MyDrive Connect aktualisieren / Deinstalieren — TomTom Community

MyDrive Connect aktualisieren / Deinstalieren

AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
bearbeitet Oktober 2019 in MyDrive Connect
Ist irgend ein Problem mit MyDrive Connect bekannt ?
Es lässt sich weder aktualiesieren noch aktualisieren .

Beste Antworten

  • WolfgangZerullaWolfgangZerulla Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Antwort ✓
    Hallo zusammen,

    genau dasselbe Problem habe ich auch, und zwar schon seit Monaten. In MDC steht der Hinweis das es bei Updates z. Z. leider Probleme gibt. Man arbeite an der Behebung. Das steht da schon seit Monaten!!!
    Man soll ja immer die aktuelle Version benutzen, Updaten funktioniert aber nicht. Es erscheinen die von Asna oben gezeigten Fehlermeldungen.

    Deshalb liegt ja nahe die alte Version komplett zu löschen um danach die aktuelle aufzuspielen. Genau das funktioniert aber auch nicht. Nicht über WIN Appverwaltung, nicht mit CC Cleaner und auch nicht mit der Uninstal-Exe die Elchdoktor nannte.

    @ Dagobert: sorry, aber wenn es so einfach währe würde Asna hier ja wohl kaum fragen, oder?

    Ob nun aktuelle Programmversion oder "Downgrade-Version", zunächst muss doch wohl die vorhandene App-Version, die sich nicht aktualisieren lässt, deinstalliert werden, oder? Und genau da liegt das Problem, das funktioniert eben nicht. Die Sache ist schon sehr ärgerlich. Und es ist schon sehr peinlich das ein Unternehmen wie Tom Tom es nach Monaten immer noch nicht schafft solche Bugs zu beheben.

    Grüße

    Wolfgang
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    bearbeitet Oktober 2019 Antwort ✓
    l1loaqb6otr3.png
    Unser Juri hat ( vom Moderator gelöscht) beschlossen auf den PC einen Sauberen Neustart durchführen, womit das Problem auch behoben werden konnte.

    Ich danke im Namen aller an den Juri !
«1

Antworten

  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Sorry, es lässt sich weder deinstallieren noch aktualisieren.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Oktober 2019
    Keines dieser Probleme wäre mir nicht bekannt.

    Weshalb möchtest Du MyDrive Connect denn aktualisieren oder deinstallieren? Wird Dir die Fehlermeldung "Unsere Server sind ausgelastet" angezeigt wenn Du Dein Navi aktualisieren möchtest?
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Weil sich MyDrive Connect aktualisieren möchte.
    Weil es nicht klappt wollte ich mit neu Installation versuchen.
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Es geht um die Software auf PC OHNE Navi anzuschließen.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Oktober 2019
    Ich weiß ja nicht was Du schon alles probiert hast um MyDrive Connect zu deinstallieren.

    Hast Du es bereits mit der Datei Uninstall TomTom MyDrive Connect.exe versucht, die sich im Programmordner von MyDrive Connect befindet?

  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    bearbeitet Oktober 2019
    Also wieso kannst du die Software nicht vom PC deinstalieren...?
    Du mochtest deinstalieren und wieder installieren, oder...?

    Und dann so installieren:

    https://de.support.tomtom.com/app/answers/minor_detail/a_id/12496/
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Ich muss erst deinstallieren um neu installieren zu können aber es klappt nicht es bricht immer wieder seit 2 Tagen ab.
    Auch beim aktualisieren bricht es ab.
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    syf82682gq18.png
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    tqlya39it3iv.png
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Beim aktualisieren kommen diese 2 Meldungen oben und es bricht ab
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Oktober 2019
    Diese Fehlermeldung 0xc000007b zeigt an, dass offenbar eine dll-Datei auf Deinem Computer fehlt.

    Versuche deshalb mal, eine sogenannte "Downgrade"-Version von "MyDrive Connect" zu installieren:
    http://sa.services.tomtom.com/static/sa/versions/InstallMyDriveConnect_downgrade.exe

    Und noch eine Idee:
    Hast Du das Programm "MyDrive Connect" komplett beendet bevor Du es deinstallieren willst? Also nicht nur das Programmfenster "MyDrive Connect" sondern wirklich das Programm?

    Denn falls "MyDrive Connect" noch im Hintergrund läuft, kann es auch nicht deinstalliert werden.

