Neue Version 7.126.0 - AmiGO jetzt für alle Nutzer — TomTom Community

Neue Version 7.126.0 - AmiGO jetzt für alle Nutzer

JürgenJürgen Beiträge: 5,724
Community Manager
Wir haben gerade eine neue Version der AmiGO-App mit einigen Korrekturen veröffentlicht. Diese ist jetzt auch für alle Benutzer als Update der Blitzer-App verfügbar.

Verbesserungen bei der Suche:
  • Die Suchergebnisse enthalten nun auch lokale Ergebnisse, um relevanter zu sein.

Ausrichtung des Overlay-Modus:
  • Leicht auffindbare Option im Menü für Overlay
  • Ermöglicht die Änderung der Ausrichtung des Überlagerungsmodus (horizontal/vertikal)
  • Warnungen im Overlay, die unten erscheinen
  • Transparent- / Nachtmodus für das Overlay-Widget

Verbesserungen bei der Ton- und Geschwindigkeitseinstellung:
Wir ersetzen die vorhandenen Sounds durch die alten Blitzer-App-Sounds für Geschwindigkeitsüberschreitungen und Blitzer-Warnungen, d.h. die Lautstärke sollte wieder auf LAUT eingestellt sein.

Andere:
  • Du siehst jetzt eine Stecknadel auf der Karte, wenn Du etwas meldet.
  • Du siehst jetzt Details über Deine eigenen Pins und hast die Möglichkeit, sie zu entfernen
  • Möglichkeit zum Melden, wenn Du Dich in einem Stau befindest und bei Straßenarbeiten

Kommentare

  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,632 [Revered Voyager]
    bearbeitet 21. Januar
    Jürgen schrieb: »
    Wir haben gerade eine neue Version der AmiGO-App mit einigen Korrekturen veröffentlicht.

    Ausrichtung des Overlay-Modus:
    • Ermöglicht die Änderung der Ausrichtung des Überlagerungsmodus (horizontal/vertikal)

    Könnte es ein dass es sich dabei um eine Falschinfo handelt? Auf meinem Galaxy S9+ findet der (automatische) Wechsel zwischen horizontaler/vertikaler Ausrichtung im Vollbild-, nicht jedoch (auch) im Überlagerungsmodus, statt.

    Das wäre dann imho immer noch ein Bug!

  • DagobertDagobert Beiträge: 5,067
    Superuser
    bearbeitet 21. Januar
    Wenn ich aus Menü ( 3 Striche)Überlagerungsmodus anklicke, sturz die App, bzw. verschwindet die Vollmodus.
    Ich könnte es nur ein mal aufmachen und hab dann die App Erlaubnis erteilt. Danach kann ich es nicht mehr aufmachen um das erlaubte rückgängig zu machen. Sehe ich es richtig, es gibt so zu sagen 2 x Überlagerungsmodus? Da wo Vollbild verschwindet, wo man direkt aus Menü ( 3 Striche) antippen kann ( siehe Bild) und die Rechte bejahen kann und andere wo man unter EINSTELLUNGEN kommt,. wo man Vollbild oder Überlagerung einstellen kann....

    Oder sehe ich es falsch und wenn ich da antippe geht die App aus Vollmodus in Widgetmodus.....????

    Sollte es so sein bleibt die Frage, was macht man wenn man das was man erlaubt hat, rückgängig machen möchte...?


    f0505jkcobt1.png
  • oe5psloe5psl Beiträge: 696 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 21. Januar
    hallo Oskar-2,
    ich denke nicht, dass es sich um eine Falschinfo handelt, denn ich kann die Map sowohl horizontal, als auch vertikal darstellen. Oder unterliege ich einem Irrtum bei diesen Darstellungen. Ich bin aber fast sicher, dass ich im Überlagerungsmodus arbeite.
    MfG oe5psl
  • CitroCitro Beiträge: 25 [Master Explorer]
    Jürgen schrieb: »
    [*]Möglichkeit zum Melden, wenn Du Dich in einem Stau befindest und bei Straßenarbeiten
    [/list]

    Hallo und genau das geht nicht, bzw. es wird nur auf dem eigenen Gerät angezeigt und nicht bei anderen. Was bringt das ?

    Grüße

  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,632 [Revered Voyager]
    bearbeitet 21. Januar
    Nö, das sind alles Screenshots vom Vollbildmodus. Überlagerung ist, wenn du auf allen Menüseiten des Smartphones und auf jeder Seite einer App oben mittig einen etwa drei Zentimeter breiten und einen Zentimeter hohen grauen "Minimenübalken" mit abgerundeten Ecken und den Symbolen links für die zulässige Höchstgeschwindigkeit, mittig für die tatsächliche und rechts einen "Losfahren" bzw. "Kamerameldebutton" hast.

    Ich stelle aber soeben fest, dass ich trotzdem nicht richtig lag:
    • Wenn man auf dem Smartphone eine andere App öffnet, wird der Balken beim Schwenken des Navis ebenso neu ausgerichtet wie die Seite(n) der App selbst. Hier lag ich falsch.
    • Alle Menüseiten meines Samsung Smartphones rotaten ja gar nicht mit beim Schwenken. Peinlich, peinlich!
    • Im Überlagerungsmodus wird beim Antippen der Anzeigen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und der momentanen Geschwindigkeit daraus ein Button, der unten links auf dem Touchscreen in einem kleinen Kasten mit dunkelgrauem Hintergrund die Zweiwegeoption "Open app" und "Rotate" zum Antippen enthält
    • Und eben drum kann der User den Balken auch auf allen Menüseiten hochkant oder waagerecht manuell ausrichten, ganz nach Belieben.

    Also, sorry, Alles gut!

    n49r6eoa5tyk.jpg
    qka5gzxo7dp2.jpg
    lbens1cm56tl.jpg

  • DagobertDagobert Beiträge: 5,067
    Superuser
    Kann ich so bestätigen. So lange ich Widget selber aufm Bildschirm positionieren kann, ist alles ok..:-)
    Bleibt dann AmiGO Mehrwert, für TT GO App besitzer.....??? Einzig gesperrte Straßen und Stau sollten gleich zu sehen sein, was TT GO App noch nicht kann. Blitzer werden auch bei TT GO App gleich angezeigt....

    Sollte AmiGO noch schneller bei Blitzer sein, nutze ich es gerne als Widget neben TT GO App...:-) Doppelt hält länger.....

  • SilberpfeilSilberpfeil Beiträge: 374 [Exalted Navigator]
    Ich spiele mit der App gerade am Handy (am Iphone, aber egal) herum. Gefällt mir, werde ich heute in der Stadt testen.

    Zwei Kleinigkeiten:
    Es wäre unter Umst. ganz nett, wenn man Adressen speichern könnte, oder sogar wahlweise einloggen könnte (TomTom Account haben wir ja alle), um die anderswo gespeicherten Adressen auch in der App erreichen zu können.
    Im Google Maps kann man kleine Kartenabschnitte am Handy speichern (damit man etwas Datenvolumen sparen kann, wenn man in der Gegend der Wohnadresse herumfährt. Das ist meiner Meinung nache eine koperenswerte Idee. =)

    Andererseits ist die einfachheit der Applikation, und daß dafür kaum Speicherplatz am Handy nötig ist, auch ganz nett.


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0