Warum kommen keine Radar Updates mehr? — TomTom Community

Warum kommen keine Radar Updates mehr?

Hallo
Ich besitze ein Go 6200 Navi. Leider bekomme ich seit Wochen keine Radar Updates mehr. Die Karten Updates funktionieren einwandfrei. Alle Versuche wie Trommelreset und Gerät zurücksetzen habe ich schon versucht .Leider ohne Erfolg. Den Support anzurufen habe ich allerdings noch nicht gemacht da es nach einigen Usern nicht all zuviel bringt. Vielleicht kann mir ja Justyna helfen in dem sie mal auf dem Server nachschaut ob es noch verknüpft ist. Ansonsten läuft das Navi tadellos..
Gruß Andromeda

Beste Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,562 Superuser
    bearbeitet 30. Juni Antwort ✓
    @slin
    slin schrieb: »
    Ob das nun erlaubt ist oder nicht, vollkommen Wurst. Das war
    überhaupt nicht die Frage von @Andromeda 77.
    Richtig. Sogesehen hätte hier keiner keiner Antworten sollen (auch du nicht), da es eine Bitte an Justyna war.
    Die anderen beiden Beiträgen bezogen sich wohl auf den Kommentar von U.N.Wichtig.
    slin schrieb: »
    Zudem schreibt TomTom:
    --- 8< ---
    Die Frage der rechtlichen Zulässigkeit von Dienstleistungen zur Warnung vor Radarkontrollen ist in Deutschland und in anderen Ländern der EU nicht eindeutig.
    --- >8 ---
    Und Persil hat immer geschrieben das es weißer wäscht als andere Waschmittel.
    Und die Autohersteller haben geschrieben das sie sich an die Abgas Vorgaben halten.
    Deshalb hatte ich die beiden Links eingestellt. Jeder kann sich das so für sich ausmahlen wie er es möchte

    Es sit richtig das man für den Dienst bezahlt hat und deshalb auch updates erhalten sollte.
    Es ist auch richtig das warscheinlich kein Hahn danach Kräht ob man die Warnungen nutzt. Ich selbst nutze sie auch.
    Jedoch würde ich mich nicht drauf verlassen das bei einer Polizei Kontrolle wenn er ein Kamerasymbol in der Routenleiste sieht das befürwortet und sagt "Hey die habe ich bei mir auch eingeschaltet"..


  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    bearbeitet 2. Juli Antwort ✓
    (vom Moderator entfernt)

    Das vernünftigste ist wenn @Justyna alle Beiträge ausser der Startfrage in dem verstrittenen Thread entfernt!
    @Andromeda 77 ich habe mal das @ vor Justyna gesetzt so wird die Chance größer daß sie hier rein schaut und reagiert!
«1

Antworten

  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 295 [Supreme Navigator]
    In D" ist so wie so verboten, außerdem Positionen ändern sich. Feste Anlagen sollte man sich einprägen oder am bestens: Achten auf Tempolimit. Dann braucht man das nicht.
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 524 [Revered Pioneer]
    Kartenköner schrieb: »
    In D" ist so wie so verboten,

    Belege?

  • BemboBembo Beiträge: 12,134 Superuser
    bearbeitet 30. Juni
    @Kartenköner hat Recht. Es kann ja sogar Punkte in Flensburg geben.

  • slinslin Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    bearbeitet 30. Juni
    Was seid ihr Experten, da fasst man sich nur an den Kopf!

    TomTom bewirbt die Funktion und dafür hat man bezahlt und somit
    einen Anspruch drauf:
    https://www.tomtom.com/de_de/drive/car/products/go-6200/
    --- 8< ---
    Lebenslang Radarkameras
    Frühzeitige Warnungen auf Ihrem TomTom GO zeigen Ihnen an, wenn Sie sich einer fest installierten oder mobilen Radarkamera oder einer Abschnittskontrolle nähern, und erinnern Sie an die geltende Geschwindigkeitsbegrenzung. Sie können während der gesamten Lebensdauer Ihres Geräts kostenlos aktualisierte Standorte von Radarkameras erhalten.
    --- >8 ---

    Zudem schreibt TomTom:
    --- 8< ---
    Die Frage der rechtlichen Zulässigkeit von Dienstleistungen zur Warnung vor Radarkontrollen ist in Deutschland und in anderen Ländern der EU nicht eindeutig.
    --- >8 ---
    außerdem Positionen ändern sich.
    Deshalb gibt es wohl die Updates!? :facepalm:
    Feste Anlagen sollte man sich einprägen
    Was für ein Quark und das am Besten noch bundesweit, oder wie? :facepalm:

