TomTom Home 2 - Seite 2 — TomTom Community

TomTom Home 2

24

Antworten

  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 537 [Revered Pioneer]
    Irgendwie muß doch TT nun endlich mal auch die hartnäckigsten Altgeräte-User dazu bringen, sich was neues zu kaufen.

    ncrrmgdzvcbg.jpg
  • BemboBembo Beiträge: 14,576
    Superuser
    U. N. Wichtig schrieb: »
    Irgendwie muß doch TT nun endlich mal auch die hartnäckigsten Altgeräte-User dazu bringen, sich was neues zu kaufen.

    ncrrmgdzvcbg.jpg

    Genau so sehe ich das auch.
    Wenn ein neues Handy raus kommt. Das muss ich haben. Egal wenn das alte erst 1/2 Jahr alt ist.
    Beim Navi sieht es für einige anders aus. Da klemmt der Geldbeutel.
    MfG. Bembo
  • VulkanVulkan Beiträge: 309 [Exalted Navigator]
    U. N. Wichtig schrieb: »
    Irgendwie muß doch TT nun endlich mal auch die hartnäckigsten Altgeräte-User dazu bringen, sich was neues zu kaufen.

    Kannste vergessen, diesen Schrott den TomTom uns jetzt als neueste Errungenschaft andrehen will den könn'se selber behalten.

  • Raimund1Raimund1 Beiträge: 19 [Outstanding Wayfarer]
    Naivling schrieb: »
    Das Thema haben wir hier schon.
    Und genau an euch habe ich gedacht als ich meine Erfahrungen beschrieben habe.
    Da werden weiter ahnungslose Nutzer in diese TT-Falle rasseln weil Tomtom es nicht auf die Reihe bekommt uns User zu informieren bzw die richtige Software bereitzustellen.
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/1118967/tomtom-home-2
    Raimund1 schrieb: »
    Dem kann ich mich nur anschließen. Wollte die Installation gerade durchführen und bekam die gleiche Fehlermeldung.
    Ich habe Win10, 32-bit, 1909

    Im Protokoll vom Windows-System steht folgende Meldung:
    "Der Dienst "TTHOMEService" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
    Die Version von TTHOMEService ist mit der ausgeführten Windows-Version nicht kompatibel. Überprüfen Sie die Systeminformationen des Computers, und wenden Sie sich anschließend an den Herausgeber der Software."
    Ich hoffe, dass TomTom das Problem lösen kann.


    Danke dir für den Hinweis mit TT-Home.

    Ich wäre nicht auf den Gedanken gekommen, dass das TT eine 64-Bit Version zum Download anbietet und dadurch die Win10 - 32Bit Benutzer einfach hinauswirft.
    TT müsste doch wissen, das ein 64-Bit Programm unter Win10 32-Bit nicht läuft.

    Gibt es eine offizielle Stellungsnahme zu dem Problem?
    Da ja demnächst das nächste Kartenupdate kommt, möchte ich ja auch gerne updaten. Wenn dies jedoch in Zukunft nicht mehr klappt, muss ich wohl oder Übel mein Geld von TT zurückverlangen.

    Ich hoffe doch, dass zumindestens ein Moderator eine konkrete Aussage zum Installationsproblem liefert.
  • Raimund1Raimund1 Beiträge: 19 [Outstanding Wayfarer]
    Bembo schrieb: »
    Hallo @Naivling
    Man kann nicht für alles TT Schuld geben.
    Es muss immer alles passen.
    Alte Navis neue Windows. Kompatible sein. Das ist für ein Navi Anbieter nicht einfach. .
    MfG. Bembo

    Hier kann man auf jeden Fall TT die Schild geben. Die werfen ein Programm an die Front, welches zumindestens unter Win10 32-Bit nicht läuft.
    Bevor man ein Programm veröffentlicht, sollte man es ausreichend testen.
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Ich denke, ich habe den Fehler gefunden. Eine Bestätigung durch den TomTom Support steht noch aus.
    Ich habe heute die TomTom Home Software Version 2.20.4.1267 testweise auf ein WIN 10 V1909 64bit System geladen - und siehe da, alles funktioniert.

