TomTom 1.5.3 nds keine Ordner im File Ordner zu sehen — TomTom Community

TomTom 1.5.3 nds keine Ordner im File Ordner zu sehen

DonoAlfonsoDonoAlfonso Beiträge: 16 [Legendary Explorer]
Hallo liebe Community, habe da mit meinem Handy Galaxy A30s das Problem, daß ich keine Ordner mehr ab dem Ordener "files" zu sehen bekomme. Das Proggi hat sich im internen Speicher installiert. Normalerweise wäre das einem User ja egal, aber ich wollte nun alle Pois einpflegen, und dazu muß der Poi-Ordner zu sehen sein. In Android hab ich "versteckte Dateien anzeigen" aktiviert. Hilft aber auch nicht.
Hat jemand eine Idee, wie ich nun die POIS ohne den sichtbaren POI-Ordner rein kopieren kann???
mfg
«1

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,865
    Superusers
    Würde mich auch mal interessieren.
    Du bist also nicht alleine.
  • andy77.andy77. Beiträge: 654 [Revered Pioneer]
    Ich habe vorhin auch mal kurz getestet u.a. habe ich einige pois daten hier hin kopiert: Android/data/com.tomtom.gplay.navapp.nds/files/files/personal/pois/ leider ohne erfolg....

    In der anderen App sind Poi Bilder in Unterordner sichtbar. In der NDS App sehe ich fast keine Daten z.B. so was geht ja schon - nur der User ist da wieder "gefesselt":
    d5mg2tjfwngo.jpg
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,865
    Superusers
    Ja genau. So habe ich es auch versucht. Auch wenn man es auf SD macht bleibt es ohne Erfolg.
  • DonoAlfonsoDonoAlfonso Beiträge: 16 [Legendary Explorer]
    Hi, kann ja nicht funktionieren, wenn die Ordner nicht sichtbar sind.
    Also, TomTom liefer die Software ja nur halb fertig aus und erwartet, daß die User sich dann die zB fehlende POI s kauft, und diese dann ein pflegt. Gleichzeitig sperren Sie aber die Software so, daß der User das nicht machen kann. Diese Logic ist mir doch schon sehr suspekt. Oder anders gefragt: Was rauchen die da blos???
    Hallo TomTom, geht s noch???
    Ich habe etwas Hoffnung, daß hier jemand von Denen mit liest und sich dazu äußert.
    gruß Don
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,865
    Superusers
    Es währe ja noch halbwegs akzeptabel wenn die Poi sync über MyDrive realisiert werden könnte wie in der Alten app. Es sieht aber so aus als wenn eigne Poi bei TT ausgestorben sind :s
  • DonoAlfonsoDonoAlfonso Beiträge: 16 [Legendary Explorer]
    Hi, ich hab nun eine Lösung dieses Problems gefunden. Aber es ist nicht die Lösung, wie man es von einer Software, von einer großen Firma, erwartet.
    Also, im Grunde genommen ganz einfach: vor der Installation sollte man das Smartfon mit unützen Dateien ( Videos oder .iso s) so weit füllen, daß intern nur noch 1 bis 2 gb Platz frei ist.
    Wenn man dann die .apk installiert, erkennt sie, daß extern mehr Platz ist, und installiert automatisch auf der externen SD Kart.
    Auf der externen SD Karte sind ja alle Ordner sichtbar und man kann dann, wie es üblich ist, die Pois in den Ordner kopieren.
    Dann natürlich alle unützen Dateien wieder löschen, und alles ist OK.
    Aber wie gesagt, es ist keine offizielle Lösung.
    Hier müßte TomTom unbedingt eine Lösung schaffen, daß es auch für nicht geübte User funktioniert.
    gruß Don
  • andy77.andy77. Beiträge: 654 [Revered Pioneer]
    Bei meinem android handy mit 128gb habe ich nicht die Möglichkeit eine SD Karte einzuschieben....

    Komisch finde ich, dass bei der Vorgänger App alle Ordner "da" waren. Jetzt sehe ich nur 2-3 Dateien alle andere Daten sind nicht sichtbar. Ich konnte auch keine Sichtbar machen z.B. mit dem Dateimanager+

    Leider versteht es tomtom gut, Dinge nicht zu ermöglichen. Wahrscheinlich wenden Sie dazu mehr Zeit auf als für die Programmierung einer guten Lösung nötig wäre!

    Wie von mir mal ein Bild gepostet sind da in der Schweiz die Tankstellen teilweise mit Symbolen bestückt. Dieser Ordner wäre wohl auch noch Interessant...

