Während das Navi über USB verbunden ist, wird das Verkehrsinfo-Abo als "aktiviert" angezeigt, ohne USB-Verbindung ist das wieder weg. GPRS-Status in beiden Fällen "getrennt".

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,955 Superuser
    Lasse das Navi mit dem PC und MyDrive Connect verbunden.
    Dann gehe das Prozedre mit zurücksetzen auf Werkseinstellungen zurückssetzten nochmals durch (während es am PC verbunden ist).

    Das hat über WIFI scheinbar nicht funktioniert
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,970 [Revered Voyager]
    Thomas2 schrieb: »
    Während das Navi über USB verbunden ist, wird das Verkehrsinfo-Abo als "aktiviert" angezeigt, ohne USB-Verbindung ist das wieder weg. GPRS-Status in beiden Fällen "getrennt".

    Was ebenfalls zu beachten ist:
    Wi-Fi hat bei Deinem Navi immer Vorrang vor GPRS. GPRS ist deshalb automatisch abgeschaltet, solange sich das Navi in einem Wi-Fi Netz bzw. W-LAN eingeloggt hat. GPRS wird wieder aktiv, sobald du mit dem Navi den Bereich des Wi-Fi Netzes/des W-LANs verlässt.

    Schalte bei Dir zuhause doch mal (für eine Weile) das W-LAN aus. Kann die SIM-Karte des Navis dann Verkehrsinfos erhalten?

    Ansonsten machst Du, was @Lochfrass vorgeschlagen hatte:
    Lochfrass schrieb: »
    Lasse das Navi mit dem PC und MyDrive Connect verbunden.
    Dann gehe das Prozedere mit dem zurücksetzen auf Werkseinstellungen nochmals durch (während es am PC verbunden ist).

  • Thomas2Thomas2 Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Dass bei WLAN-Verbindung keine GPRS-Verbindung besteht, ist mir schon klar. Mein Problem ist, dass die GPRS-Verbindung auch unterwegs ohne WLAN nicht geht.

    Aktuell ist zudem gar kein WLAN auf dem Navi eingerichtet.

    Ich habe nun das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen nochmal bei vorhander USB-Verbindung zum PC / MyDrive Connect durchgeführt. Das Verhalten ist trotzdem so wie oben beschrieben: GPRS-Verbindung getrennt, egal ob mit oder ohne angestecktem USB-Kabel.

    Momentan geht der Traffic-Dienst aber gar nicht, da liegt also vielleicht gerade was anderes im Argen. Ich probiere es morgen nochmal.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0