Wöchentliche Updates — TomTom Community

Wöchentliche Updates

yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
Also in der Anküdingung für die neue App wurde von wöchentlichen Kartenupdates gesprochen. Merkt man davon etwas? Oder läuft das unbemerkt im Hintergrund?

Beste Antwort

«1

Antworten

  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 344 [Exalted Navigator]
    Seit heute gibt es Updates, aber scheinen wohl nicht die kleinen wöchentlichen zu sein, sondern die vierteljährlichen, großen Updates.
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    fx80n7ha73dv.png
    nmqsmpwcg8td.png
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    Red-Zeppelin schrieb: »
    Seit heute gibt es Updates, aber scheinen wohl nicht die kleinen wöchentlichen zu sein, sondern die vierteljährlichen, großen Updates.

    Was ist der Unterschied zwischen den wöchentlichen und den quartalsweisen Updates? Wenn ich doch kontinuierlich jede Woche das Kartenmaterial Pflege, warum brauche ich dann noch das Quartals Update?
  • JürgenJürgen Beiträge: 5,045 Community Manager
    Hier gibt es mehr zum Thema: https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/26428

    Ich werde diesen Thread ins board für die GO Navigation App verschieben.
  • JohnLamoxJohnLamox Beiträge: 28 [Prominent Wayfarer]
    Also das erste wöchentliche Kartenupdate ist da. Allerdings wäre es da doch schon wirklich von Vorteil, wenn man einfach einen Button einbauen könnte, mit dem man alle Karten auf einmal updaten kann und nicht jede Karte einzeln antippen.
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    die Entwickler bei TT sind so etwas von fern der Realität! Das muss doch jedem klar sein, dass die meisten mehr als eine oder zwei Karten downloaden wollen.

    Gruß
    Rainer ☀️
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    Da bin ich also nicht der einzige der den Knopf nicht gefunden hat, alle Karten auf einmal abzudaten… :'(
  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 344 [Exalted Navigator]
    yehoudin schrieb: »
    Da bin ich also nicht der einzige der den Knopf nicht gefunden hat, alle Karten auf einmal abzudaten… :'(

    Nein, lieber @yehoudin den haben auch schon andere nicht gefunden und es reklamiert.
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    JohnLamox schrieb: »
    Also das erste wöchentliche Kartenupdate ist da. Allerdings wäre es da doch schon wirklich von Vorteil, wenn man einfach einen Button einbauen könnte, mit dem man alle Karten auf einmal updaten kann und nicht jede Karte einzeln antippen.

    Aha wo und wie merkt man das? Habe jetzt 10x 300MB für meine Karten upgedated, aber sonst nix gesehen?
  • andy77.andy77. Beiträge: 478 [Supreme Pioneer]
    Verstehe ich das richtig, anstelle der täglichen MapShare Updates gibt es jetzt „nur“ noch wöchentlich eines? Oder gibt es noch andere Vorteile?

    Nicht, dass es nötig wäre jeden Tag/Woche ein Update zu installieren. Ich nimm mein PND alle paar Wochen mit hoch um ans WLAN zu hängen. Die Nav App brauche ich eigentlich nie....
  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    andy77. schrieb: »
    Verstehe ich das richtig, anstelle der täglichen MapShare Updates gibt es jetzt „nur“ noch wöchentlich eines?
    MapShare??? Im Post vor deiner Frage und im gesamten Thread geht es um Kartenupdates mit der NDS-Smartphone-App.

  • McTruckMcTruck Beiträge: 69 [Outstanding Wayfarer]
    Wenn ich Jürgens Link folge lese ich

    "Wöchentliche Updates umfassen Folgendes:

    Geschwindigkeitsbegrenzungen
    Straßensperrungen
    Straßenrichtung
    Abbiegeverbote
    Eröffnungsdatum für neue, im Bau befindliche Straßen
    Schließungsdatum für alte Straßen, deren Schließung bevorsteht"

    Diese Änderungen beziehen sich doch auf Straßen die sich bereits auf dem Navi (App) befinden (Eröffnungsdatum!). Ich denke hier geht es nur um Teilmengen aus Mapshare.
    Ich lese nicht das neue Straßen in die Datenbank eingearbeitet werden.
  • andy77.andy77. Beiträge: 478 [Supreme Pioneer]
    kumo schrieb: »
    andy77. schrieb: »
    Verstehe ich das richtig, anstelle der täglichen MapShare Updates gibt es jetzt „nur“ noch wöchentlich eines?
    MapShare??? Im Post vor deiner Frage und im gesamten Thread geht es um Kartenupdates mit der NDS-Smartphone-App.
    @kumo ist mir klar. Meine Frage kann auch so gestellt werden: PNDs und die alte App erhielten täglich MapShare Updates und mindestens 4x im Jahr ein komplettes Kartenupdate. Die jetzige App (und vielleicht mal die PNDs) erhalten jetzt „nur“ noch wöchentlich Updates. Jetzt zur Frage: sind das die gleichen Änderungen wie bei MapShare - was ist der Unterschied?
    Wenn ja, dann hätte ich mit NDS etwas anderes vorgestellt und der Service wäre schlechter als mit MapShare.
    Nicht falsch verstehen, ich mache Updates nur alle paar Wochen. Mich nimmt es nur Wunder 😜

  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    bearbeitet 21. Juni
    @andy77.
    tägliche MS Update gibt es und gab es nach meinem Wissen nicht.
  • andy77.andy77. Beiträge: 478 [Supreme Pioneer]
    Bembo schrieb: »
    @andy77.
    tägliche MS Update gibt es und gab es nie.

