Einstellungen beim Go 6200 - Seite 2 — TomTom Community

Einstellungen beim Go 6200

2

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,331 Superuser
    bearbeitet 23. Juli
    Ah ok. Danke.
    Beim Premium hatte ich nähmlich schwierigkeiten bemerkt wenn sich meine Fahrzeug FSE dazwischen koppelt.
    Bei ausgeschalteter Zündu g bzw in trockenversuchen in der Stube war alles gut, jedoch sobald sich die FSE dazwischen drängelte kam es zeitweilig zu ausfällen.
    Ich nutze das aber auch schon nicht mehr. War halt nur zum Testen und rumspielen
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    bearbeitet 23. Juli
    Ich brauch das auch nicht unbedingt, aber es wurmt mich das es nicht funktioniert ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • fmx123fmx123 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Also ich habe ein iPhone und ein Android Handy und die laufen beide mit installierter App ca 2 Tage.
    Bei Android (Samsung) kann man in den Akku Einstellungen bei Mydrive Energiesparen einschalten, dann wird die Akkunutzung bei nichtgebrauch beendet.

    mfg fmx
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,342 Superuser
    @Trend43
    hast du auch am handy versucht neu zu verbinden...?

    cd2jhwia3jxj.jpg

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,331 Superuser
    Ich denke wenn hat es was mit berechrigungen zu tun. Ich musste statt SMS auch zugriff auf Nachrichten frei geben bevor mir SMS vorgelesen wurden bzw bevor man Standort und Ankunft senden konnte.
    Ich halte es aber alles für spielerei. Gottseidank sind die Nachrichten meist ja auch nach der Fahrt noch auf dem Handy so das man sie bei Ankunft lesen kann
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ja @Dagobert, dass hatte ich schon mehrfach gemacht. Mit einem anderen Navi hat das ja alles schon wunderbar funktioniert.

    @Lochfrass

    Welche Berechtigungen denn?
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,342 Superuser
    @Trend43
    Hast du auch alles ausprobiert was bei Fehlerbehebung steht..?
    Ich wurde aufs neue und mit My Drive App versuchen. Wenn du es erst später per My Drive versuchst könnte sein, dass du Fehler bekommst. Siehe Fettmarkierte Text unten.
    Und noch das: Hinweis: Nur für iPhones oder Android™-Smartphones (5.0 oder höher).

    Tipps zur Bluetooth®-Fehlerbehebung
    ◦Wenn Sie ein Android™-Telefon zur Nutzung aller drei Funktionen (Datenverbindungen, Freisprech-Anrufe und Smartphone-Benachrichtigungen) verbinden möchten, verbinden Sie Ihr Navigationsgerät nicht über die Bluetooth®-Einstellungen auf Ihrem Telefon. Verwenden Sie stattdessen die MyDrive-App.

    ◦Wenn Sie während des Einrichtungsvorgangs auf Ihrem iPhone nicht in der Lage sind, über Bluetooth® Low Energy eine Verbindung zu Ihrem Gerät herzustellen, versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt, indem Sie das App-Menü öffnen und auf Ihr Gerät anschließen tippen.

    ◦Wenn das Telefon und das Gerät sich nicht miteinander verbinden, entkoppeln/entfernen Sie Ihr Navigationsgerät in den Bluetooth®-Einstellungen auf Ihrem Telefon und entfernen Sie Ihr Telefon aus den Bluetooth®-Einstellungen auf Ihrem Navigationsgerät. Wiederholen Sie dann die Schritte zur Einrichtung.

    Wenn Sie Ihr Telefon ohne die App verbinden, aber sich zu einem späteren Zeitpunkt entschließen, die Verbindung mithilfe der App herzustellen, müssen Sie Ihr Navigationsgerät in den Bluetooth®-Einstellungen auf Ihrem Telefon entkoppeln/entfernen und Ihr Telefon aus den Bluetooth®-Einstellungen auf Ihrem Navigationsgerät löschen. Wiederholen Sie dann die Schritte zur Einrichtung.

    ◦Um die Verbindung einfach wiederherzustellen, stellen Sie sicher, dass Bluetooth® aktiviert ist und Ihr Telefon sich in Reichweite Ihres Tom Tom-Geräts befindet.

    Falls Sie Smartphone-Benachrichtigungen nutzen möchten, stellen Sie sicher, dass die MyDrive-App geöffnet ist und Sie den Einrichtungsvorgang abgeschlossen haben.

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Oke ich werde das heute Abend noch mal alles durchgehen.

    Danke @Dagobert ... :-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,331 Superuser
    Trend43 schrieb: »
    @Lochfrass

    Welche Berechtigungen denn?
    khgfkw8rzwez.jpg
    i1a1j098bhi5.jpg


  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Klar, SMS und Whatsapp hab ich natürlich ausgewählt.
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,331 Superuser
    Ah Ok.
    Musste gerade die Bluetooth verbindung zum Privat Handy auch löschen und neu verbinden. Normmalerweise hatte ich mein Arbeitsphone gekoppelt
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,342 Superuser
    ich denke, My Drive App muss geöffnet werden ( in Hintergrund) damit es mit Nachrichten funktioniert. Und wenn man zuerst über Bluetooth verbunden hat und sich später entscheidet noch per My Drive zu verbinden muss alles aufs neue verbunden werden, bzw auch alles vorher entbunden werden.

