Ich bekomme keine Verkehrsinfos mehr auf unseren Tomtom go 5100 Tomtom 6100 und TomTom Camping seit

Nutzer4711
Nutzer4711 Registered Users Beiträge: 5
Apprentice Seeker
Update und Neuinstalltion durchgeführt und Support kontaktiert

Antworten

  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 17,748
    Superuser
    Hallo und willkommen im Forum wo sich TT Nutzer gegenseitig helfen.

    In Letzter Zeit häufen sich die Meldungen über GPRS Ausfall.
    Wenn bei dir Zeitgleich 3 geräte ausfallen würde sich das mit dieser Aussage vom Support decken.
    Schau mal was @Yelitza hier geschrieben hat.
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/comment/1683492/#Comment_1683492
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 16,858
    Superuser
    Hallo @Nutzer4711

    Schau bitte ob die SIM Karten aktiv sind.
    Kann es sein das eine Funkantenne aus geschaltet wurde, und du darum keine Dienste hast ?
    Komisch das dir der Support nicht Helfen konnte. Mach mal ein Reset an den Navis.
    lg. Bembo
  • Justyna
    Justyna Administrators Beiträge: 6,369
    Moderator
    Hallo @Nutzer4711,

    Ich kann Dir leider nicht helfen, da die Seriennummer nicht sichtbar ist..Könntest Du mir die Seriennummer zuschicken?

    Gruß,

    Justyna
  • Nutzer4711
    Nutzer4711 Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Seeker
    Tomtom go 5100 Seriennummer QR1225F05684 GPRS Modell 16.00.152
    Go6000 Seriennummer QQ2076K00485 GPRS Modell 16.00.152
    Tomtom Go Camper Seriennummer ZA2208104591 GPRS Modell 16.01.201
    Bei dem Tomtom Go Camper kann als "Notlösung" via WLAN Traffic aktiviert werden (z.B. Hotspot via Handy) aber via GPRS kann keine eine Verbindung aufzubauen.

    Alle TomTom werden regelmäßig upgedatet und wurden "zurückgesetzt".

    Der Support konnte nicht wirklich helfen.

    Referenznummer 191205-000640.

    Erst wurde in den Raum gestellt das die "SIM Karten defekt wären"
    Das 3 Sim Karten an drei verschieden TomTom Modellen mit unterschiedlichem Alter fast zeitgleich am 03.12.2019 einen HW defekt haben sollen, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Am 6.12.2019 wurde mir vom Support mitgeteilt:
    Laut Fachabteilung gibt es im Moment ein allgemeines Problem bezüglich der Traffic dienste woran die Fachleute im Moment arbeiten, daher sollten Sie die Dienste nach 48 Stunden bitte erneut testen".

    Auch heute am 09.12.2019 funktioniert keins der TOMTOM Navis via GPRS.
    Nach einem Anruf bekam ich eine Mail vom Support: Wie telefonisch besprochen, habe ich die Sache an die Fachabteilung weitergeleitet.
    Sobald mir von dort eine Antwort vorliegt, gebe ich Ihnen sofort Bescheid.
    Ich hoffe, dass ich ihnen weiterhelfen konnte und wünsche ihnen einen schönen Tag.
    Sollten Sie weitere Fragen oder Probleme haben, können Sie sich gerne wieder an mich oder einen meiner Kollegen wenden - wir helfen gerne!"

    Bis heute wurde mir keine Lösung angeboten.

    Ich habe 3 verschiedene TomTom Modelle mit "Lebenslang TomTom Traffic" und kann diese nur noch eingeschränkt nutzen.

    BTW: Ich bin im Raum Frankfurt - Düsseldorf unterwegs.

  • Elchdoktor
    Elchdoktor Registered Users Beiträge: 2,372
    Revered Voyager
    Leider erzählt der offizielle Support diesbezüglich (sie so oft) viel Unsinn.

    Siehe
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/comment/1683633/#Comment_1683633
    Offenbar blickt TomTom selber nicht mehr durch, was der Grund für die seit Wochen zunehmende Anzahl an Ausfällen der integrierten SIM-Karten ist.

