6200 macht während der Navigation Neustart - Seite 6 — TomTom Community

6200 macht während der Navigation Neustart

13468911

Kommentare

  • Space0815Space0815 Beiträge: 23 [Outstanding Wayfarer]
    hajue schrieb: »
    Hallo @Justyna ,

    jetzt wird es interessant. Nicht nur mein GO5000 und wie hier geschildert 6200er, sondern auch ein Premium X.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ich habe sogar 2 Premium X,,,,, und bei beiden das gleiche mit den Neustarts,,,, erst heute wieder 4 Neustarts hintereinander,,,, NERVT !!!!
  • BemboBembo Beiträge: 12,402 Superuser
    Hallo @Space0815

    Auch in der Gegend von Berlin ?

    mfg. Bembo
  • Space0815Space0815 Beiträge: 23 [Outstanding Wayfarer]
    bearbeitet 1. Oktober
    Hi @Bembo ,,,,Stadtgebiet Berlin,,,,, soeben gerade wieder bei beiden Geräten nach Eingabe der Straße und Hausnummer ..... Neustart,,,, und dies min. 5 x hintereinander,,,,
  • BemboBembo Beiträge: 12,402 Superuser
    bearbeitet 1. Oktober
    @Space0815
    Es ist schon komisch, das sich meist nur Benutzer aus und um Berlin Melden.
    Zur Zeit ist ja Berlin sauber punkto Staus.
    @Justyna
    weisst du ev. etwas ?
    lg. Bembo
  • Space0815Space0815 Beiträge: 23 [Outstanding Wayfarer]
    bearbeitet 1. Oktober
    soeben nochmals probiert,,,,,, sowie man z.B. in Berlin als Ziel Geisenheimer Str. eingibt,,,, Neustart,,, bei beiden Premium X Geräten,,,, gibt man dagegen Zeltinger Platz ein ,,, kein Neustart,,,, TomTom sollte endlich handeln,,,,
  • BemboBembo Beiträge: 12,402 Superuser
    bearbeitet 1. Oktober
    [email protected]
    @Justyna, @hajue
    Da muss recht ein Wurm darin sein.
    Habe es jetzt auch versucht. Von der Schweiz aus.
    Es ist tatsächlich so
    >Berlin Geisenheimer Strasse >berechnet GO 6200 dann stürzt Navi ab. Und startet neu. :#

    Habe das gleiche gemacht mit dem GO 6000 Navi stürzt auch ab.
    Ich habe noch die DACH Karte V10.30 auf dem GO 6000
    Adresse eingegeben. Navi berechnet und stürzt nicht ab.

    Da kann es nur an der verflixten V.10.35 liegen.

    >Neuer Versuch GO 6200
    Habe es via PC MyDrive eingegeben. Senden. Sie haben neues Ziel empfangen.Absturz > Bildschirm schwarz. :#

    Komisch div andere Strassen in Berlin stürzt Navi nicht ab.
    mfg. Bembo
  • hajuehajue Beiträge: 1,913 Superuser
    bearbeitet 2. Oktober
    Hallo @Bembo ,
    halloe @Justyna ,

    ich sage es doch. Mit der Karte Version 10.35 hat TOMTOM einen riesengroßen Bock geschossen.
    Nachdem die Kartenversion rausgekommen ist, haben sich ja auch viele gewundert, warum die einzelnen Karten alle vom Volumen her kleiner geworden sind. Vielleicht wurde hier so komprimiert, dass die Softwareversion hier an ihre Grenzen kommt.

    Und Theo, Du hast ja Glück, Du wohnst nicht in Berlin. Deine Navis starten wenigstens. Mein GO5000 befand sich heute morgen auf der Fahrt Charlottenburg - Britz - Mitte in einer Dauerstartschleife. Und ja, ich habe mehrfach Trommelresets gemacht.

    Wie gerne hätte ich wieder eine V10.30 Karte. Wenigstens D-A-CH, denn Urlaub steht derzeit nicht an.