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Vor ca. einem Jahr hatten wir hier im Forum einen Thread da ging es genau um diesen Fall und auch um Smartphones vom gleichen Hersteller (xiaomi). Niemand war zu dem Zeitpunkt in der Lage die Sprachnachrichten zu aktivieren. Am Ende wurde vermutet das die FW im Smartphone diese Verbindung nicht zulässt oder dafür gar nicht vorgesehen ist. Man wollte auf ein Update warten. Naja, die Updates kamen und es funktioniert immer noch nicht. ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Die App ist geöffnet und meldet: 'Das Gerät befindet sich nicht in Reichweite'
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,331 Superuser
    Kann man da noch was einstellen das dein Bluetooth unsichtbar ist?
    Bei WLAN macht das den WIFI Geräten wohl auch probleme. Könnte ja sein das es bei Bluetooth ähnlich ist.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Das Bluetooth ist sichtbar, stellt ja auch problemlos die Verbindung zum Telefonieren her. Siehst du auch auf dem Bild das ich weiter oben gepostet habe.
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,342 Superuser
    bearbeitet 23. Juli
    WiFi wurde ich ausschalten und am Handy Bluetooth für alle Geräte sichtbar machen...
    Und natürlich My Drive verbinden und im Hintergrund arbeiten lassen und versuchen eine SMS zu bekommen.

    Schau mal im Handy nach Bluetooth Thetering....vielleicht schafft das abhilfe...
    haben nicht alle Handys, bei mir Samsung ist da.

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ich hab eben noch mal bei Google geschaut und da heisst es auch das die Phones von xiaomi ein generelles Problem mit Bluetooth haben. Naja, vielleicht wird das ja noch mal gefixed.
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,331 Superuser
    Und wenn nicht dann ist es auch so. Wie schon weiter oben geschrieben. Die Nachrichten bleiben ja glücklicherweise im Smartphone, so das man sie auch bei einer Rast lesen kann. ;)
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ganz genau @Lochfrass und vor allem, man muss nicht immer erreichbar sein ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • atariatari Beiträge: 9 [Master Traveler]
    andy77. schrieb: »
    Ich fahre seit Nav4 (go600) nur noch im 2D - Modus, ich persönlich finde es übersichtlicher und "schöner" - probier es mal aus :)

    Hab da noch ne Nachfrage zur Optik... würde mich freuen, wenn ihr mir mal mitteilt welchen "Farbcode" ihr bevorzugt oder empfehlt.. welche Helligkeitsstufe und Lautstärke ist optimal, um die Ansagen (soweit sie überhaupt stattfinden) und das Display im Kontrast schärfer einzustellen … bei mir sind ja sogar die Flüsse in "rosa" .. ist schon sehr komisch, aber vermutlich stuft das Gerät nur Flächen im Farbwahlmodus ab und kennt kein sattes Blau bei Lila-Stufung.

    GO 6200 WiFi ( ex Becker Z 099 / active 6.2 )
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 865 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 24. Juli
    Als Themenfarbe ("Farbcoce") bevorzuge ich Cooles Blau
    Helligkeitsstufe: Tagsüber 100%, nachts 20%
    Lautstärke: im Moment noch 75%, aber ich werde die Lautstärke wohl auf 70% reduzieren.

    Bei der Lautstärke experimentiere ich beim GBO 5200 noch, denn der Lautsprecher ist deutlich besser als beim START 52. Beim START muss ich 90% einstellen, um während der Fahrt noch die Ansagen verstehen zu können.

    Flüsse und Seen erscheinen unabhängig von der Themenfarbe auf dem Display meiner beiden Navis bei der Tagesansicht stets in einem relativ hellen Blau und sind gut als Gewässer erkennbar.

    Aber rosa Flüsse??? :o
    Das habe ich noch nie erlebt, egal welche Themenfarbe ich wähle.
    TomTom GO 5200, TomTom Start 52
  • ThueringerThueringer Beiträge: 110 [Exalted Navigator]
    bearbeitet 24. Juli
    Bei mir habe ich Pulsierendes Lila eingestellt. Ich persönlich finde, dass sich die Straßen da besser von der vorhandenen Kartenfarbe abheben. Die Flüsse und Seen werden aber auch hellblau dargestellt. Lautstärke bei etwa 70%. Ich habe ein "lautes" Auto.
  • andy77.andy77. Beiträge: 407 [Supreme Pioneer]
    Bei 2D Navigation habe ich noch den automatischen Zoom auf „basierend auf Strassentyp“ eingestellt sonst ist der Zoom zu weit weg - für mich.
    Die Themafarbe ist blau Standart. Lautstärke auch so um die 70 oder leiser
    _____________________________________________________________________________

    go6200
    , go mobile Android, go Nav Android. MyDrive ipad&Android
    alt oder defekt: go720t, go930t, go1005live, Go mobile iphone7, Go mobile Tablet Android
    ______________________________________________________________________________
  • atariatari Beiträge: 9 [Master Traveler]
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Zoom, werde ich gleich mal ausprobieren...
    Noch eine Frage zu den Stau´s.. ab wann bieten das TT eine Stauumfahrung an ? vermutlich wird man auch hier wiedermal keine persönliche Einstellung vornehmen "dürfen" … hatte nunmehr mehrmals zähflüssigen Verkehr mit einer Verzögerungsdauer von 10 min. wurde mehrmals durch "Anna" verkündet, aber eine Umfahrung bot sie nicht an. Eingestellt ist bei mir " erst nach Anfrage umfahren " nicht auf "immer" … gibt es dazu Erfahrungswerte ?
    GO 6200 WiFi ( ex Becker Z 099 / active 6.2 )
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online25

grahamlost
grahamlost
hajue
hajue
lampard
lampard
psp3639
psp3639
+21 Gäste