Wie lange wird es noch dauern bis ich mich wieder bei myDrive Connect anmelden kann? — TomTom Community

Wie lange wird es noch dauern bis ich mich wieder bei myDrive Connect anmelden kann?

MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
Seit nunmehr circa 2 Wochen kann ich mich nicht mehr anmelden. Hier natürlich schon, mein TomTom ist unterwegs auch angemeldet. Aber um Updates zu erhalten muss ich mich bei MyDrive anmelden.
Vielleicht geht es auch schon länger nicht, ich weiß es nicht, ich aktualisiere mein TomTom etwa 1x pro Monat.
Vorletztes Wochenende, 20./21.07., kam nach Passworteingabe immer wieder Fehlermeldungen, wie ich im Internet las, nicht nur mein Problem.
Eine Woche später, 27./28.07., keine Fehlermeldung mehr, aber nach Passworteingabe läd das Programm neu um wieder das Passwort zu verlangen. Und das geht immer so weiter. Gebe ich absichtlich ein falsches Passwort ein, kommt die Fehlermeldung "email adresse oder passwort falsch" irgendwas funktioniert also. Gebe ich dann wieder mein Richtiges ein, passiert nichts, läd neu, erneute Eingabe.
Wie auf Englischer Seite empfohlen habe ich TomTom mittels extra Löschprogramm gelöscht, mit einem Cleaner alle Dateien von TomTom sicher systemweit gelöscht, auch MFT Journal. Neuinstallation.
Täglich grüßt das Murmeltier, weiterhin genauso wie zuvor..
Und auf der TomTom Webseite kommt nach wie vor die Meldung "Möglicherweise stoßen Sie zurzeit auf Probleme, wenn Sie versuchen..."

Wie lange noch warten, was tun? Habe mich mit diesem Problem auch direkt an den Support gewendet, bisher keine Antwort.

Hoffnungsvoll,

Gute Nacht!

Beste Antwort

Antworten

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    klär das doch mal telefonisch mit dem Support. Die können sofort dein Konto überprüfen und schauen ob dort etwas hakt.

    Support:

    Deutschland: 069 6680 0915 Mo: 09.00 - 17.30 | Di - Fr: 9.00 - 16.30
    Österreich: 0810 102 557 Mo: 09.00 - 17.30 | Di - Fr: 9.00 - 16.30
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo: 09.00 - 17.30 | Di - Fr: 9.00 - 16.30

    Gruß Trend
  • Jopi56Jopi56 Beiträge: 91 [Revered Navigator]
    bearbeitet Juli 2019
    Ich kann mich auch nicht anmelden.
    Weder bei MDC noch auf der TomTom-Seite um meine Geräte zu sehen.
    @Justyna könntest Du mal nachschauen was da los ist ?
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,647 Superuser
    Habt ihr geschaut ob es am PC, Virusprogram, etc. liegt....?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,912 Superuser
    Jopi56 schrieb: »
    Ich kann mich auch nicht anmelden.
    Weder bei MDC noch auf der TomTom-Seite um meine Geräte zu sehen.
    @Justyna könntest Du mal nachschauen was da los ist ?

    Hi @Jopi56
    Ich hatte mal wieder einen Blick in den Englischen Teil geworfen. Dort hatte sich Vikram dazu geäußert
    https://discussions.tomtom.com/en/discussion/comment/1663196/#Comment_1663196
    Falls du mit Englisch schwierigkeiten hast setze einfach maltranslate.google.com/translate?u= vor dem link

    Gruß nach Rheine
  • MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
    Zunächst einmal Danke Trend43!

    Morgens hatte der Support sich schriftlich gemeldet. Eine Dame entschuldigte sich, (Bla-bla) und schrieb folgendes: Ich solle TomTom Home herunterladen, mich via TomTom Home anmelden und dann via Mydrive Connect aktualisieren.
    Das tat ich über den Link. Bei TomTom Home konnte ich mich nicht anmelden, das Ergebnis war eine Fehlermeldung.

