TOMTOM GO 6200 wann kommt das neue große Update für die Straßen Navigationen?

Hallo,

wann kommt das angekündogte neue große Update für die Straßen Navigtionen ?
Und wenn ja weiß jemand ob diesmal was das Update beinhaltet ?

danke im voraus


gruß

Andre

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,712 Superuser
    ÄÄÄhhhm. Angekündigt????
    Du menst das nächste Kartenupdate?
    Falls ja dann kannst du es dir hieraus zusammenreimen
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7908/~/neueste-karten-für-navigationsgeräte

    Oder welches Update meinst du?
  • AndredelAndredel Beiträge: 45 [Renowned Wayfarer]
    nein meine das software update
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,712 Superuser
    Wo wurde denn sowas angekündigt? hier im Forum habe ich nichts gelesen.

    Ich würde aber nicht zu vieleEerwartungen in ein Update stecken.
    Jetzt wo die Premium Geräte auf dem Markt sind werden die 5200/6200 bestimmt nur noch Stiefmütterlich behandelt.
  • AndredelAndredel Beiträge: 45 [Renowned Wayfarer]
    hat die dame vom tomtom am call center mir ezählt,
    na das goPremium hatte ich 4 tage hab es wieder zurück geschickt ist ja wie das go 6200.
    Dacht e hat ein Schnelleren Prozessor ist leider nicht so hat nur ein silbenrnen Rand und das man geräte von zuhause steuern kann mehr auch nicht.

    tzzz dafür soll man über 150 euro mehr zahlen als für das go 6200 ne danke.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,712 Superuser
    Ah ok vom Support.
    Ich vermute mal die Moderatoren werden es Ankündigen wenn es soweit ist.
    Wiegesagt ich habe noch nichts gelesen wann und was es denn beinhalten soll wenn denn eins kommt.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    bearbeitet 16. April
    @Andredel
    Lass es lieber so wie es jetzt ist, so manches "Große" Update hat sich als gewaltige Bremse und sehr Fehlerbesessen heraus gestellt! Viel wird bei dem Gerät eh nicht kommen ist doch auch schon auf dem absteigenden Ast!
    Einen schnelleren Prozessor kann man nich per Update bekommen ! =) ;)
    Was erwartest du dir denn besseres von der Software??

    Ach ja, was der Support sagt ist nicht immer kompetent. Oft standarisierte Floskeln
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • AndredelAndredel Beiträge: 45 [Renowned Wayfarer]
    na was ich erwarte ?

    na für ein navi wo man mehr als 250 Euro aus gibt oder über 300 euro erwarte ich das ein schenller Prozessor verbaut ist.
    Und das das gerät noch ne höhrere Display auf lösung hat.
    Und Z.b. das die Spracherkennung verbessert wird.
    Sowie die sprachansagen die echt aus dem alten jahundert ist bei tomtom wie z.b. halten sie sich rechts halten sie sich links usw hä?
    So wie ein Fahrspuhrassistent in der Stadt nicht nur auf der autobahn wie es Garmin auch hat.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    bearbeitet 16. April
    Prozessor und Display sind vom Tisch ! Spracherkennung konnte TT noch nie, ich bezweifle daß daran sich was ändert in der Zeit wo dein 6200 noch lebt! Die Sprachansagen---naja der eine möchte es so, der andere wieder so. Ich komm ganz gut klar damit bei meinen Touren, muß halt noch mitdenken und schauen was ja nicht verkehrt ist!
    Fahrspurassistent in der Stadt ? Haben wir doch , es wird doch angesagt wann man wo hin soll. Das anzeigen im Display könnte auch mal schief gehen und die Fahrer ablenken! Ich stelle mir jetzt gerade mal das Kaos vor wie es in vielen Städten in D und auch wo anders ist ! Abbiegespur auf eine Tangente /Stadtautobahn oder so, gerade mal so lang daß drei Pkw´s drauf passen und wenn jetzt noch ein Lkw auch dort hin will sucht der hinter dem Lkw im Navi rum wo er hin soll =)
    Die Ansagen passen und es wird ja im Navi auch beim 6200 angezeigt wo man lang soll auf welche Spur man soll.
    Also ich habe da ganz andere Probleme mit dem 6200, was anscheinend leider daran liegt daß ich ne Trucker Version habe! So werden zB. zur Zeit mehrmals täglich keine Rast oder Parkplätze und auch keine Tankstellen mehr auf der Routenleiste angezeigt! Verkehrsinfo fällt oft aus, absoluter Stillstand beim Display ist keine Seltenheit usw.
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • andy77.andy77. Beiträge: 287 [Supreme Pioneer]
    Da die Geräte (go520+) im Unterforum vom Go Basic und Co. zu finden sind vermute ich, dass es ein Update gibt wie der Premium (ist auch das gleiche Gerät).
    Aber ausser Tunnel vermeiden und Route löschen sind da Navigationsbedingt nicht Neues dazu gekommen (was ich gelesen habe).
    Luft nach oben gibt es schon sehr lange....
    _____________________________________________________________________________

