TomTom Aktivhalterung verursacht Kurzzschluß — TomTom Community

TomTom Aktivhalterung verursacht Kurzzschluß

Hallo zusammen, ich habe im Feb.19 ein TomTom Rider550 gekauft, bisher verlief auch alles gut. Nur gestern wollte ich mein Navi nutzen und siehe da es geht mit der Zündung am Motorrad nicht an. Auf Ursachensuche gegangen und siehe da, die Sicherung war defekt. Warum keine Ahnung! Also neue Sicherung (2A) eingebaut, Zündung an und wieder durchgefeuert. Nach dem ich an den Steckverbindungen überall die Spannung gemessen hatte bin ich zu dem Schluß gekommen das die Aktivhalterung defekt sein muß da diese sobald sie angeschlossen wird zum auslösen der Sicherung führt (ohne aufgestecktes Navi). Da es sich hier um einen Garantiefall handelt, wäre ich dankbar wenn sie mir schnellstmöglich eine neue Aktivhalterung zuschicken würden.
MfG

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 11,864 Superuser
    Hallo @Andreas73
    herzlich willkommnen im Forum, wo Benutzer einander Helfen.
    Hier bekommst du keine Ersatzhalterung.
    Bitte melde dich beim Support.
    mfg. Bembo

    Kontakt:
    Deutschland: 069 6630 8012; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 08440 000 16; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online37

Fazer-Thom
Fazer-Thom
JWue
JWue
lampard
lampard
SterlingArcher
SterlingArcher
T0RL0C
T0RL0C
+32 Gäste