    Das teilte ich via Antwort der Dame mit und rief dann hoffnungsvoll
    die Hotline an. Die Dame sah auch das Problem mit meinem TomTom-Konto mit der damit verbundenen email-Adresse. Sie sagte das TomTom Home Anmeldung mit meinem neuen Gerät gar nicht möglich sei und entschuldigte sich für diese fehlerhafte Anweisung. Sie sagte Sie versuche nun das Problem zu beheben, ggf. mein Konto zurücksetzen, ich solle bitte an der Leitung bleiben. Nach etwa 2-3 Minuten war Sie wieder da. Das Problem ließe sich momentan nicht beheben, auch die Techniker (?) wüssten keinen Rat, dieser Fehler sei Ihnen unbekannt. Die einzige Möglichkeit, laut Ihrer Aussage, mein TomTom zu aktualisieren, sei mit einer anderen Email-Adresse mich neu anzumelden.
    Das habe ich dann auch gemacht, zumindest mein TomTom ist wieder up to Date.

    Allerdings gebe ich mich damit nicht zufrieden. Ich will wenn irgendwie möglich meinen Original-Zugang wieder haben.

    Das seltsame ist, aktualisiert habe ich mein 510 über den neuen Zugang. Online ist mein 510 nach wie vor über den alten Zugang.

    Wenn ich mich, wie auch hier mit meinem alten Zugang, auf TomTom einlogge funktioniert das problemlos. Ich bin dann normal auf Deutscher Seite. Wenn ich aber meine Email-adresse wähle und im aufgehenden Menü "Kontodaten" wähle, läd die Seite mit einem Page Error 500 und ich bin plötzlich auf der Englischen Seite, unten steht United Kingdom. Dort steht dann
    "Sorry something seems to have gone wrong. The webpage you are looking for is temporarily unavailable, which may be due to planned maintenance. Please come back later."
    Gehe ich nun auf der Englischen Seite auf "Account Details" bleibt es beim Page Error und es geht ein Fenster auf "Hello, looks like You're in Germany". Betätige ich "Shop in: Germany" passiert nichts, weiterhin Page error und United Kingdom.

    Ich denke, das ist das Problem, warum ich mich nicht anmelden kann, und die Dame mein Zugang nicht zurücksetzen kann. Irgendwie sind die Länder durcheinander geraten..

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,970 [Revered Voyager]
    bearbeitet August 2019
    Wie @Lochfrass weiter oben (klick) schon schrieb, hatte sich gestern der Moderator VikramK im englischen Teil des Forums bereits dazu geäußert: klick.

    Automatisch Übersetzt (klick):
    VikramK schrieb: »
    Hallo zusammen,

    Dies scheint auf ein anhaltendes technisches Problem von unserer Seite zurückzuführen zu sein.

    Das Team arbeitet daran und wir gehen davon aus, dass diese Woche oder spätestens Anfang nächster Woche ein Fix bereitgestellt wird.

    Es tut uns leid :disappointed:

    Grüße
    Vikram

    Du wirst also abwarten müssen. Falls Du nicht abwarten willst, könntest Du mal Folgendes versuchen:

    Lösche den HOME3 Ordner von MyDrive Connect.
    --> Trenne das Gerät vom Computer.
    --> Melde dich bei MyDrive Connect ab und schließe dieses:
    --> Klicke auf das MyDrive Connect-Symbol (oder) im Infobereich der Windows-Taskleiste oder in der Apple-Menüleiste und klicke anschließend auf > Beenden.

    --> Lösche nun den HOME3 Ordner
    - Gleichteitig die Tasten "Windows" + R drücken und schreibe im Suchfeld: appdata
    - den Ordner Local/TomTom auswählen
    - dort den HOME3 Ordner löschen
    --> Starte nun den Computer neu. Bitte nicht PC herunterfahren und neu anschalten, sondern explizit den Punkt "neu Starten" im Startmenü wählen.