    go6200
    , go mobile Android, go Nav Android. MyDrive ipad&Android
    alt oder defekt: go720t, go930t, go1005live, Go mobile iphone7, Go mobile Tablet Android
    ______________________________________________________________________________
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    bearbeitet 17. April
    Bei den Truckergeræten 6000, 6200, 520 usw.gibt. es noch jede Menge woran geschraubt werden müsste! Leider werden die schon länger mehr als nur Stiefmütterlich behandelt und jetzt nach der Telematicsgeschichte habe ich nicht die Hoffnung dass da noch viel geht! Ich hoffe es nicht aber ich befürchte es!
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • D.D. Beiträge: 1 [New Traveler]
    Das Update müsste jetzt im Juni für TomTom Nevis rauskommen. Alle 3-4 Monate. D.h. in dem Fall Mai/Juni dann wieder August/September u.s.w.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    Und nun ??
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • messiermessier Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    also, soweit ich das gelesen habe sind die 1030iger karten am 28.5. released worden, für mein 6200 wi-fi steht derzeit noch kein downloadangebot zur verfügung. mapshare angebote gibt es ständig, davon will ich aber keinen gebrauch machen, habe aber bisher keinen weg gefunden, das dauerhaft zu deaktivieren.
  • BemboBembo Beiträge: 11,308 Superuser
    @messier
    Wo hast du das gelesen? In der Gerüchteküche brodelt es wieder.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    Ob man nun jedes Kartenupdate machen muss ist mehr als fraglich! Ich beschränke das hochstens 2 pro Jahr, das reicht vollkommen.MSR Updates ignoriere ich oder lasse sie am Wochenende am heimischen Wlan rennen. Ich wüsste im Moment nicht wie man die abstellen kann ohne das internet aus zu schalten!
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • messiermessier Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    siggi,
    ich stimme dir uneingeschränkt zu, vierteljährliche updates halte ich auch für übertrieben, es mir ging mir nur aufzuzeigen, dass es updates gibt,
    die tt den usern bisher vorenthält.

    ich hoffe mich against the rule, wenn ich dieses bild anhänge
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    messier schrieb: »
    also, soweit ich das gelesen habe sind die 1030iger karten am 28.5. released worden, für mein 6200 wi-fi steht derzeit noch kein downloadangebot zur verfügung. mapshare angebote gibt es ständig, davon will ich aber keinen gebrauch machen, habe aber bisher keinen weg gefunden, das dauerhaft zu deaktivieren.

    Bitteschön hier ist sie: https://discussions.tomtom.com/de/discussion/1113884/neue-karte-v10-30-verfuegbar#latest
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,983 Superuser
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • AndredelAndredel Beiträge: 45 [Renowned Wayfarer]
    danke für die antwort aber ich habe das TOMTOM GO 6200 wieder zurück geschickt.
    hängt sich oft auf und die software ist nicht ausgereift.
    Und das Navi hat denk Pausen der Prozesor ist sehr langsam das bringt so nichts.
    Die jetzige tomtom geräte sind nicht ausgreift schlechter Prozesor usw und dann soll man für ein Premium Navi 300 euro zahlen nein danke.