    Gruß
    Hans-Jürgen
  • hajuehajue Beiträge: 1,913 Superuser
    Hallo @Elchdoktor ,

    ich habe bei meinem GO5000 nicht nur den Reparaturmodus, sonder auch Werksreset mehrfach gemacht. Seit der Karte Version 10.35 gibt es hier in Berlin schwere Probleme beim Start des Navis (Endlosschleife). Letztes Wochenende ausßerhalb Berlins keinerlei Probleme, trotz mehrfachem Ausschalten (nicht Ruhezustand) und wieder Einschalten.
    Kaum in Berlin zurück wieder die gleichen Probleme.
    Wie man an anderer Stelle lesen kann, ist auch die App betroffen. Hier hat TT dne Fehler reprodzieren können und arbeitet an einem Fix, der heffentlich auch fix kommt B) .

    M.E. hat TOMTOM der V10.35 kaputt komprimiert, viele hier haben sich ja schon gewundert, dass die Karten kleiner geworden sind.

    Gruß
    Hans-Jürgen
  • dr.zoidbergdr.zoidberg Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    Fürs Protokoll:
    Bei mir sind auch die Routen Richtung Zentrum (Stichwort Hohenzollerndamm und kreuzende Straßen) eher die problematischen. Ich komme aus dem Süden.
    Wie schon erwähnt, behelfe ich mich mit dem Ruhemodus anstatt dem Ausschalten. Meistens klappt die Routenplanung und Navigation dann.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,643 TomTom Moderator
    Hallo zusammen,

    Ich bedanke mich hier für Euer wertvolles Feedback.

    Das Problem ist wirklich schwer zu entziffern, da wir schon ein paar Geräte von den Kunden in Amsterdam fürs Testen haben.

    Eure Schlußfolgerungen sind aber hier wesentlich und ich schätze Euren Einsatz.
    Ich habe alle Euren Bemerkungen schon mal weitergeleitet.

    Ich hoffe, wir finden zusammen die Grundursache.

    Gruß,

    Justyna
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 399 [Supreme Pioneer]
    Hallo für alle,
    Wäre möglich, dass Verkehrsdichte und Gebäuden Ursache ist? Bei mir ist auch so eine Stelle aber nicht immer. Es ist ein Bergauffahrt. Ich vermute zu schwache Satellitenempfang.

    MfG.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,643 TomTom Moderator
    bearbeitet 2. Oktober
    Hallo zusammen,

    Ich bräuchte von Euch folgende Details:

    1. Seriennummer der betroffenen Geräte
    2. Softwareversion
    3. Ist die Karte intern oder extern aufgeladen?
    4. Starten die Geräte neu bei stockendem Verkehr häufiger oder habt Ihr andere Symptome beobachtet?

    Gruß,

    Justyna
  • BemboBembo Beiträge: 12,402 Superuser
    bearbeitet 2. Oktober
    Go 6200 SN: ZA4189102353

    grosse Karte intern

    Karte V10.35 FW 19.104.0017.411

    Punkt 4. Kann ich nicht beurteilen. Problem besteht wenn Berlin Geisenheimer Strasse eingebe.

    mfg. Bembo
  • dr.zoidbergdr.zoidberg Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    Kartenköner schrieb: »
    Ich vermute zu schwache Satellitenempfang.
    Tritt bei mir auch unter freiem Himmel außerhalb des Autos auf und es sind keine hohen Gebäude in der Nähe.
  • oe5psloe5psl Beiträge: 546 [Revered Pioneer]
    hallo Bembo,
    nachdem Du ein Problem mit der Geisenheimer Straße in Berlin hast, musste ich dies natürlich auch ausprobieren.
    Also, weder am Go 500, noch auch am Handy mit Go mobile gibt es bei mir Schwierigkeiten.
    Abgestürzt ist jedenfalls nichts.
    LG. oe5pslgfbr6nqle2lc.jpg
    q293cjn3tdwd.jpg

  • dr.zoidbergdr.zoidberg Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    Hallo @oe5psl ,
    wo war denn in etwa dein Standort als du die Route geplant hast? Kam dein Navi aus dem Ruhemodus oder hattest du vorher schon andere Routen geplant?
  • hajuehajue Beiträge: 1,913 Superuser
    bearbeitet 2. Oktober
    Justyna schrieb: »
    Hallo zusammen,

    Ich bedanke mich hier für Euer wertvolles Feedback.