    --> Setze das Navi zurück:
    - Dazu halte den An/Aus Knopf bei eingeschaltetem Gerät so lange gedrückt bis das Trommelgeräusch ertönt, dann sofort den An/Aus Knopf loslassen

    --> Starte MyDrive Connect erneut und melde dich an.
    --> Schließe das Gerät an und versuche es erneut.
  • MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
    @Elchdoktor , ich höre das Röhren im Walde! Wir Füchse intonieren mit Heulen :)
    Ich habe vor Neuinstallation von Mydrive Connect alle tomTom Daten Dateien Ordner nachweislich forensisch gelöscht, es waren keinerlei Spuren Irgendwo im System. Das bedeutet auch MFT USN Change Journal und Slackspace wurden bearbeitet.
    Es war null nix mehr da.
    Die Probleme dafür nach Neuinstallation schon.
    Das TomTom war dabei nie am Rechner, ich logge mich immer erst ein, schaue was an Updates verfügbar ist und entscheide dann ob verbinden oder nicht.
    Und eben dieses Anmelden ist nicht möglich, nach jeder Passworteingabe läd die Seite neu, mit erneuter Aufforderung zur Passworteingabe. Aber auch Fehlermeldungen bei vorsätzlicher Falscheingabe.
    Vikram und die Anderen hatte ich gelesen, dachte aber das vielleicht im Deutschen Raum auch ein Orakel ist.
    In diesem Sinne Aaaaaoooouuuuhuuuuuuuu!
  • Jopi56Jopi56 Beiträge: 91 [Revered Navigator]
    Der Fehler existiert bei mir immer noch :#
    Kein Login in den Programmen MDC und HOME möglich.
    Auf der Webseite ist das Profil mit den registrierten Geräten und Adressdaten nicht erreichbar. Dann kommt die Meldung "Page error".
    Auf der MyDrive-Webseite kann ich mich normal einloggen.
    Wann laufen die Server endlich wieder korrekt ?
  • EwaaEwaa Beiträge: 271 TomTom Moderator
    Hallo @Jopi56 ,

    Leider funktioniert Dein Konto nicht richtig.
    Die technische Abteilung kann dieses Konto nicht mehr reparieren.
    Das Einzige, was ich Dir empfehlen kann ist ein neues Konto zu erstellen.

    LG Ewaa
  • Jopi56Jopi56 Beiträge: 91 [Revered Navigator]
    @Ewaa,
    und wie transferiere ich die Geräte (GO930 u. GO6200) mit den lebenslangen Updates auf das neue Konto ?
    Ich möchte gerne das alte Konto löschen und neu anlegen.
    Leider kann ich das alte Konto nicht löschen.
  • Jopi56Jopi56 Beiträge: 91 [Revered Navigator]
    bearbeitet August 2019
    @Ewaa,
    außerdem verliere ich viele andere Daten, siehe hier:
    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/25960
    Werden Rechnung, Garantieverlängerungen, meine Orte, sowie die Zugangsdaten in das Developer, Forum etc. in das neue Konto übertragen ?
  • EwaaEwaa Beiträge: 271 TomTom Moderator
    @Jopi56 ,

    die lebenslange Dienste sind mit der Seriennummer des Gerätes verknüpft.
    Die Geräte können nach einem Reset auf die Werkseinstellungen neu registriert werden.

    Leider kann ich nichts von einem Konto auf ein anderes übertragen.