    Und Offtopic: die Poi Geschichte geht schon Jahre, bei den PNDs gibt es immer noch nur eine stümperhafte Lösung obwohl die (Grund)-Software ca. 6,5 Jahre alt ist
  • bagubagu Beiträge: 1 [New Seeker]
    DonoAlfonso schrieb: »
    Hi, ich hab nun eine Lösung dieses Problems gefunden.
    gruß Don

    Danke für den Weg.
    Nur habe ich 120 GByte zu füllen. Und wenn es dann nicht geht, werfe ich "TT NDS" & auch "TT GO" weg und gehe wieder zu Copilot. Ist zwar auch völlig verhunagelt (kann keine Autobahn mehr abwählen) aber zumindest halbwegs brauchbar. Warum kann nicht EINE Firma mal was brauchbares machen, nur Raumpflegerinnen, die mit dem Putzlappen über die Tastatur wischen und es anschließend 'Programm' nennen, langsam sollte der Verbraucher Geld bekommen, wenn er eine Software kauft!
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,940
    Superuser
    bearbeitet November 2019
    Bei Betta sind die Dateien auf der SD Karte, in aktuellen App im Handy...

    Ich wurde da schauen..:-)

    Im Internen speicher:
    Android/ data/com.tomtom.gplay.navapp/files/personal

    und da sind die Pois.... bei mir alle die ich mal gemacht (reinkopiert) habe....

    Und wer noch mehr lust zum basteln hat und eigene Icons haben möchte:
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/1103758/eigene-pois-mit-icon-sortieren-von-meine-orte

    Andere App, auf SD Karte:
    Android/ data/ co.tomtom....../ pois

    Sollte hier kein "pois" Ordner sein , ein erstellen und die POIs reinkopieren. "pois" klein schreiben (Ordnernamen)

    und da hab ich alle meine Pois reinkopiert..:-)
  • andy77.andy77. Beiträge: 654 [Revered Pioneer]
    Dagobert schrieb: »
    Bei Betta sind die Dateien auf der SD Karte, in aktuellen App im Handy...

    Ich wurde da schauen..:-)
    .......

    Andere App, auf SD Karte:
    Android/ data/ co.tomtom....../ pois

    Sollte hier kein "pois" Ordner sein , ein erstellen und die POIs reinkopieren. "pois" klein schreiben (Ordnernamen)

    und da hab ich alle meine Pois reinkopiert..:-)

    Wie erwähnt keine SD Karte, Poi Ordner analog aktuelle App gemacht, nix in der App
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,940
    Superuser
    bearbeitet November 2019
    Hast du probiert " pois" Ordner in Ordnerstruktur auf Internen Speicherplatz zu kopieren.. ?
    Wenn ja geht es. ?
    Denk dran ohne "personal" Ordner. Also direkt in Ordner "files" reinkopieren.
    Und danach wurde ich die App beenden und neustarten. Manchmal dauert bis die " meine orte/ pois sichtbar werden, einfach mal abwarten. Ich hatte schon Fälle wo ich angeklickt habe und keine Pois/ Meine Orte, da waren. Kurz gewartet und dann sind sie gekommen.
  • andy77.andy77. Beiträge: 654 [Revered Pioneer]
    Auch ohne Personal Ordner wird in der NDS App nichts angezeigt.
    wdk3j4m2onci.jpg

    Gibt es eine App zum alle Dateien der App anzuzeigen?
  • DonoAlfonsoDonoAlfonso Beiträge: 16 [Legendary Explorer]
    Leute, nochmal ganz langsam zum mit lesen ;)
    Es gibt keine Möglichkeit, die notwendigen Ordner zu sehen, wenn die App im internen Speicher installiert hat. Ihr könnt euch wirklich die ganze Mühe sparen. Und ja, die Pois müssen im poi Ordner sein und nicht im fille Ordner.
    @andy77. es gibt natürlich eine Möglichkeit, die Ordner alle zu sehen.
    Du mußt halt nur dein Händy routen. Dann hast vollen Zugriff auf alle Ordner.
    mfG.
  • andy77.andy77. Beiträge: 654 [Revered Pioneer]
    DonoAlfonso schrieb: »
    Leute, nochmal ganz langsam zum mit lesen ;)
    Es gibt keine Möglichkeit, die notwendigen Ordner zu sehen, wenn die App im internen Speicher installiert hat. Ihr könnt euch wirklich die ganze Mühe sparen. Und ja, die Pois müssen im poi Ordner sein und nicht im fille Ordner.
    @andy77. es gibt natürlich eine Möglichkeit, die Ordner alle zu sehen.
    Du mußt halt nur dein Händy routen. Dann hast vollen Zugriff auf alle Ordner.
    mfG.
    Okay rooten will ich nicht, da ich das Handy auch bei der Arbeit verwende, wie beschrieben eine SD Karte habe ich nicht/nicht möglich.