    Auf einem win10 1909 32 bit System läuft diese Software definitiv nicht.
    (2 unterschiedliche Rechner !!)
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    bearbeitet November 2019
    t8jxnhdbrmqq.png

    diesen workaround habe ich im UK Forum gefunden, funktioniert erstmal einwandfrei ! Mit der Version 2.11.6.125 (jetzt 2.99.99.999 )
    Vielleicht hilft es jemandem.
    LG
    Andreas
  • Raimund1Raimund1 Beiträge: 19 [Outstanding Wayfarer]
    Hallo Andreas,
    das wurde in einem anderen Beitrag hier auch schon erwähnt.
    Ich denke aber mal, das Gros derjeningen, bei denen es nicht läuft, haben Win10, V1909, 32-Bit, und da läuft es defintiv nicht, weil man auf einem 32-Bit System kein 64-Bit Programm zum laufen bringt.
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 1,471 [Exalted Pioneer]
    Hallo,

    Das ist eigentlich normal (es ist wie große Teil in kleine Behälter packen) umgekehrt geht. Das selbe ist mit Grafik Karten. Ich bin nur gespannt wann 128-Bit kommt?

    MfG
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Hi Naivling

    Nein, die win Version wird nicht abgefragt. Die letzte Version, die unter Win10 1909 32bit gelaufen ist scheint die Version 2.11.9.702 gewesen zu sein.

    Wenn man nun den Update durch den workaround verhindert, läuft die alte Version auf einem 32bit Rechner weiter (vermutlich egal welche).

    Ich habe das mit der 2.11.6.125 so gemacht, weil diese vorher auch auf dem Rechner war. Es funktioniert einwandfrei auf einem 32-bit system.

    Mir scheint es derzeit die einzige Möglichkeit zu sein, TomTom Home auf einem 32bit System zu betreiben.
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Raimund1 schrieb: »
    Hallo Andreas,
    das wurde in einem anderen Beitrag hier auch schon erwähnt.
    Ich denke aber mal, das Gros derjeningen, bei denen es nicht läuft, haben Win10, V1909, 32-Bit, und da läuft es defintiv nicht, weil man auf einem 32-Bit System kein 64-Bit Programm zum laufen bringt.

    Das ist ein Missverständnis! Es geht hier doch nur um 32bit Rechner, wie man diese ans Laufen bringen kann.
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    bearbeitet November 2019
    Seltsam, hast Du denn ein win7 Betriebssystem?
    Was meinst Du mit Version 5?
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 1,471 [Exalted Pioneer]
    @Naivling ,
    Falls Sie wie
    andreas40699 schrieb: »
    Seltsam, hast Du denn ein win7 Betriebssystem?
    Was meinst Du mit Version 5?

    Dann Ihre Freude wird begrenzt bis Januar. Sie kriegen kein UP- Date mehr. In Praxis (bis November 2018 konnte ich noch mit XP nur noch Schreibprogramme benutzen) ist Ende. Informatik geht so wie so weiter. Ist gesagt, dass Win10 letzte Version ist.

    MfG.
  • Raimund1Raimund1 Beiträge: 19 [Outstanding Wayfarer]
    Mittlerweile habe ich den Support kontaktiert und muss sagen, dass die überhaupt keine Ahnung haben.
    Da sitzen wirklich Leute, die nur mit vordefinierten Textblöcken arbeiten.
    Die versuchen doch tatsächlich seit Tagen mir weißzumachen, dass ich eine 64-Bit Anwendung auf einem 32-Bit System installieren soll.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es in der nächsten Zeit eine Lösung für unser Problem gibt.
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Ich habe auch den Support kontaktiert, die Antwort nach einigem hin und her und mit der Bitte, Dateien zu senden, die aber auf meinem (32bit)System nicht erstellt werden:

    Zitat:

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Ich bedauere es wirklich sehr, aber leider gibt es im Moment weiterhin keine Möglichkeit der Klärung der Ursache für Ihr Anliegen. Gleichzeitig muss ich hervorheben, dass ich das Ärgernis völlig nachvollziehen kann und auch wenn die Situation derzeit für Sie nicht angenehm ist, muss ich Sie noch um ein wenig Geduld bitten.