    LG Ewaa
  • Jopi56Jopi56 Beiträge: 91 [Revered Navigator]
    Wie kann ein Konto bei TomTom kaputt gehen ?
    Meine Daten sind bei TomTom wohl nicht sicher oder ?
  • MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
    @Jopi56 hast Du vielleicht auch einen recht alten Zugang bei TomTom? Mein erstes TomTom (an dem ich ewig festhielt) war ein TomTom Go 910, seit etwa 2006 bin ich mit meinem Zugang also bei TomTom. Ich könnte mir vorstellen das die Probleme hauptsächlich alte Konten betrifft.
    Irgendwer lügt hier auch. In der Deutschen TomTom Hilfe wird einem immer wieder erzählt, das eigene Konto sei defekt und könne nicht mehr repariert werden.
    Ich bin mit meinem alten Konto hier, ich habe mit meinem alten Konto Zugriff auf MyDrive Connect von TomTom aus. Aber ich komme nicht auf meine Nutzerdaten, dann kommt wie bei Dir, Error Englische Seite..
    TomTom machte irgendein Update und seither funktioniert es bei mir nicht mehr richtig. Und nun soll also mein Konto defekt sein?
    Auf der Englischen Seite ist das Problem auch bekannt. Dort schreibt man aber nicht das das unser Problem sei, das unsere Konten defekt seien, dort schreibt man, das Problem sei bekannt und es wird an einer Lösung seitens TomTom gearbeitet.
    Die Deutsche TomTom Seite sagt ja auch weiterhin im Reiter: "Möglicherweise stoßen Sie derzeit auf Probleme wenn Sie versuchen sich mit MyDrive zu verbinden.."
    Es ist wohl wie immer, die kritische Masse ist nicht erreicht, wenn kümmert schon die paar Deppen bei denen es nicht klappt..
  • Jopi1956Jopi1956 Beiträge: 39 [Renowned Trailblazer]
    @MariotheFox,
    mein Konto war von 2005.
    Hatte immer funktioniert.
    Kaputt machen kann es nur TomTom selbst.
    Schon traurig, daß meine Daten nicht sorgfältig von Fa. TomTom gepflegt und gesichert werden.
    Ich habe ein neues Konto eingerichtet, da ich schon weiß, wie ewig lange eine Korrektur bei der Fa. TomTom in der Software und Webseiten dauern. Eine Hilfe ist nicht zu erwarten.
  • MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
    @Jopi1956
    Und der Oberknaller ist, Konto angeblich defekt. Ja aber warum schreibe ich hier eigentlich? AAh, es ist der TomTom Geist. Und dann wird noch tatsächlich empfohlen, ein neues Konto zu eröffnen. Habe ich gemacht, aber was ist mit sämtlichen Adressdaten Telefonnummern Kontodaten Sonstwie-Daten? Wacht der TomTom-Geist jetzt darüber? Verdammt, ich schreibe gerade, kann mich ja nicht um alles hier kümmern. Also wer wacht jetzt darüber, oder soll ich sie vielleicht schon frei zugänglich im Internet suchen?
    Ich kann aber definitiv nicht nur jammern, TomTom reparierte und später ersetzte mir völlig unbürokratisch mein TomTom 910 kostenlos. Ob das daran lag das ich regelmäßig Karten Radarkameras etc. kaufte ist mir eigentlich völlig egal. Für mich war der Support erstklassig.
    Und genau deshalb wundert mich dieses Verhalten einzelner Personen die sich Support nennen. Die sich Moderatoren nennen.
  • MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
    Teil 1 funktioniert schon mal wieder! Ich komme wieder ohne Error-Meldungen auf meine Konto-Daten. MyDrive Connect funktioniert noch nicht aber es ist bereits Licht am Ende des Tunnels! Und egal wohin ich navigiere auf meiner TomTom Seite in Deutschland, ich bleibe auf der Deutschen TomTom Seite.
    Gehe ich auf der TomTom Seite unter meine Daten auf den Routenplaner wird mir alles angezeigt, allerdings dann auf der Britischen Seite und als Hauptland also das Land das mittig in der Karte ist, Great Britain. Ich denke das ist auch noch das Problem warum MyDrive noch nicht funktioniert.
    Anstelle des einfachen Neuladens nach Anmeldung auf MyDrive Connect, kam nun eine Error-Meldung wie folgt:
    Zero size object The server is temporarily unable to service your request. Please try again later. Reference #15.3fce0b17.1565735095.78ffc56.
    Danke! Es wird!
  • Jopi1956Jopi1956 Beiträge: 39 [Renowned Trailblazer]
    bearbeitet August 2019
    Hallo,
    im engl. Forum eine Anmerkung:
    https://discussions.tomtom.com/en/discussion/comment/1665774#Comment_1665774
    Ich hatte mir zwischenzeitlich ein neues Konto angelegt.
    Ich bleibe nun beim neuen Konto. Das alte Konto könnte gelöscht werden.
    Hauptsache der Fix ordnet meine Geräte nicht mehr dem alten Konto zu.
  • MariotheFoxMariotheFox Beiträge: 14 [Legendary Explorer]
    Funktioniert alles wieder, habe nun aus neuem Konto das Tomtom wieder entfernt und beim neuen Konto Löschung gewünscht.
    Altes Konto wieder mit meinem Go verknüft olé!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0