Favoriten zu POI´s hinzufügen — TomTom Community

Favoriten zu POI´s hinzufügen

Hallo zusammen ich möchte meine Favoriten zu POI´s hinzufügen dieses ging bei meinem XXL noch habe im Moment ein GO 610 in Verbindung mit MYDRive Connect. Ich bekomme es aber leider nicht hin, weiß nicht was ich übersehe bzw. obs überhaupt geht. Sind schon einige Dinge die bei den alten ging und mit den neuen eben nicht mehr. Ich hoffe es weiß jemand eine Antwort da ich in der Hotline nicht weiter komme.
MfG Peter

Beste Antwort

  • Peterle1965Peterle1965 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Antwort ✓
    Danke für die antworten. Werde es mit RouteConverter probieren.
    Da sind die TomToms ganz schön kastriert worden.
    Na ja da werde ich wohl mit leben müssen.
    :'(

Antworten

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 3. Januar
    Was genau meinst Du mit "meine Favoriten zu POI´s hinzufügen"?

    Deine bisherigen "Favoriten" sollten beim GO 610 jetzt bei "Meine Orte" zu finden sein.

    Oder geht es Dir speziell um die POIs, also die "Points Of Interest"?

  • Peterle1965Peterle1965 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    bearbeitet 3. Januar
    Es geht um POI´s. Meine letzten Ziele und Favoriten habe ich gesehen (sind in "Meine Orte"). Hatte mir bei meinem alten XXL alle meine Favoriten in 2 POI Ordner abgelegt (ging ohne Probleme nur mittels des Navi). Beim GO 610 finde ich es nicht. Meine alten POI´s habe ich auch impotieren können. Kann aber jetzt kein neues Ziele bzw. Favoriten mehr dazufügen .
    MfG Peter
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    Peterle1965 schrieb: »
    Hatte mir bei meinem alten XXL alle meine Favoriten in 2 POI Ordner abgelegt (ging ohne Probleme nur mittels des Navi). Beim GO 610 finde ich es nicht. Meine alten POI´s habe ich auch impotieren können. Kann aber jetzt kein neues Ziele bzw. Favoriten mehr dazufügen.
    Am besten ist es wohl, wenn wir uns erst mal bezüglich der Begrifflichkeiten einig werden.
    • Neues Ziel = Du möchtest, dass Dich das Navi zu irgendeinem Ziel navigieren soll.
    • Favoriten = Dieser Begriff heißt bei den neueren Navis jetzt "Meine Orte"
    • POIs = selbst in Form einer OV2-Datei importierte Sonderziele
    • Und dann gibt es noch von TomTom vorinstallierte Sonderziele ;)

    Und was genau hast Du nun vor?
    Möchtest Du irgendein Fahrziel oder einen "Favoriten" zu einem oder mehreren der selbst installierten POIs hinzufügen? Also eine oder mehrere der selbst importierten Dateien mit der Endung .ov2 jetzt erweitern?

    Oder möchtest Du irgendein Fahrziel neu zum Menüpunkt "Meine Orte" hinzufügen?

  • Peterle1965Peterle1965 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    bearbeitet 4. Januar
    Ich möchte Favoriten in ein von mir erstellten POI Ordner verschieben.
    Habe 2 POI (Endung .ov2) Ordner mit Spanien und mit Deutschland darin enthalten meine ganzen Favoriten von meinem alten XXL Gerät, Mit dem konnte ich Favoriten in einen POI Ordner verschieben. Und genau das fehlt mit bzw. ich finde es nicht.
    Beim Support in München scheint man Urlaub zu haben, komme einfach nicht durch (Telefon).
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 4. Januar
    Peterle1965 schrieb: »
    Ich möchte Favoriten in ein von mir erstellten POI Ordner verschieben.
    Habe 2 POI (Endung .ov2) Ordner mit Spanien und mit Deutschland darin enthalten meine ganzen Favoriten von meinem alten XXL Gerät, Mit dem konnte ich Favoriten in einen POI Ordner verschieben. Und genau das fehlt mit bzw. ich finde es nicht.
    Eigene "Unterordner" kann man schon seit Jahren nicht mehr erstellen bei den Navis.

    Die Möglichkeit zur Erstellung von "Ordnern" gab es nur bei den ganz alten TomTom-Navis (wie Deinem XXL oder meinem GO 930), welche noch mit der Software TomTom-Home verwaltet wurden. Da war es noch möglich, die OV2-Dateien mit Hilfe von TomTom-Home auf das Navi hochzuladen.


    Bei den aktuellen Navis lassen sich zwar keine "Ordner" erstellen, aber man kann trotzdem noch eigene OV2-Dateien vom Computer auf das Navi bekommen.
    • Das erfolgt jetzt aber nicht mehr mit der Software MyDrive Connect.
    • Statt dessen musst Du Dich zuerst auf dem Routenplaner "MyDrive" von TomTom einloggen.
    Also bei https://mydrive.tomtom.com/
    Dort kannst Du die von Dir erstellten OV2-Dateie(n) dann auf das Navi "importieren". Wie im nachfolgenden Beispielbild gezeigt:
    04r3yxcjqtxp.jpg
    Gegebenenfalls musst Du den Namen der OV2-Datei anpassen, damit Du Deine POIs aus Spanien von den POIs aus Deutschland unterscheiden kannst.

    Du hast auch die Möglichkeit, Deine eigenen POIs (also Dateien mit der Endung .ov2) jederzeit zu bearbeiten (also "Favoriten" oder Sonderziele in der OV2-Datei zu ergänzen oder zu löschen) und dann die "bearbeitete" OV2-Datei von Deinem Computer auf das Navi zu importieren.

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir zur Bearbeitung von OV2-Dateien die Software RouteConverter empfehlen.


  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 627 [Revered Pioneer]
    Mit anderen Worten, dass was du vorhast, funktioniert so nicht mehr.
    Du kannst über MD eigene POIs einlesen, kannst sie am Navi aber nicht bearbeiten. Du musst immer über den Umweg einer Fremdsoftware und löschen und neues Einlesen der OV2-Datei in MD gehen.
  • Peterle1965Peterle1965 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Antwort ✓
    Danke für die antworten. Werde es mit RouteConverter probieren.
    Da sind die TomToms ganz schön kastriert worden.
    Na ja da werde ich wohl mit leben müssen.
    :'(
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 627 [Revered Pioneer]
    Peterle1965 schrieb: »
    Na ja da werde ich wohl mit leben müssen.
    :'(

    Wenn die User das so hinnehmen und ihr Kaufverhalten nicht ändern, fühlt sich TT auch nicht genötigt, etwas an der Firmenpolitik zu verbessern.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0