    Komisch, vorher war alles sichtbar, wenn TomTom schon keine eigene „Pois“ erlaubt soll sie doch wenigstens die Daten nicht verstecken
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,940
    Superuser
    bearbeitet November 2019
    Ich schaue mal , ich habe Samsung S 6 ( Einzige Samsung ohne SD Karte..:-) )und ich meine es hat bei mir auch da geklappt.
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,632 [Revered Voyager]
    bagu schrieb: »
    Nur habe ich 120 GByte zu füllen.

    Wenn es wirklich nur darum geht den internen Speicher soweit zu füllen, dass zumindest die Kartenordner auf der Speicherkarte landen und dort anschließend der volle Zugriff auf com.tomtom.gplay.navapp.nds ohne zu rooten möglich ist:

    Siehe (Android) PlayStore und dort nach "dummy file generator" suchen.

  • DagobertDagobert Beiträge: 4,940
    Superuser
    Bei neuer App werden entsprechende Ordner automatisch auf SD Karte erstellt.
    Problem ist bei Leuten die Handys ohne SD Karten haben...bzw. nur internen Speicherplatz..:-)
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,632 [Revered Voyager]
    Dagobert schrieb: »
    Bei neuer App werden entsprechende Ordner automatisch auf SD Karte erstellt.

    Das entspricht nicht meiner eigenen Erfahrung mit einem Smartphone mit immer noch ausreichend freien internen Speicher (trotz TomTom Navapp und etlicher europäischer NDS-Karten) und noch mehr freiem Speicherplatz auf der SD-Karte! Es gibt bis heute auch keine Äußerung seitens TomTom, dass sich das bis zum Rollout ändert.

  • DonoAlfonsoDonoAlfonso Beiträge: 16 [Legendary Explorer]
    [quote="Dagobert;c-1680106"
    Problem ist bei Leuten die Handys ohne SD Karten haben...bzw. nur internen Speicherplatz..:-)[/quote]
    Stimmt so wirklich nicht.
    Ich habe eine SD karte. Und die war ganz leer.
    Und, app ist android vers. 9.0
    gruß Don

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,865
    Superusers
    Ich kann Dagoberts Erfahrungen auch nicht bestätigen
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,940
    Superuser
    Bei mir war es so dass ich die Dateien( POIs) 1:1 in Ordnerstruktur des neues App kopieren wollte und die entsprechende Ordner auf Internen speicher nicht gefunden habe. Dann hab ich auf der Speicherkarte die Ordner gefunden und da die Dateien kopiert. Ab da hatte ich meine POIs auch in der neuen App. Ob das bei jeden so sein soll, keine Ahnung. Vielleicht geht es auch mit kopieren in der Internen Speicher. Da einige hier schreiben, dass sich nicht tut beim kopieren auf internen Speicher/ bzw. dass Ordner nicht da sind, dachte ich es soll wie bei mir auf SD Karte kopiert werden...:-)
  • koastoaskoastoas Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Woher bekomme ich denn diese App. Muss ich mich dort in einem Beta Programm registrieren?
  • Oberyn MartellOberyn Martell Beiträge: 190 [Supreme Trailblazer]
    Die App soll dieses Jahr veröffentlicht werden. Da macht eine Teilnahme am Beta Programm keinen Sinn mehr. Denke es ist zu?
    Es wäre aber auf diese Weise gegangen.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,940
    Superuser
    Bald wird es aus 2 Apps nur 1.
    Aktueller App + Beta= neue App
  • DonoAlfonsoDonoAlfonso Beiträge: 16 [Legendary Explorer]
    Die App soll dieses Jahr veröffentlicht werden. Da macht eine Teilnahme am Beta Programm keinen Sinn mehr. Denke es ist zu?
    Es wäre aber auf diese Weise gegangen.

    Hallo, also, das mit Sinn machen wäre ich mal vorsichtig. Die neue Version wird ordentlich was kosten. Wenn aber die letzte installierte Version gut und stabil läuft, ist es doch nur super, wenn man sie weiterhin nutzt.
    Also, ich würde es trotzdem installieren.
    gruß Don
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0