Lima Peru - Keine Traffic Dienste auf Go 620 ? — TomTom Community

Lima Peru - Keine Traffic Dienste auf Go 620 ?

Diddl67Diddl67 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
Wir sind in Lima Peru. Die Traffic Dienste auf dem Go 620 Wifi funktionieren nicht?
Mehrfach verbunden. zurückgesetzt, alles funktioniert via Bluetooth.. nur derTraffic Dienst funktioniert nicht?

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,932
    Superusers
    https://de.support.tomtom.com/app/content/id/8/locale/de_DE

    In dem link kannst du sehen für welche Länder traffic auf europäischen Geräten zur Verfügung stehen
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,973
    Superuser
    bearbeitet Dezember 2019
    Diddl67 schrieb: »
    Wir sind in Lima Peru. Die Traffic Dienste auf dem Go 620 Wifi funktionieren nicht?
    Mehrfach verbunden. zurückgesetzt, alles funktioniert via Bluetooth.. nur derTraffic Dienst funktioniert nicht?

    Wie ist es mit Handy-Roaming, funktioniert das..? Falls nicht dann läuft TT GO in Offlinemodus...also keine Traffic....

    Ist My Drive App auch installiert...?? ( Handy)
  • Diddl67Diddl67 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Ich habe eine Karte von Claro Peru. Auf der App selber funktioniert die Anzeige des Verkehrs mit Staus und Sperrungen einwandfrei. Nur auf dem GO 620 nicht. Tippt man auf den Status oben links gibt es laut der Meldung Probleme mit dem Server? Das aber schon seit 2 Wochen!
  • Diddl67Diddl67 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Auf dem Link von Lochfrass kann ich Peru auch bei Traffic nicht finden?
    Heisst dass dass Tomtom die Staus zwar anzeigt aber das nur wenig nutzt weil aus irgendwelchen Gründen der Tom Tom Server das Go 620 für Peru nicht mit Daten von Traffic versorgt? Obwohl die Daten auf der App vorliegen? Der Kauf vom Tom Tom war also ein Griff in die Sch...
    Der Verkehr in Lima ist ziemlich chaotisch... gerade hier wäre Traffic sehr hilfreich. Gegen den Verkehr in Lima ist jeder Verkehr in Deutschland ruhig wie auf dem Friedhof. Dafür leitet einen Tom Tom in Zonen in denen man garantiert ausgeraubt wird .. im besten Fall klauen sie das Tom Tom 😅
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,932
    Superusers
    Die Ursache das dein Go620 kein Traffic empfängt liegt in der Vordefinierten konfiguration. Die Navis sind für das Auslieferungsland Vorkobfiguriert. Deshal schrieb ich "
    Lochfrass schrieb: »
    ... traffic auf europäischen Geräten ...
    Die Go Mobile App könnte dir dort weiterhelfen (siehe Traffic GO APP)
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/20720/~/tomtom-traffic-,-radarkameras--und-gefahrenstellen-abdeckung-für-die-go

    Ob man wenn man sich dort Dauerhat aufält das Navi Umkonfigurieren kann durch den Support weiß ich leider nicht, währe aber sehr optimistisch das es Serverseitig nur auf einen anderen Server gelegt werden müsste.

    Eines meiner Go5200 war für den Asiatischen Markt eingestellt und ich konnte in Deutschland kein Traffic empfangen. Weder über Sin noch über WIFI. Der Support konnte das aber bereinigen.
  • Diddl67Diddl67 Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    Es ist ein GO 620 World mit Kartenabdeckung weltweit und Traffic bis 2026. Ich hatte das Gerät extra vor einem Monat in der Schweiz für Peru Südamerika gekauft. Warum tituliert Tom Tom sein GO 620 World mit World und schaltet alle Karten frei, vergisst aber Traffic? Ich hatte auch schon versucht ein anderes Land einzustellen .. im Moment ist es Schweiz Deutsch. Peru ist aber bei den Ländern nicht zu finden. Südamerikanische Länder sind nur wenig in der Auswahl. Vielleicht sollte ich es mal mit Argentinien probieren? Im Moment routet einem das Smartfone besser durch Lima als das Tom Tom.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0