    Vielleicht hilft Dir auch einer der beiden folgenden Links weiter:
    https://www.borncity.com/blog/2018/09/01/windows-10-fehler-0xc000007b/

    http://de.pcerror-fix.com/wie-0xc00007b-fehler-pc-spiele-software-fur-windows-7-8-und-8-1-zu-beheben/

  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Downgrade"-Version von "MyDrive ? Ich muss doch erst den Schrott loswerden.
    Zu Programm schließen , ja ich warte aber es passiert nichts.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Oktober 2019
    Asna schrieb: »
    Downgrade"-Version von "MyDrive ? Ich muss doch erst den Schrott loswerden.
    Versuche es zumindest mal!

    Ich hatte letztes Jahr ein ähnliches Problem mit dem Computer wie Du, und bei mir hatte es damals geholfen.

  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    Sorry, Ich muss erst die Ursache kennen. Wenn es nicht an Tomtom liegt dann muss ich einen Sauberen Neustart durchführen um den Pc in Ordnung zu bringen.
    Von neuen anderslautenden Downloads halte ich nichts.
    Sicherlich kann es funktionieren aber ich muss auch irgendwann den Schrott loswerden.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    Asna schrieb: »
    Downgrade"-Version von "MyDrive ? Ich muss doch erst den Schrott loswerden.
    Zu Programm schließen , ja ich warte aber es passiert nichts.

    Du kannst doch My Drive Connect vom PC deinstalieren, oder...????
    Wie jeder andere Software.....
    Danach My Drive Connecht wieder von TT Seite downloaden und noch mal Installation versuchen....

    ich weiß nicht wie du versucht My Drive Connect los zu werden...?????

    WIN 7:
    https://support.microsoft.com/de-de/help/2601726

    WIN 10:
    http://anleitung.trojaner-board.de/windows-programme-deinstallieren_32

    Jetzt bekomme ich bestimmt die Antwort dass du Apple hast..... :o
  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    WIN 10
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    bearbeitet Oktober 2019
    Asna schrieb: »
    WIN 10

    Also wie oben beschrieben ( LINK) einfach My Drive Connect vom PC deinstalieren....
    Danach von hier:

    https://www.tomtom.com/de_de/mydrive-connect/

    oder hier:

    https://de.support.tomtom.com/app/answers/minor_detail/a_id/12496/

    My Drive Connect wieder downloaden und installieren und danach schauen ob du die aktuelle Version hast.

    PS bei neuinstallation vom My Drive Connect schalte dein Virusprogram ab. Danach wieder an.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Oktober 2019
    Asna schrieb: »
    Vom Moderator entfernt
    Na wenn Du meinst...
    Asna schrieb: »
    Von neuen anderslautenden Downloads halte ich nichts
    Der Hinweis auf die "Downgrade-Version" kam letztes Jahr im März von unserer Moderatorin Justyna, die bei TomTom arbeitet.
    https://de.discussions.tomtom.com/mydrive-connect-476/my-drive-connect-update-problematik-991651/index1.html

    Hat @Justyna Deiner Meinung nach also auch keine Ahnung?

  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    bearbeitet Oktober 2019
    Asna schrieb: »
    Leute bitte stellt keine dummen fragen und Antwortet nicht wenn ihr keine Ahnung habt, BITE BITTE.

    Da du Ahnung hast wundert mich, dass du hier die Fragen stellst...!!!!
    Einige hier versuchen dir zu helfen und dann kommt so was:

    Vom Moderator entfernt

    Aber als erstes so eine Frage stellen, von jemanden der scheinbar eine Ahnung hat.....:
    Asna schrieb: »
    Ist irgend ein Problem mit MyDrive Connect bekannt ?
    Es lässt sich weder aktualiesieren noch aktualisieren .

  • WolfgangZerullaWolfgangZerulla Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Antwort ✓
    Hallo zusammen,

    genau dasselbe Problem habe ich auch, und zwar schon seit Monaten. In MDC steht der Hinweis das es bei Updates z. Z. leider Probleme gibt. Man arbeite an der Behebung. Das steht da schon seit Monaten!!!
    Man soll ja immer die aktuelle Version benutzen, Updaten funktioniert aber nicht. Es erscheinen die von Asna oben gezeigten Fehlermeldungen.

    Deshalb liegt ja nahe die alte Version komplett zu löschen um danach die aktuelle aufzuspielen. Genau das funktioniert aber auch nicht. Nicht über WIN Appverwaltung, nicht mit CC Cleaner und auch nicht mit der Uninstal-Exe die Elchdoktor nannte.

