Streckenanzeige — TomTom Community

Streckenanzeige

Hallo,
ich habe folgendes Problem: Warum erhalte ich zwei verschiedene Strecken, wenn ich über My Drive mir die schnellste Route aussuche und über das Gerät selber.

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,949 Superuser
    Hallo und willkommen im Forum wo sich TT Nutzer gegenseitig helfen.

    1. MyDrive hat oftmals eine aktuelleren Kartenstand wie die Karte auf dem Navi
    2. Die Traffic infos werden auf MYDrive auf die ganze Route berücksichtigt und bei den Navis nur auf 130 km Luftlienie

    Wenn du nur eine relativ kurze Strecke planst sollten die Routen recht identisch sein.

    Mann kann aber eine Route in MyDrive erstllen und dann mit dem Navi Synchronisieren.
    Dabei wird die Route dann aber zu einem Track. Wenn du dann diesen Track in deinem Navi unter "Meine Routen" aufrufst, versucht das Navi mögkichst genau deinem Track zu folgen. Das kann manchmal bei einer Verkehrsstötung ärgerlich sein da diese dann vom Navi ignoriert wird.
  • Mucha110Mucha110 Beiträge: 3 [New Seeker]
    Die geplante Strecke liegt bei über 1000 km Der KM-Unterschied liegt bei 30 km. Ich weiss es nicht viel, aber die Strecke verläuft beim Navi über "Bauernstraßen", wo es mir über My Drive eine normale Landstraße anzeigt. Das Navi ist auch auf dem neuesten Stand. Muss ich in zukünftig die Streckenplanung über My Drive planen?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,949 Superuser
    bearbeitet Oktober 2019
    Was hast du denn unter Menü/Einstellungen/Routenplanung ausgewählt

    Ich habe meine Einstellung wie folgt:
    unter "wenn eine schnellere Route verfügbar ist"
    Mich fragen, so das ich wählen kann
    Bei "Immer diesen Routentyp planen"
    Schnellste Route
    Bei Auf jeder Route vermeiden
    alle Schalter bis auf "Unbefestigte Straßen" auf aus stellen

    Aber bei 1000 km können 30km schon mal vorkommen durch eine Verkehrsstörung die dein NAvi noch nicht auf dem Schirm hat weil es ausßerhalb des trafficradius liegt
  • Mucha110Mucha110 Beiträge: 3 [New Seeker]
    Diese Einstellungen hab ich auch. Ok. Damit muss ich wohl rechnen. Werde in Zukunft beides verwenden müssen und so die richtige Route planen. Vielen Dank nochmal
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,949 Superuser
    Als behelf kannst du mit MyDrive die Route planen und wenn sie dir Sympatisch erscheint setzt du auf der Route von MyDrive "Stops"
    Somit versucht dein Navi die Route bei zu behalten und wenn dann zwischen den von dir gesetzten Stops zb eine Straßensperrung ist, wird diese auch vom Navi berücksichtigt, was bei einem Track nicht der Fall währe.
    ryv32kvz8q33.png

    Hier mal ein Beispiel wo MyDrive anders Routen würde wie dein Navi wenn man eine Strecke Hamburg-München annimmt
    1cmdb019zyh2.png
    gugibvb7br8b.png
    Nun habe ich dich aber auch genug zugespammt =)

  • BemboBembo Beiträge: 13,058 Superuser
    Hallo
    Ich vermute das die Karte V10.35 die vielen Probleme verursacht.
    Wir können nur hoffen das die nächste Karte wieder besser wird.
    So wie es jetzt läuft ist eine Sauerei.
    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0