    Ich behaupte deshalb, dass TomTom vor einigen Wochen intern wohl an vielen Parametern zeitgleich "herumgeschraubt" hat und nun nicht mehr weiß, welche der internen Änderungen nun für die zahlreichen Ausfälle der SIM-Karten verantwortlich ist.

    Klar, theoretisch könnte in Deutschland auch Vodafone vielleicht Probleme haben mit dem 2G-Netz, also mit GPRS.

    Auffällig ist jedoch, dass viele der angeblich defekten SIM-Karten nach einer durch den Support, durch @Justyna oder durch @Ewaa veranlassten Neu-Initialisierung der SIM-Karte "wie durch Zauberhand" plötzlich wieder ganz normal funktionieren. Daher mein Verdacht, das wohl vor allem TomTom für die vielen Ausfälle der SIM-Karten verantwortlich zu sein scheint.


  • Test9
    Test9 Registered Users Beiträge: 279
    Supreme Pioneer
    Elchdoktor schrieb: »
    Leider erzählt der offizielle Support diesbezüglich (sie so oft) viel Unsinn.

    Siehe
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/comment/1683633/#Comment_1683633

    ........

    Auffällig ist jedoch, dass viele der angeblich defekten SIM-Karten nach einer durch den Support, durch @Justyna oder durch @Ewaa veranlassten Neu-Initialisierung der SIM-Karte "wie durch Zauberhand" plötzlich wieder ganz normal funktionieren. Daher mein Verdacht, das wohl vor allem TomTom für die vielen Ausfälle der SIM-Karten verantwortlich zu sein scheint.


    Vielleicht hat TomTom auch einfach die Rechnung an Vodafone nicht rechtzeitig überwiesen... ;) Sollte der TTSupport Mal in der Buchhaltung nachfragen :-D vielleicht lösen sich die Probleme schneller ...

    Das rumfummeln an der Sim durch den Support, hat am Wochenende 2 Tage geholfen ...pünktlich heute morgen , alles wieder getrennt...daher nix mit Zauberhand
  • Nutzer4711
    Nutzer4711 Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Seeker
    Update: 2 von meinen 3 Tom Tom funktionieren seit dem 10.12.2019 ca. 8:35 Uhr wieder.(Wie von Zauberhand).
    Das dritte kann nach wie vor keine Verbindung aufbauen,
    Der Support sagte mir, es gäbe ein allgemeines Problem mit Vodafone, welches in den nächsten 48 Stunden behoben sein soll.
  • Nutzer4711
    Nutzer4711 Registered Users Beiträge: 5
    Apprentice Seeker
    Update 11.12.2019:Traffic tomtom Go6000 funktioniert seit 03.12.2019 nicht (Stand 11.12.2019).
    Traffic tomtom Go 5100 und Camper funktionieren seit dem 10.12.2019 ca. 8:35 Uhr wieder einwandfrei.
    Ich bin im Raum Wuppertal / Köln / Frankfurt unterwegs.
  • hajue
    hajue Beiträge: 2,130
    Superuser
    Hallo,

    nachdem TOMTOM ja nun bestätigt hat, dass die Traffic Ausfälle mit Vodafone zusammen hängen, habe ich eine Vermutung.
    Einige Benutzer berichten ja hier, dass sie bei Verwendung von zwei Geräten am gleichen Standort bei einem Traffic Empfang haben, bei dem anderen jedoch nicht. Dies scheint darauf hinzudeuten, dass bei Vodafone die Datenbank zur SIM-Karten Verwaltung defekt ist.

    Gruß
    Hans-Jürgen
  • Justyna
    Justyna Administrators Beiträge: 6,369
    Moderator
    Hallo @hajue,

    Leider dieses zweite Gerät, von @Benwill , nach genauem Überprüfen, hat eine defekte SIM Karte, die gar nicht die Signale empfangen kann und ich musste den Reparaturauftrag erstellen, für den Austausch der Karte.

    Also das zweite Gerät ist nicht von diesem Ausfall betroffen und können wir nicht von diesem Problem sprechen.

    Gruß,

    Justyna