Option unbefestigte Strasse/ gesperrte Forstwege Rider 550 — TomTom Community

Option unbefestigte Strasse/ gesperrte Forstwege Rider 550

Hallo.

Bei mir wird häufig trotz der Option "Unbefestigte Strasse vermeiden" stark geschotterte Wege geroutet. Schon in der Qualität, daß das mit einer Strassenmaschine noch geht, aber wenn Anfänger in der Gruppe dabei sind, ist das recht unbequem für die.
Entgegen dem Garmin Kartenmaterial ist auch an der grafischen Kartendarstellung ein geschotterter Weg nicht zu erkennen. Zudem wäre dieser durch die farbige Route überdeckt, diese sollte transparent sein, damit man den eigentlichen Strassentyp auf der Route erkennen kann.

Wenn die Option "Unbefestigte Strasse vermeiden" deaktiviert, wird auch munter durch für öffentlichen Verkehr gesperrte Forstwege geroutet. Anscheinend fehlt die Info im Karten material ?
Oder gibt es irgendwo noch weitere Optionen, ausser die am wenigsten kurvige/ hügelige Strecke zu wählen?

Gibt es Alternativkartenmaterial, daß man irgendwie ins TomTom bekommt?

Antworten

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,273 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 16. Juni
    Es gibt nur das an Karten was TT anbietet , freie Karten lassen sich bei TT nicht installieren. Vogel friss oder stirb
  • DrBakteriusTTDrBakteriusTT Beiträge: 231 [Exalted Navigator]
    micks68 schrieb: »
    Wenn die Option "Unbefestigte Strasse vermeiden" deaktiviert, wird auch munter durch für öffentlichen Verkehr gesperrte Forstwege geroutet. Anscheinend fehlt die Info im Karten material ?

    Ja stimmt, das kann passieren. Wenn Du Lust und Laune hast, kannst Du aber aktiv an der Verbesserung der Karten unter Kartenaktualisierung melden mitarbeiten.

    Hab das selbst schon öfters gemacht, macht - mir zumindest - sogar Freude, etwas beitragen zu können.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,280 Superuser
    DrBakteriusTT schrieb: »
    Ja stimmt, das kann passieren. Wenn Du Lust und Laune hast, kannst Du aber aktiv an der Verbesserung der Karten unter Kartenaktualisierung melden mitarbeiten.

    Hab das selbst schon öfters gemacht, macht - mir zumindest - sogar Freude, etwas beitragen zu können.

    Ist ne Möglichkeit aber man sollte sich nicht zu viel davon erhoffen wie unzählige Beiträge berichten!!

  • Dario66Dario66 Beiträge: 1 [New Traveler]
    Eine Woche Trentino in Juni 2019. Katastrophe, mit Rider 500! Option keine Kurven, keine Berge eingestellt. Geschotterte Wege immer wieder, von der Hauptstrasse runter, wieder rauf, in Hauseinfahrten navigiert usw! Das schlimmste, 1 m breite Bergstraße hoch, in der Hoffnung richtig zu fahren leiten lassen, am Ende stand ich vorm Hof, kein Weg weiter. Was zeigt Rider? Weiteren Straßenverkauf! Peinlich für mich als Guide, umkehren. Geplant am iPhone in der App. Dann ständige Veränderung des Bildes, auch auf Kopf! Schade, mein Rider 1 funktionierte besser, viel besser.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online27

Bembo
Bembo
DougLap
DougLap
kumo
kumo
sonoma
sonoma
+23 Gäste