    Ihr Fall wurde nochmals an unsere Technikabteilung weitergeleitet und diese arbeitet derzeit mit Hochdruck an einer Lösung für Sie und alle anderen Kunden die davon betroffen sind. Wann mit einem Lösungsvorschlag zu rechnen ist, liegt uns leider immer noch nicht vor.

    Ich bitte dies erneut zu entschuldigen und hoffe auf Ihre Einsicht, dass wir alles tun um dies positiv abzuschließen.

    Sollten Sie weitere Fragen oder Probleme haben, können Sie sich gerne wieder an mich oder einen meiner Kollegen wenden - wir helfen gerne!


    Zitat Ende

    Da kommt wohl vorläufig nichts!

    LG
    Andreas

  • kaikai Beiträge: 9 [Apprentice Seeker]
    Hab echt die Schnauze voll.
    Es gibt TomTom Home 2 nur als 64 bit version.
    Wieso bekommt der Support es nicht auf die kette eine 32 bit version raus zu bringen?
    ICH HABE EIN 32 BIT SYSTEM !!!!!!!!!!!!!!!!!
  • kaikai Beiträge: 9 [Apprentice Seeker]
    Justyna schrieb: »
    Hallo zusammen,

    Wir sind des Problems bewusst und wir bräuchten ein paar Info,um das Problem reproduzieren zu können.

    Könntet Ihr bitte folgendes durchführen?

    1. Startet Ihr die TomTomHOME2win.exe und wähl bitte die Sprache des Installers.

    c4npziuacdsx.png

    2. Klickt bitte im Setup-Bildschirm auf "Weiter".

    v73kd5414cls.png

    3. Aktiviert bitte das Kontrollkästchen und klickt bitte im Setup-Bildschirm auf "Weiter".

    y1bew56rgykv.png

    4. Wählt bitte Install location validate space for installation und klickt bitte dann auf 'Weiter' im Setup-Bildschirm.

    d0f0q9h110qm.png

    5. Nachdem der Installationsprozess gestartet wurde, überprüft bitte, ob der Ordner'H2CBundle' im Ordner'C:\Users\<Users\<Users>\AppData\Roaming' erstellt wird, wenn H2C (2.11) bereits auf dem Computer installiert ist.

    0fztppdahet3.png

    6. Wenn der Ordner'H2CBundle' vorhanden ist, verifiziert Ihr bitte den Inhalt des Ordners'H2CUBundle' (prefMigrator.exe sollte vorhanden sein).

    y3hiv1k9x8dd.png

    Sagt bitte uns Bescheid, ob diese Ordner H2C Bundle vorhanden sind?
    Diese Info ist für uns von Bedeutung.

    Danke im Voraus :)

    Justyna

    HABE SCHON ETLICHE UNNÜTZE MAILS VON EUCH ERHALTEN

    ES FUNKTIONIERT NICHT.

    EIN 64 BIT PROGRAMM; LÄUFT NICHT AUF EINEM 32 BIT SYSTEM !
    ALSO: BRINGT EIN §" BIT PROGRAMM RAUS
  • andreas40699andreas40699 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    bearbeitet Dezember 2019
    Ich verstehe das zwar auch nicht, es sollte für TomTom nicht so schwer sein, die Installation auf einem 32bit System zu testen, aber trotzdem die Antwort:
    Das Verzeichnis H2CBundle ist angelegt und darin sind folgende Dateien enthalten:

    wxbase30u_vc_x64_custom.dll 2.609.152 27.12.2018
    prefMigrator.exe 373.360 30.06.2019

    die anderen Dateien fehlen.

    Die Größe der Dateien weichen geringfügig von dem Beispiel oben ab, nicht jedoch das Erstellungsdatum.

    Vielleicht hilft es ja doch!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0