    Lieber nichts schreiben als Unwahrheiten!
    wp8uyg4l7rwm.jpeg
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    bearbeitet 21. Juni
    @andy77.
    Dein Anhang wo du da veröffentlichst, ist schon sehr alt.
    (Karte V8.85) Also schon ein paar Jährchen alt.
    Und ich habe nie täglich MS Update erhalten.
  • McTruckMcTruck Beiträge: 69 [Outstanding Wayfarer]
    bearbeitet 21. Juni
    Und lieber Unwahrheiten nicht nochmals wiederholen!

    Aktuelle Tomtom-Site
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7250/~/info-zu-tomtom-map-share

    dort zu könnte auch der Willige lesen:

    27dra5d9sf30.jpg

    Lustig, ist doch das Datum für den Feiertag falsch!
    3ltavweady72.jpg

    Nachtrag: Morgen, am 22.6 ist kein Feiertag weder in Niederlande und Deutschland, noch in Polen.
    Der Feiertag war gestern am 20.6.2019
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,792 Superuser
    bearbeitet 24. Juni
    IHR HABT ZEIT aber wirklich........ Ferien angefangen....??? :'(
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    zlaxrme10c9h.jpg
    Prost @Dagobert
  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 625 [Supreme Pioneer]
    Wöchentliches Update eben bei mir angekommen und blitzschnell für alle 7 Karten installiert.
  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 344 [Exalted Navigator]
    bearbeitet 24. Juni
    Jürgen schrieb: »
    Unser MapShare Reporter ist auch für Feedback zu den Karten der mobilen Navigationsapps relevant. Das Feedback geht in die Core-Daten unserer Karten von wo die einzelnen Abteilungen ihre Updates beziehen.

    Hallo Jürgen,

    vielen Dank für die aufklärenden Worte, einige von uns haben es ja schon so vermutet.

    Zwei grundsätzliche Anmerkungen habe ich aber noch. Bei den Kartenupdates wäre eine Benachrichtigung innerhalb der App, oder sogar durch Push-Info wünschenswert. Darüber hinaus fehlt einfach derzeit ein „Alle laden“-Button. Wenn man ganz Europa hat ist es schon etwas mühselig und bei mir ist die App auf dem iPhone heute mehrfach abgestürzt.

    Und dann noch die zweite Anmerkung: Ich habe es aufgegeben Infos über den MapShare-Reporter zu melden! Es dauert viele Wochen bis die angesehen werden und dann tauchen sie nie in den Karten auf. Was läuft da grundsätzlich falsch, oder was mache ich falsch?

  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    bearbeitet 24. Juni
    @Red-Zeppelin
    Bin mir sicher das du nichts falsch machst. Den das ist mir auch aufgefallen. Schade.
    @Jürgen
    Vielleicht weisst du was da los ist
    MfG. Bembo
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    Tommy1511 schrieb: »
    Wöchentliches Update eben bei mir angekommen und blitzschnell für alle 7 Karten installiert.

    Leider stürzt die App dabei ab. Zumindest wenn mehrere Updates gleichzeitig antippt. Naja beim dritten Anlauf, vor dem ich der erweiterten Datenübermittlung und Crashanalyse zugestimmt habe, ging es dann gemäß Vorführeffekt ohne Absturz
  • JürgenJürgen Beiträge: 5,045 Community Manager
    Hallo @Red-Zeppelin,

    dies ist die erste öffentliche Version der TomTom GO Navigatioin App. Da kommen natürlich noch Updates. Und ja, Ihr werdet sehen, daß wir Eurem Feedback Gehör schenken. Auch wenn im erst folgenden Update erst einmal "nur" Bug-Fixies sind, wird bereits an einem Feature-Update gearbeitet.

    Karten-Updates werden wohl ein schwieriges Thema bleiben. Das ist der Zyklus zum Aufnehmen von Feedback. Da muß Feedback verifiziert werden. Da müssen Änderungen eingearbeitet werden. Ein großer Teil der Aktualisierungen läuft voll automatisch. So werden zum Beispiel Restiktionen im Kartenmaterial kontinuierlich mit dem tatsächlichen Fahrverhalten abgeglichen um so Fehler automatisch zu korrigieren.

    Liebe Grüße,
    Jürgen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online17

Elchdoktor
Elchdoktor
Jürgen
Jürgen
w36xb2w
w36xb2w
YamFazMan
YamFazMan
+13 Gäste