Rider hängt sich nach Update auf — TomTom Community

Rider hängt sich nach Update auf

Nach erfolgter Kartenaktualisierung startet mein Rider 2013 nicht mehr. Wenn ich die letzte Sicherung wieder aufspiele funktioniert es wieder. Mache ich das Update erneut, funktioniert des Gerät wieder nicht. Also Sicherung wieder drauf und es funktioniert wieder.
Wo liegt der Fehler?

Dank für eure Unterstützung

Beste Antwort

Antworten

  • VulkanVulkan Beiträge: 317 [Exalted Navigator]
    Passiert das wenn du nur die Karte aktualisierst, also keine weiteren Updates gleichzeitig wie Firmware, QuickGPSfix od. Map Share?
  • habenixhabenix Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Das passiert nur wenn ich die Karte aktualisiere.
    Nach dem Update von QuickGPSfix und Map Share funktioniert das Gerät noch.
    Wenn ich die die Karte Europa-zentraler Ausschnitt auswähle, zeigt mir TomTomHome an das genügend freier Speicherplatz vorhanden ist.
    Im Fehlerfall bleibt das Gerät immer mit dem TomTom-Schriftzug und dem Logo stehen. Es lässt sich dann auch nicht mehr ausschalten.
    Dieses Problem existiert erst seit dem TomTomHome-Update welches ich Anfang Dezember machen musste.
    Das letzte Kartenupdate(im Oktober durchgeführt), bei dem wenn ich mich richtig erinnere auch schon die die Europa-Karte aufgeteilt wurde, hat problemlos funktioniert.
  • VulkanVulkan Beiträge: 317 [Exalted Navigator]
    bearbeitet Dezember 2019
    Greife mal per Windows Explorer auf den Kartenordner im Gerät zu und suche dort nach der Datei "mapsettings.cfg". Diese Datei löschen (vorher eine Kopie sichern!) und danach das Gerät neu aufstarten lassen.
    Die Datei mapsettings.cfg wird dabei neu erstellt.
    Anschließend versuche nochmal die Karte mit HOME zu aktualisieren.
  • habenixhabenix Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Hi Vulkan

    Hat nichts gebracht. Das Gerät verhält noch genauso.

    Durchs Backup habe ich wieder die Karte "Europa-zentraler Ausschnitt" drauf. Somit werde ich jetzt wohl nur noch QuickGPSfix und Map Share updaten. Dann läuft das Gerät noch und ist halbwegs aktuell.

    Dank und Grüße
  • VulkanVulkan Beiträge: 317 [Exalted Navigator]
    Wenn du das Kartenupdate machen willst wählst du dann auch den "Europa zentraler Ausschnitt" für das Update aus oder einen anderen Kartenausschnitt?
  • habenixhabenix Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Ja, ich wähle wieder den zentralen Ausschnitt aus.
    TomTomHome zeigt mir auch an, daß genug Speicherplatz vorhanden ist.
    Zur Info: ich habe Win10Home 64Bit
  • habenixhabenix Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Danke für die Tipps.
    Werde ich demnächst mal testen.
  • habenixhabenix Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Heute nochmal ein Update gemacht und das Gerät funktioniert wieder wie gewohnt. Vorher hat TomTomHome direkt nach dem Starten ein Update gemacht.
    Wer da nun eine Fehlfunktion hatte, kann ich somit nicht sagen.
    Aber die Hauptsache ist, daß das Gerät wieder funktioniert.

    Dank für eure Tips
    Grüße
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0