Update Radarcams - es geht schon wieder los... - Seite 2 — TomTom Community

Update Radarcams - es geht schon wieder los...

2»

Kommentare

  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 524 [Revered Pioneer]
    Lochfrass schrieb: »
    Manchmal schreibt U.N.Wichtig ja auch was brauchbares ;)
    Oh, danke!
    Und ich hatte das von Elchdoktor beobachtete Verhalten am 12.09., nach "teilweisem Update" wurde der Rest nicht mehr angeboten.
    Am 17.09. hingegen alles normal, der Rest (in diesem Fall RU, UK, Ukraine) wurde nachgereicht.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,550 Superuser
    Schön das du mir den Satz nicht verübelst Michael.
    Meistens lockern deine Kommentare mit einer gesunden Portion Sarkasmus das Forum etwas auf.
    Weiter so.👍
  • BemboBembo Beiträge: 12,121 Superuser
    @Lochfrass @Elchdoktor,
    habe soeben das Radar update problemlos gemacht.
    Es ist tatsächlich so, das wenn man dort den Schieber auf Schwarz (aus) stellt man einzelne Länder wählen kann. wieder etwas dazu gelernt. Danke.

    lg. Bembo
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,092 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 19. September
    Heute wurde sowohl ein Kamera-Update veröffentlicht als auch ein MapShare-Update.

    Bevor ich die Updates installierte, habe ich zuerst mein GO 5200 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

    Und siehe da:
    • nach einem "teilweisen" Kamera-Update wurden mir wieder die Kamera-Udates der restlichen Länder angeboten,
    • auch die Installation der Kamera-Updates der restlichen Länder erfolgte problemlos.
    Wenn ich unter
    Menü > Einstellungen > System > Info
    nachschaue, habe seit dem Werksreset jetzt 11,94 GB freien internen Speicher.
    Vor dem Werksreset waren es "nur" 11,92 GB freier interner Speicher.

    Mal abwarten, ob sich auch das nächste Kamera-Update ohne Fehlermeldungen installieren lässt.

  • BemboBembo Beiträge: 12,121 Superuser
    @Elchdoktor
    MS Update ist heute keines gekommen. An beiden Navis nicht.
    Mir ist aufgefallen, (GO 6000) wenn man das Navi auf Werkrückstellung setzt, das man danach ein MS Update erhält. Meistens nachdem die Orte via Cloude wieder auf dem Navi sind.
    Das GO 6200 musste ich bis jetzt noch nicht zurück stellen.
    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

eiren
eiren
speedylex
speedylex
+9 Gäste