    TOM TOM lernt nichts aus den fehlern ich warte auf die nächste Generation die evt besser ausgestatet sind wo es sich lohnt.

    danke noch mal
  • BemboBembo Beiträge: 11,308 Superuser
    Andredel schrieb: »
    danke für die antwort aber ich habe das TOMTOM GO 6200 wieder zurück geschickt.
    hängt sich oft auf und die software ist nicht ausgereift.
    Und das Navi hat denk Pausen der Prozesor ist sehr langsam das bringt so nichts.
    Die jetzige tomtom geräte sind nicht ausgreift schlechter Prozesor usw und dann soll man für ein Premium Navi 300 euro zahlen nein danke.

    TOM TOM lernt nichts aus den fehlern ich warte auf die nächste Generation die evt besser ausgestatet sind wo es sich lohnt.

    danke noch mal

    Da kannst unter Umständen lange warten.
  • omosesomoses Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Andredel schrieb: »
    danke für die antwort aber ich habe das TOMTOM GO 6200 wieder zurück geschickt.
    hängt sich oft auf und die software ist nicht ausgereift.
    Und das Navi hat denk Pausen der Prozesor ist sehr langsam das bringt so nichts.
    Die jetzige tomtom geräte sind nicht ausgreift schlechter Prozesor usw und dann soll man für ein Premium Navi 300 euro zahlen nein danke.

    TOM TOM lernt nichts aus den fehlern ich warte auf die nächste Generation die evt besser ausgestatet sind wo es sich lohnt.

    danke noch mal

    Ja, das kann ich genau so bestätigen. Die Software ist (bis auf die reine Navigationsfunktion) doch mittlerweile echt ein Witz geworden: Lahm, viele Funktionen völlig unbrauchbar (POI entlang der Route: Findet nix oder 30km entfernt, oft gegen die Fahrtrichtung, und das nach 15 Minuten Laufzeit!!!!).
    Mit den Abstürzen kann ich bestätigen, besonders dann, wenn es wirklich wichtig wäre. Letztens wieder 20km Umweg gefahren, weil das Navi an einer so bekloppten Stelle ausgefallen ist, dass ich erst mal in die falsche Richtung auf die Autobahn bin, kurz vorm Ziel!
    Und der Support... nun ja, er existiert. Aber die Standardlösung ist immer und in jedem Fall erst mal Werksreset machen... als hätte ich das nicht schon 20 mal probiert. Es kommen immer nur die gleichen Textbausteine, aber noch nie ein Ansatz einer Lösung.

    Und leider wird mein altes GO930 (schneller als das 10 Jahre jüngere GO610) mit der praktisch fehlerfreien und mit allen Funktionen ausgestatteten NAV3-Software (da funktioniert alles super und !) nicht mehr durch Kartenupdates unterstützt... ich könnte grade ko****!

    Das 610 habe ich vor 2 Jahren gekauft, ich bin echt kurz davor, das bei der Tomtom-Zentrale durch irgendein Fenster zu werfen. Das ist - sorry Tomtom - einfach nur Elektronikschrott wegen allerlei Fehlern und Problemen, vor allem vermutlich wegen der miesen Software!
  • AndredelAndredel Beiträge: 45 [Renowned Wayfarer]
    Ja ist leider so ich benutz wieder mein Fest ein gebautes TomTom blue&me 2 Live.
    Das ist sogar schneller und besser als die heutigen TOMTOMS und die Software ist besser stabiler.
    Als zweit Gerät hab ich ein Garmin bin ich sehr zufrieden damit.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,775 Superuser
    @omoses Letztens wieder 20km Umweg gefahren, weil das Navi an einer so bekloppten Stelle ausgefallen ist, dass ich erst mal in die falsche Richtung auf die Autobahn bin, kurz vorm Ziel!
    Ich hoffe nicht daß du damit meinst du wärest als Falschfahrer unterwegs gewesen ???Den dafür könnte noch nicht mal ein gutes Navi was!!
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online53

Alvo
Alvo
christian32
christian32
Elchdoktor
Elchdoktor
G M
G M
Justyna
Justyna
tomtomv4
tomtomv4
+47 Gäste