Rider 400 Motorradhalterung wasserdicht?

McAleksMcAleks Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Hallo miteinander,
ich habe einen Rider 400 und die zugehörige Motorradhalterung mit Diebstahlsicherung installiert. Etwas treibt mich um: Wenn das Navi nicht aufgesteckt ist, sind die 2 Metallkontakte ungeschützt dem Regen ausgesetzt. Ist hier nicht die Gefahr eines Kurzschlusses vorprogrammiert? Hat jemand Erfahrung (gute oder schlechte)?
Liebe Grüße aus München

Kommentare

  • JoergenKJoergenK Beiträge: 568 [Exalted Navigator]
    Hi,

    bei 5Volt kann es keinen Kurzschluss geben, selbst bei 12Volt an der Batterie nicht. Da kannste einen Eimer Wasser drüber kippen.

    Für die Halterung gibt es eine 3D Druckvorlage für eine Abdeckung. Bei Interesse schreibe ich gerne mehr dazu. Die schützt etwas die Kontakte.

    4c6606f7-7df9-4ec0-a42c-b12ffa7b38a5.jpg
    Mit freundlichen Grüßen - Best regards
    Jörgen
  • Art VandelayArt Vandelay Beiträge: 220 [Renowned Trailblazer]
    JoergenK schrieb:
    Hi,

    bei 5Volt kann es keinen Kurzschluss geben, selbst bei 12Volt an der Batterie nicht.

    Wie kann man so einen Unsinn irgendwo posten? Also ob die Möglichkeit eines Kurzschlusses von der Spannung abhängig wäre. :rolling_eyes:

    Du kannst ja mal einen Draht an deiner Motorradbatterie auf Minus und Plus halten, schauen, was passiert und dann besprechen wir das Thema weiter....
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 568 [Exalted Navigator]
    Auch ja, dann vergleich doch mal den Widerstand deines Drahtes mit Wasser (es geht ja hier um Wasser) und dann kannste ja mal den Strom ausrechnen der da fließt wenn dir das Ohmische Gesetzt was sagt.
    Mit freundlichen Grüßen - Best regards
    Jörgen
  • VstromerVstromer Beiträge: 17 [Outstanding Wayfarer]
    JoergenK schrieb:
    Hi,

    bei 5Volt kann es keinen Kurzschluss geben, selbst bei 12Volt an der Batterie nicht. Da kannste einen Eimer Wasser drüber kippen.

    Für die Halterung gibt es eine 3D Druckvorlage für eine Abdeckung. Bei Interesse schreibe ich gerne mehr dazu. Die schützt etwas die Kontakte.

    4c6606f7-7df9-4ec0-a42c-b12ffa7b38a5.jpg
    Hallo Joergen,

    das sieht interessant aus. Leider habe ich keinen 3D Drucker. Das ist bei Garmin mit der Gummikappe sehr gut gelöst.
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 568 [Exalted Navigator]
    Hi, hier die Datei runter laden:

    https://www.thingiverse.com/thing:2819259

    Und hier drucken lassen:

    https://www.anyshape.de/index.html

    Wird inkl. Versand unter 10Euro kosten.
    Mit freundlichen Grüßen - Best regards
    Jörgen
  • VstromerVstromer Beiträge: 17 [Outstanding Wayfarer]
    Moin und Danke für die Info?
  • McAleksMcAleks Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Servus Joergen,

    herzlichen Dank für deinen Tipp - was es nicht alles gibt .... Hab das Ding bestellt, ca. 10 Euro. Schaumamal. Wenn es da und im Einsatz ist, werde ich berichten.

    LG aus München
    Alexander
  • kumokumo Beiträge: 5,882 Superusers
    Nun stelle ich mir gerade vor, die Kontakte wären feucht und würden unter dem 'Ding' nicht so schnell trocknen wie an der frischen Luft...

    Matthias
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Eine recht interessanter Gedanke mit dem Kurzschluss.
    Bei meinem Rider 2, da gab es auch der Rückseite des Gerätes einen richtigen Gummiwulst der wohl scheinbar, habe ich nie nachgeprüft, zum Halter abdichten konnte.

    Bei meinem Rider 2013, und das habe ich mir nun genauer angesehen, das ist auch ein Gummiwulst. Der ist aber so tief in der Anschlußplatte versenkt, der hat keinerlei Dichtungsfunktiion.

    Bei Regen ist also nicht ausgeschlossen, dass dort Wasser an die Pins gelangt. Bei einer Pause wo ich den Rider abgenommern habe, da habe ich aber auch nie die Kontakte trocken gewischt.

    Die Pins sind zumindest aus Messing, da gammelt nichts vor sich hin. Ich habe nie Probleme beim Rder 2013 gehabt. Bei dem geerbten Rider 2 gab es anfangs Kontaktprobleme. Da habe ich dann ein wenig Polfett auf die Pins geschmiert und dann war gut.

    Der Sandfloh
  • McAleksMcAleks Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Ergebnisbericht:
    Habe das Teilchen bestellt (Link s. o.), kostete ca. 10 Euronen, war in 4 Tagen im Briefkasten. Ist am Anfang etwas stramm gesessen, so dass ich etwas nachgefeilt habe. Jetzt sitzt es prima. Bei Regen steck ich es einfach drauf und fertig. Das hätte TomTom (bei dem Kaufpreis!) durchaus mitliefern können.
    LG
    Alexander
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 241 [Exalted Navigator]
    Ich habe mir eine Abdeckung von einem Kumpel drucken lassen und gleich noch verfeinert. Den Schlitz in der Mitte durchgezogen, damit die Kontaktstifte nicht immer eingedrückt werden und einen TT-Schriftzug. aufdrucken lassen. Sieht die Fläche nicht so nackig aus...ow64zkmxbcna.jpg
    thpwulamlxvb.jpg
  • rapiddaurapiddau Beiträge: 238 [Renowned Wayfarer]
    Meine, gedruckt von Berto Klein auf Facebook

    kw7kl9cmfts7.jpg

    icyto3ljm3bs.jpg

  • FazerBFazerB Beiträge: 1 [New Seeker]
    @rapiddau
    Der Bayern Deckel ist ja cool (+praktisch). Wo kann man sich den denn beschaffen ?
    Gruß
    Bernhard
  • rapiddaurapiddau Beiträge: 238 [Renowned Wayfarer]
    @FazerB
    schau bitte in Facebook nach "Berto Klein" aus Leeuwarden (Niederlanden). oder nach mir "Da Hias"
    Und der 60erDeckel ist cooler :) , der "rode" gehört zu meiner Frau ;)
  • DeerfnamDeerfnam Beiträge: 27 [Outstanding Wayfarer]
    Für den Schutz der Kontakte könnt ihr euch den Deckel sparen.

    Ich verwende seit gut 10 Jahren TT. Angefangen mit dem TTR über den TTR 2013 zum TTR 450 und jetzt TTR 550.

    Ich hatte nie irgendwelche Probleme, wenn die Kontakte nass wurden. Auch dann nicht, wenn das Motorrad über Nacht im Freien stand und es geregnet hat.
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 241 [Exalted Navigator]
    Ich habe den Deckel.........noch nicht einmal aufgesetzt.........und funktioniert noch alles.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online123

danielrose66
danielrose66
dirk119
dirk119
Dyonjr
Dyonjr
Elchdoktor
Elchdoktor
s-i-g-g-i
s-i-g-g-i
Vieuxfrelon29
Vieuxfrelon29
YamFazMan
YamFazMan
+116 Gäste