    @ Dagobert: sorry, aber wenn es so einfach währe würde Asna hier ja wohl kaum fragen, oder?

    Ob nun aktuelle Programmversion oder "Downgrade-Version", zunächst muss doch wohl die vorhandene App-Version, die sich nicht aktualisieren lässt, deinstalliert werden, oder? Und genau da liegt das Problem, das funktioniert eben nicht. Die Sache ist schon sehr ärgerlich. Und es ist schon sehr peinlich das ein Unternehmen wie Tom Tom es nach Monaten immer noch nicht schafft solche Bugs zu beheben.

    Grüße

    Wolfgang
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Oktober 2019
    @ Dagobert: sorry, aber wenn es so einfach währe würde Asna hier ja wohl kaum fragen, oder?
    Lies mal den Rest des Threads.

    Dann wirst Du verstehen weshalb Dagobert so reagiert hat auf die wiederholten Nörgeleien von Asna.

    Nachtrag:
    Schaue auch mal in den Thread unserer Moderatorin @Justyna, den ich weiter oben bereits verlinkt hatte.
    https://de.discussions.tomtom.com/mydrive-connect-476/my-drive-connect-update-problematik-991651/index1.html

  • AsnaAsna Beiträge: 39 [Legendary Explorer]
    bearbeitet Oktober 2019 Antwort ✓
    l1loaqb6otr3.png
    Unser Juri hat ( vom Moderator gelöscht) beschlossen auf den PC einen Sauberen Neustart durchführen, womit das Problem auch behoben werden konnte.

    Ich danke im Namen aller an den Juri !
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    bearbeitet Oktober 2019

    @ Dagobert: sorry, aber wenn es so einfach währe würde Asna hier ja wohl kaum fragen, oder?

    Ob nun aktuelle Programmversion oder "Downgrade-Version", zunächst muss doch wohl die vorhandene App-Version, die sich nicht aktualisieren lässt, deinstalliert werden, oder? Und genau da liegt das Problem, das funktioniert eben nicht. Die Sache ist schon sehr ärgerlich. Und es ist schon sehr peinlich das ein Unternehmen wie Tom Tom es nach Monaten immer noch nicht schafft solche Bugs zu beheben.

    Grüße

    Wolfgang

    Hallo Wolfgang,

    wir wollten helfen und es geht über PC Version des Programes. Ich habe dann noch 2 LInks gepostet wie man allgemein Programme vom PC löschen kann ( die die Ahnung haben finden es auch selber per GOOGLE..:-) ) für WIN 7 und Win10.

    Dann kommt die Antwort:
    Asna schrieb: »
    Leute bitte stellt keine dummen fragen und Antwortet nicht wenn ihr keine Ahnung habt, BITE BITTE.

    Also wie man ein Program vom PC bekommt fragt man nicht hier in TT Forum, es gibt genug richtige Seiten im Net, obwohl wir hier auch bei solchen Fragen helfen. Und bei solchen Antwort denke ich, da ich keine Ahnung habe antworte ich nicht und weil @Asna wie man sieht Ahnung hat, soll sich alleine helfen...:-)

    PS. Wenn jemand ein Program nicht vom seinen PC bekommt, geht es allgemein um PC kentnisse und nicht um TT oder eine andere Firma von Software.....
    Da sehe ich dann wie jemand Ahnung hat und trotzdem so was hier schreibt.....
    Anstatt um jede Hilfe froh zu sein wird hier von oben komentiert.....

  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864
    Superuser
    bearbeitet Oktober 2019
    Ob nun aktuelle Programmversion oder "Downgrade-Version", zunächst muss doch wohl die vorhandene App-Version, die sich nicht aktualisieren lässt, deinstalliert werden, oder? Und genau da liegt das Problem, das funktioniert eben nicht. Die Sache ist schon sehr ärgerlich. Und es ist schon sehr peinlich das ein Unternehmen wie Tom Tom es nach Monaten immer noch nicht schafft solche Bugs zu beheben.

    Grüße

    Wolfgang

    @WolfgangZerulla
    Hier gibt es kostenlos paar Programme womit man Software restlos vom PC deinstalieren kann. Versuche es damit :
    https://www.chip.de/news/Deinstallationsprogramm-fuer-Windows-So-entfernen-Sie-restlos-ueberfluessige-Programme_130606870.html
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0