MyDrive Routensynchronisierung mit GO5200 funktioniert nicht!? — TomTom Community

MyDrive Routensynchronisierung mit GO5200 funktioniert nicht!?

Auf meinem Windows10-PC bin ich bei MyDrive angemeldet und mein Go5200 erscheint in der Liste der registrierten Geräte. Ich habe eine Route (mit 87 Zwischstopps) als GPX-Datei importiert. Sie erscheint in der Liste "MEINE ROUTEN" und wird auf der Karte einwandfrei dargestellt. Ich müchte diese nun in "Meine Routen" auf dem GO5200 übertragen. Im GO bin ich ebenfalls unter demselben Benutzernamen angemeldet. Karten- und Gefahrenstellen-Updates funktionieren einwandfrei, somit scheint auch diese Verbindung mit der TomTom Cloud in Ordnung zu sein. Wenn ich auf dem PC unter der obigen Route den Schalter "Diese Route als Strecke mit meinen Geräten synchronisieren" einschalte (grün), so geschieht - gar nichts! Was mache ich falsch?

Antworten

  • DrBakteriusTTDrBakteriusTT Beiträge: 231 [Exalted Navigator]
    Gefahrenstellen- und Kartenupdates funktionieren auch ohne MyDrive-Verbindung (habe beide meiner Navis bewußt von MyDrive gekappt und bekomme auch beides).
    Schau doch mal am Navi unter 'Einstellungen' -> 'MyDrive' ob du wirklich erfolgreich angemeldet bist.

    Ansonsten kann ich keinen Fehler erkennen.
  • mTronmTron Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Schon mal danke an DrBakteriusTT für die rasche Antwort!

    Unter 'Einstellungen' -> 'MyDrive' steht:

    "Ziele, Ortslisten und Favoriten auf diesem Gerät werden automatisch mit MyDrive synchronisiert".

    sowie weiter unten

    "Angemeldet als"

    Scheint mir plausibel für den angemeldeten Zustand. Siehst du das auch so?
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,229 [Exalted Pioneer]
    bearbeitet 10. September
    @mTron
    Kann es sein, dass Du womöglich beim GO 5200 und bei MyDrive mit verschiedenen Mailadressen angemeldet bist?
  • DrBakteriusTTDrBakteriusTT Beiträge: 231 [Exalted Navigator]
    @mTron
    Ja, sehe ich auch so! Der Hinweis von @Elchdoktor könnte aber Gold wert sein :)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,758 Superuser
    Ich würde das Navi mal komplett herunterfahren und neu starten.
    Ggf auch mal in MyDrive aud dem Navi synchronisierung unterbrechen und neu einloggen.
  • mTronmTron Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    @Elchdoktor
    Das Risiko mit den unterschiedlichen Mailadressen besteht tatsächlich! Nachdem ich das gemerkt habe, habe ich aber peinlich darauf geachtet, dass ich mich sowohl im Navi, als auch auf dem PC mit derselben Adresse eingeloggt habe.

    @Lochfrass
    Während der letzten Stunden habe ich das Navi schon mehrmals einem Kaltstart unterworfen ohne dass sich etwas geändert hätte. :/

    Übrigens: Wenn ich in der Kartendarstellung im PC-MyDrive einen Ort, z.B. ein Zwischenziel der importierten GPX-Route, anklicke und dann im Popup-Fenster den Button 'An Gerät senden', so erscheint das Ziel tatsächlich innerhalb weniger Sekunden im Navi. Dies scheint mir zu beweisen, dass die Verbindung PC -> TomTom-Cloudserver -> Navi funktioniert. Allerdings nur für Ziele und weder für Routen noch für Tracks. Darüber habe ich hier auch schon einen Thread gesehen, der mir aber nicht weitergehofen hat. Ich habe dann versucht, alle 87 Wegepunkte (!) einzeln zu übertragen und im Navi zu einer Route zusammenzukleben. Spätestens beim 86. Wegepunkt habe ich dann einen Fehler gemacht und durfte wieder von vorne anfangen. Irgendwie kann's das ja nicht gewesen sein, und so entstand dieser Hilferuf. ;)

    Trotzdem: Vielen Dank für eure Zeit und eure Vorschläge - vielleicht kommt dr matchentscheidende ja noch.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online32

dhn
dhn
John-Jay
John-Jay
klaasflikkema
klaasflikkema
+29 Gäste