    Das Problem ist wirklich schwer zu entziffern, da wir schon ein paar Geräte von den Kunden in Amsterdam fürs Testen haben.

    Eure Schlußfolgerungen sind aber hier wesentlich und ich schätze Euren Einsatz.
    Ich habe alle Euren Bemerkungen schon mal weitergeleitet.

    Ich hoffe, wir finden zusammen die Grundursache.

    Gruß,

    Justyna

    Hallo @Justyna ,

    ist die Traffictruppe von TOMTOM noch in Berlin angesiedelt? Dann schickt doch mal eine Handvoll Geräte dorthin. Wäre ein Vor-Ort-Test. In Amsterdamm kann das alles ganz anders aussehen.

    Mein Gerät: GO5000, Seriennummer QR2443F00750 (0)
    Anwendungsversion 18.203.0026.311 (0) 05.04.2019)
    Karte Europa - Central V10.35.9662 veröffentlicht 07/2019 (intern installiert, keine SD-Karte installiert)
    Software und Radar lt. MyDrive Connect auf dem neuesten Stand
    Eigenartigerweise steht bei "Zuletzt mit MyDrive Connect verbunden" Nie. Und das stimmt nun definitiv nicht.

    Ich habe auch noch folgendes festgestellt: Wenn ich das GO5000 am Computer anschließe, startet es ordnungsgemäß. Am Computer wird ja keine Verbindung zum raffic und zur Cloud hergestellt. Zieht man am Computer nun den Stecker aus dem Navi, stürzt es erstmal nicht ab. Die Verbindungsherstellung zum Traffic dauert aber längere Zeit.

    Wenn ich bei Suche die Geisenheimer Straße eingebe, wird diese gefunden und ich kann auf "Fahren" klicken. Route wird berechnet und Anna sagt mir, wann ich ankomme.

    Gruß
    Hans-Jürgen

  • oe5psloe5psl Beiträge: 546 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 2. Oktober
    hallo dr.zoidberg,
    ich sitze heute wegen des wenig einladenden Wetters zuhause in Marchtrenk (Ober Österreich), habe ein wenig das Forum durchforstet und die beiden Geräte angeworfen, weil mich dieses Problem interessiert.
    Beide GPS-Anwendungen wurden frisch eingeschalten.
    Die letzte Navigation damit war gestern.
    MfG. oe5psl

  • dr.zoidbergdr.zoidberg Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    @oe5psl
    Aha, eventuell spielt die Entfernung zum Zielort hier eine Rolle. Vielleicht kommen ja die (überbordenden) Berliner Traffic Meldungen bei dir noch gar nicht zum Tragen?
  • oe5psloe5psl Beiträge: 546 [Revered Pioneer]
    @dr.zoidberg,
    von mir zuhause bis Berlin-Mitte besteht eine Luftlinie von ca. 460 km, die Berliner Traffic-Meldungen kommen bei mir sicher nicht an.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,643 TomTom Moderator
    Hallo zusammen,

    Danke für das Feedback.

    @hajue : Das Traffic Team ist weiter in Berlin angesiedelt aber die beschäftigen sich mit diesen Problemen gar nicht...

    Noch eine Bitte:

    Wenn jemand von Euch hier einen Film von dem Rebooting hinzufügen könnte, wäre auch nicht schlecht...

