Radarkamera melden? — TomTom Community

Radarkamera melden?

Da der Button "Radarkamera melden" auf dem neuen Navi wieder vorhanden ist, am alten Go 600 ist er ja verschwunden, habe ich dazu eine Frage.
Ich fahre heute nach Slowenien, da ist am Loiblpass vor der Grenze ein stationärer Radarblitzer, schwer zu erkennen, da mit Solar gespeist, der nach beiden Richtungen funktioniert. ( Deshalb wurde ich leider 2mal zur Kasse gebeten )
Muss ich bei der Rückfahrt nochmals den Button betätigen, um anzuzeigen, dass er nach beiden Richtungen schöne Bilder schießt, oder genügt es einmal auf der Hinfahrt?

Peter

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,024
    Superuser
    bearbeitet 1. Februar
    Hallo

    Bei einem Go 600 sollte es auch vorhanden sein wenn es über eine Online verbindung verfügt ( die Schweiz kann dabei Ausnahme sein).
    Aber wenn man darauf eine Meldung macht wird es nur in der eigenen Fahrtrichtung gemeldet.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    S300 schrieb: »
    Da der Button "Radarkamera melden" auf dem neuen Navi wieder vorhanden ist, am alten Go 600 ist er ja verschwunden, habe ich dazu eine Frage.
    Ich fahre heute nach Slowenien, da ist am Loiblpass vor der Grenze ein stationärer Radarblitzer, schwer zu erkennen, da mit Solar gespeist, der nach beiden Richtungen funktioniert. ( Deshalb wurde ich leider 2mal zur Kasse gebeten )
    Muss ich bei der Rückfahrt nochmals den Button betätigen, um anzuzeigen, dass er nach beiden Richtungen schöne Bilder schießt, oder genügt es einmal auf der Hinfahrt?

    Peter

    Ich denke Melden am Navi ist nur für Mobile Blitzer.... Dein Blitzer vor Slovenien sollte schon auch so in TT Datenbank sein. Ich glaube man könnte über MapShare die festinstallierte melden...
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,024
    Superuser
    Dagobert schrieb: »
    Dein Blitzer vor Slovenien sollte schon auch so in TT Datenbank sein. Ich glaube man könnte über MapShare die festinstallierte melden...

    Und man kann auch in Mapshare sehen ob sie schon drin sind. ggf auf die classic version umschalten im Map share reporter
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    bearbeitet 1. Februar
    Wenn ich es gut gesehen habe hast du TT GO 6200. Da steht ( Benützerhandbuch)
    Wenn du PFEIL antippst kommt Schnellmenü Da kannst du dann dein Blitzer melden.
    Also Routenansicht:
    0c9ilwf2x5tw.png
    Danach:
    96qjwmwu7a7b.png

    Und hier die BA falls du noch ein bisschen mehr herausfinden möchtest.
    http://download.tomtom.com/open/manuals/new_GO/html/de-de/index.htm#Thequickmenu-MASTER.htm


    PS. Und sollte es sich nur um melden handeln, muss du immer melden, weil ( Mobile Blitzer) nur in deiner Richtung gemeldet wird. Also man kann nicht für andere Richtung am Gerät melden..:-)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,024
    Superuser
    Geht auch unkomplizierter Dagobert.bbx3ptw2wggx.jpg
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    Wenn er so was hat, ja. In der BA steht so wie ich geschrieben habe. Vielleicht gibt es jetzt die Kamera bei allen Geräten..:-)
  • S300S300 Beiträge: 55 [Renowned Wayfarer]
    Ja, das Symbol hab ich, sehr praktisch.

    Habe gestern bei Mapshare hineingesehn, wollte in Unterloibl die Geschwindigkeitsbegrenzung ausbessern, ich habe ja schon einmal geschrieben, in Österreich gibt es auf Landes- und Bundestrassen auch durch die kleinsten Orte keine
    30er Begrenzung, da ist aber die richtige Begrenzung eintragen ( 50 kmH )
    Mein Navi zeigt aber 30 an, anscheinend wird das von Tomtom nur sporadisch übernommen.

    Peter
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0