    Ob das nun erlaubt ist oder nicht, vollkommen Wurst. Das war
    überhaupt nicht die Frage von @Andromeda 77.
    Zudem ist mir kein Fall bekannt wo es für die Nutzung solcher
    Software "Punkte in Flensburg" gegeben hat.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,562 Superuser
    bearbeitet 30. Juni Antwort ✓
    @slin
    slin schrieb: »
    Ob das nun erlaubt ist oder nicht, vollkommen Wurst. Das war
    überhaupt nicht die Frage von @Andromeda 77.
    Richtig. Sogesehen hätte hier keiner keiner Antworten sollen (auch du nicht), da es eine Bitte an Justyna war.
    Die anderen beiden Beiträgen bezogen sich wohl auf den Kommentar von U.N.Wichtig.
    slin schrieb: »
    Zudem schreibt TomTom:
    --- 8< ---
    Die Frage der rechtlichen Zulässigkeit von Dienstleistungen zur Warnung vor Radarkontrollen ist in Deutschland und in anderen Ländern der EU nicht eindeutig.
    --- >8 ---
    Und Persil hat immer geschrieben das es weißer wäscht als andere Waschmittel.
    Und die Autohersteller haben geschrieben das sie sich an die Abgas Vorgaben halten.
    Deshalb hatte ich die beiden Links eingestellt. Jeder kann sich das so für sich ausmahlen wie er es möchte

    Es sit richtig das man für den Dienst bezahlt hat und deshalb auch updates erhalten sollte.
    Es ist auch richtig das warscheinlich kein Hahn danach Kräht ob man die Warnungen nutzt. Ich selbst nutze sie auch.
    Jedoch würde ich mich nicht drauf verlassen das bei einer Polizei Kontrolle wenn er ein Kamerasymbol in der Routenleiste sieht das befürwortet und sagt "Hey die habe ich bei mir auch eingeschaltet"..


  • BemboBembo Beiträge: 12,134 Superuser
    bearbeitet 2. Juli
    Lieber @Lochfrass
    Hättest für dein Beitrag 10 Kudos verdient.
    Ich bin im Grunde auch der Meinung das jeder machen soll was er will.
    Punkto Radar.
    In der Schweiz werden wir leider bevormundet von TT

    (vom Moderator entfernt)
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 295 [Supreme Navigator]
    bearbeitet 30. Juni
    Wer beleidigt Ihnen? Es sind Teilweise Sachen welche sollten Sie sich einprägen. Sonst haben Sie du in D auch Führerschein weg. In anderen Ländern auch kannst du Abschied mit deinem Auto nehmen. Ich kann nur hoffen, dass Sie Ihre Meinung ändern. Zum Belegen. Jede Bücherei, Fahrschule und in Internet: Busgeldkatalog und StVO. Falls Links von Lochfrass nicht helfen
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    bearbeitet 2. Juli Antwort ✓
    (vom Moderator entfernt)

    Das vernünftigste ist wenn @Justyna alle Beiträge ausser der Startfrage in dem verstrittenen Thread entfernt!
    @Andromeda 77 ich habe mal das @ vor Justyna gesetzt so wird die Chance größer daß sie hier rein schaut und reagiert!
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Jetzt weiß ich endlich was mir im Urlaub gefehlt hat ... *grins
  • BemboBembo Beiträge: 12,134 Superuser
    bearbeitet 1. Juli
    @Trend43
    Du Bisch einfach guet.
    Solche Menschen wie du bist braucht das Forum
    LG Bembo
  • Andromeda 77Andromeda 77 Beiträge: 12 [Legendary Explorer]
    Hallo
    Erst mal vielen Dank für die Antworten, auch wenn einige Antworten nicht ganz passend waren (grins). Ich weiß natürlich auch das die Radarwarner in Deutschland nicht erlaubt sind aber das war ja nicht meine Frage. Den Kundenservice wollte ich mal noch nicht kontaktieren weil CB1100EX schlechte Erfahrung damit gemacht hat und ich mir das an für sich ersparen wollte. Deshalb habe ich es erstmal auf diesem Wege versucht weil mir hier schon oft geholfen wurde. Vielleicht hilft mir ja Justyna auf diesem Weg. Deshalb danke an s-i-g-g-i für die Hilfe.

