Speicherkarte erkennen — TomTom Community

Speicherkarte erkennen

Hallo Leute

Ich habe ein Tom Tom Go 500 und will eine neue Karte darauf laden, jedoch ist der interne Speicherplatz zu klein. Somit habe ich eine SD-Karte eingefügt, aber leider erkennt das Gerät die Karte nicht! Ich habe das Gerät bereits schon mehrmals zurück gesetzt, sowie die Speicherkarte neu formatiert aber ohne Erfolg.... :-(

Was gibt es noch für Tricks?

Danke und Gruss

Sandro

Beste Antwort

  • PlüssPlüss Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Antwort ✓
    Hallo Bembo

    Hersteller ist SanDisk und ich habe Sie auf meinem Mac formatiert auf "MS-DOS-Dateisystem (FAT)" & habe es auch probiert mit "ExFat" viel mehr Auswahl habe ich nicht...

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 14,780
    Superuser
    Hallo @Plüss
    Hast du die Karte im PC langsam FAT32 formatiert? Marke der Karte?
    MfG. Bembo
  • PlüssPlüss Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Antwort ✓
    Hallo Bembo

    Hersteller ist SanDisk und ich habe Sie auf meinem Mac formatiert auf "MS-DOS-Dateisystem (FAT)" & habe es auch probiert mit "ExFat" viel mehr Auswahl habe ich nicht...
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Mit SanDisk hatte ich in der Vergangenheit wahnsinnig viele Probleme. Die verwende ich nicht mehr.
  • PlüssPlüss Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    @ Trend43

    Habe es auch mit eine SD-Karte von Lexar versucht, genau das gleiche Problem...
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Wie gross ist die Karte?
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet Juli 2019
    Trend43 schrieb: »
    Mit SanDisk hatte ich in der Vergangenheit wahnsinnig viele Probleme. Die verwende ich nicht mehr.
    Ich habe zwei micro-SDHC Speicherkarten von SanDisk (beide haben eine Speicherkapazität von 32 GB) und auch mehrere USB-Sticks von SanDisk.

    Bei mir machen weder die Speicherkarten noch die USB-Sticks irgendwelche Probleme.

    Wenn das Navi von "Plüss" die SanDisk Speicherkarte nicht erkennen will, dann muss das andere Gründe haben.

    @Plüss: Wie groß sind denn die Speicherkarten, die vom Navi nicht erkannt werden?
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    @Elchdoktor,

    ich wollte nicht damit ausdrücken das es bei @Plüss an der SanDisk Karte liegt, sondern lediglich das ich damit schlechte Erfahrungen gemacht habe. Und gebranntes Kind scheut das Feuer, also verwende ich die nicht mehr.
  • DrBakteriusTTDrBakteriusTT Beiträge: 231 [Exalted Navigator]
    bearbeitet Juli 2019
    @Plüss
    Da es mehrere FAT-Dateisysteme gibt, wäre interessant, welches genau dein Mc verwenden möchte. MS-DOS klingt allerdings nicht vielversprechend, denn das klingt eher nach FAT16 oder früher.
    Vielleicht hast ja Zugriff auf einen Win-PC (in der Arbeit, ein Kumpel) und versuchst dort, die SD-Karte auf FAT32 zu formatieren. Damit hat TomTom meiner Erfahrung nach gar kein Problem.
    P.S. allerdings klingt alles vor FAT32 für 32GB-Karten auch eher sinnlos... hmmmm!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 13,165
    Superusers
    Hast du denn noch eine Funktionierende Navigationskarte auf dem gerät oder hast du die Meldung "Keine Karte gefunden"
  • DrBakteriusTTDrBakteriusTT Beiträge: 231 [Exalted Navigator]
    @Lochfrass
    Das ist eine echt gute Frage! Die Idee ist mir noch gar nicht gekommen!
    :s
  • mc235mc235 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Schuß ins Blaue...

    Welches Partitionsschema hast Du gewählt?

    Da gibt es unter dem OS-X/macOS Festplattendienstprogramm nämlich drei zur Auswahl:
    - GUID-Partitionstabelle (voreingestellt, für Intel-Macs)
    - Apple-Partitionstabelle (für alte PPC-Macs)
    - Master Boot Record (für PCs und PC-kompatible Hardware)

    Die Varianten FAT32 und ExFAT sind dann nur *innerhalb* der Partition(en), die Du erzeugst, aber wenn Du die Karte mit "GUID" anlegst, kommt das TomTom evtl. gar nicht erst so weit sie zu finden...

    Mach es mal neu, und wenn da "GUID" steht, ändere es auf "Master Boot Record"
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

florian m.
florian m.