    Gruß,

    Justyna
  • andy77.andy77. Beiträge: 498 [Supreme Pioneer]
    Hat das Traffic Team keine TomTom Geräte? Wäre ja komisch...
  • Space0815Space0815 Beiträge: 23 [Outstanding Wayfarer]
    Heute Morgen als erste Anlaufstelle Geisenheimer Str.,,,, im Premium X eingegeben,,,, heute ging es,,,,,, Heute den ganzen Tag nicht einmal ein Neustart,,,, Fahre den ganzen Tag von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr zwischen 200 und 250 km durch ganz Berlin und immer mit dem Premium X ,,,,, gestern bestimmt den Tag über 10 Neustarts,,,, heute kein einziger,,,

    tb1wnpxizdjg.jpg

    Anwendungsversion : 19.104.0017.411
    Karte : Europa 1035.9662
  • BemboBembo Beiträge: 12,402 Superuser
    Space0815 schrieb: »
    Heute Morgen als erste Anlaufstelle Geisenheimer Str.,,,, im Premium X eingegeben,,,, heute ging es,,,,,, Heute den ganzen Tag nicht einmal ein Neustart,,,, Fahre den ganzen Tag von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr zwischen 200 und 250 km durch ganz Berlin und immer mit dem Premium X ,,,,, gestern bestimmt den Tag über 10 Neustarts,,,, heute kein einziger,,,

    tb1wnpxizdjg.jpg

    Anwendungsversion : 19.104.0017.411
    Karte : Europa 1035.9662

    Habe es heute auch versucht. Kein Problem

    lg. Bembo
  • Ziegel78Ziegel78 Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Mich tröstet nur, dass es offensichtlich weitere Betroffene gibt...

    Das Neustart-Problem ist für mein Go 6200 schon seit 1 Jahr akut.
    Kein Schema erkennbar:
    -Akku voll, am Bordnetz oder solo,
    -Start aus Ruhezustand oder Aus
    -Warm oder kalt
    -Route programmiert oder nur so fahren
    -Verkehrsmeldungen im Umkreis ja/nein
    -Firmware und Karten aktuell,
    -Gerät wiederhergestellt, Trommelresets...
    -...

    Mit jeder neuen Karte oder Firmware habe ich Hoffnung geschöpft, aber...
    offensichtlich ist es kein Softwareproblem, sondern irgend eine überforderte Hardware.

    Nach dem Start kommt schon nach wenigen Augenblicken der erste Neustart, d.h.
    Display 10-15 sec dunkel, dann kommt die blasse Weltkarte und dann wieder die Karte mit dem vorherigen Stand.
    Das ganze dauert so min. 30 sec. Kurze Zeit später wieder der nächste Neustart.
    So geht das meist 5-10 mal, dann fährt sich das Navi herunter und macht einen Trommelstart. Das gleiche Spiel dann wieder: 5-10 mal Neustart, dann Trommel-Neustart.

    Auch wenn das Navi neu gestartet ist, hängt es einige Zeit hinterher, navigiert nicht.

    Besonders unangenehm ist so das Navigieren beim Start in einer fremden Stadt.
    Manchmal gibt sich das Problem nach den ersten km Fahrstrecke, dauert aber auch schon mal eine Stunde mit laufenden Neustarts.
    Oftmals reicht die erste Lebensphase nicht einmal, um ein neues Ziel einzugeben.

    Im Laufe des Tages tritt das Neustartproblem nach Pausen sporadisch immer wieder mal auf, dann aber nicht mehr so häufig.

    Ich habe mal einen Versuch gemacht, den Neustart zu filmen. 4 Neustarts in 5 Minuten ergeben aber ohne Bearbeitung eine zu große Videodatei, um sie hier irgendwo hochzuladen.

    Ich war schon drauf und dran das TT in die Tonne zu hauen, aber Neukauf scheint angesichts der vielen Probleme bei der Premiumklasse auch keine Alternative zu sein.

    Vom ewigen Ärgernis POI will ich gar nicht erst wieder anfangen.

    So bleibt wieder nur das Prinzip Hoffnung
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online40

bastle
bastle
Fazer-Thom
Fazer-Thom
fjrnor
fjrnor
Oskar-2
Oskar-2
sirkarl
sirkarl
wosei
wosei
+34 Gäste