    Gruß
    Andromeda
  • BemboBembo Beiträge: 12,134 Superuser
    @Elchdoktor,
    Danke für dein Beitrag vom 30.6.19
    Ich hoffe du hattest alles gelesen.
  • slinslin Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    bearbeitet 2. Juli
    Andromeda 77 schrieb: »
    Hallo
    Vielleicht hilft mir ja Justyna auf diesem Weg.
    Scheinbar nicht. Sie hat zwar einen Beitrag mit "Ditto" markiert,
    also hier gelesen, aber eine Antwort bleibt sie (bzw.TomTom)
    Dir schuldig. Das nenne ich mal Prioritäten setzen :thumb_up:
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    bearbeitet 2. Juli
    slin schrieb: »
    Andromeda 77 schrieb: »
    Hallo
    Vielleicht hilft mir ja Justyna auf diesem Weg.
    Scheinbar nicht. Sie hat zwar einen Beitrag mit "Ditto" markiert,
    also hier gelesen, aber eine Antwort bleibt sie (bzw.TomTom)
    Dir schuldig. Das nenne ich mal Prioritäten setzen :thumb_up:

    ??? Sie kann ihn wohl auch per PN angeschrieben haben!!! Schon mal darüber nachgedacht ? ;)
  • slinslin Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    bearbeitet 2. Juli
    Schon mal darüber nachgedacht, das es auch andere Personen
    interessieren könnte und nicht nur eine einzelne Person ;-)

    Oder schreiben wir in einem Forum die Antworten nun alle
    via PN? - Genau, das ist der Sinn eines Forums! 12 Points for siggi :-)
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    War ja klar daß DU wieder rum stänkern mußt anders kennt dich keiner !
    Aber ich geb mich mit dir nicht ab, dafür ist mir meine Zeit zu Schade und du sie nicht wert!
    ich bin raus!!!
  • slinslin Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    bearbeitet 2. Juli
    Schon schade, wenn man dann bemerkt, dass
    die Antwort die man gegeben hat irgendwie keinen Sinn macht :-)
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 295 [Supreme Navigator]
    Hallo
    slin schrieb: »
    Schon mal darüber nachgedacht, das es auch andere Personen
    interessieren könnte und nicht nur eine einzelne Person ;-)

    Oder schreiben wir in einem Forum die Antworten nun alle
    via PN? - Genau, das ist der Sinn eines Forums! 12 Points for siggi :-)
    slin schrieb: »
    Schon schade, wenn man dann bemerkt, dass
    die Antwort die man gegeben hat irgendwie keinen Sinn macht :-)
    Ich habe das selbe Gefühl. Man kann jemanden im Forum (egal weiche) korrigieren aber nicht in Rucken fallen. Gemeinsam sind wir stark oder nicht. Darüber steht etwas in Forum Regeln.
    Ich weiß "Vom Thema abweichend"

    MfG.
  • BemboBembo Beiträge: 12,134 Superuser
    bearbeitet 3. Juli
    Hallo @Kartenköner
    Vielleicht hast du gesehen das da einige Komentare gelöscht wurden. Von der Modertorin @Justyna
    Ja, gemeinsam sind wir stark. Leider gibt es immer wieder so Provokationen.
    Leider passieren so unangenehme Sachen oft am WE
    Lass dich auch nicht entmutigen wegen vom Thema abweichend.
    Wünsche dir einen schönen Tag.
    LG Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Kopf hoch @kartenköner ... ;-)
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,418 TomTom Moderator
    bearbeitet 3. Juli
    Hallo zusammen,

    Wie @s-i-g-g-i gut vorausgesehen hat( er kennt mich besser :)), habe von @Andromeda 77 eine PN diesbezüglich bekommen und somit sein Problem lösen können.

    Gruß,

    Justyna
  • slinslin Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Und wie schaut die Lösung aus?
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,418 TomTom Moderator
    Hallo @slin,

    Ich muss einen Job der entsprechenden Seriennummer in My Drive Connect bereitstellen. Nach dem Aufladen des Jobs sind alle Radarkameras wieder da. Das ist aber momentane Lösung.

    Gruß,

    Justyna
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online39

bjmawe
bjmawe
kumo
kumo
+37 Gäste