TomTom GO Navigation App für iPhone - Seite 6 — TomTom Community

TomTom GO Navigation App für iPhone

123468

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 6,011 Superusers
    Also vermutlich diese Beschilderung:
    x5rdifz2gonq.jpg

    Und da kann nun eine endlose Diskussion angestoßen werden:
    Die Fahrtrichtung ändert sich nicht. Navi sagt 'geradeaus'. Der abknickenden Vorfahrt folgen oder nicht? Wenn ich der abknickenden Vorfahrt folge, ändere ich die Fahrtrichtung und bin (Fahrschulwissen) verpflichtet, zu blinken. Macht das Navi also womöglich alles richtig, wenn es einfach 'geradeaus' anzeigt? Frage 10 Personen und du wirst 20 Meinungen hören.
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    eine Ansage wie: "Dem Verlauf der Straße nach rechts folgen" bzw. "Dem Verlauf der Straße nach links folgen" würde bei abknickender Vorfahrt einiges an Klarheit schaffen. Alternativ würde: "Folgen sie dem Verlauf der Vorfahrt berechtigten Straße" die Ansage allgemein halten.

    Ich habe eine Stelle bei denen alle Navis die ich kenne tutto completti falsche Ansagen liefern. Wenn man bei Pirmasens/Höheischweiler auf der B10 aus Pirmasens kommend auf die A8/62 in Richtung Zweibrücken fährt kommt vorher eine Ansage, dass geradeaus gefahren werden soll. Wenn man allerdings geradeaus fährt dann geht es schnurstracks nach Höheischweiler und nicht auf die BAB. Hier müsste eine der Ansagen wie oben beschrieben ertönen.

    VG Rainer :)
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    Jürgen schrieb: »
    Mir wurde gesagt, daß Anna nicht kompatibel ist, nachdem ich Euren Wunsch weitergeleitet hatte. Wir schauen noch, ob wir eine andere weibliche Computerstimme nehmen können.

    Also ich sehe unter iOS 12 dass die folgenden Stimmen ausgeliefert werden:

    - Anna (normal)
    - Anna (erweitert)
    - Markus (normal)
    - Markus (erweitert)
    - Siri-Männlich
    - Siri-Weiblich
    - Yannik (normal)
    - Yannik (erweitert)
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Pajopath schrieb: »
    Jürgen schrieb: »
    Mir wurde gesagt, daß Anna nicht kompatibel ist, nachdem ich Euren Wunsch weitergeleitet hatte. Wir schauen noch, ob wir eine andere weibliche Computerstimme nehmen können.

    Also ich sehe unter iOS 12 dass die folgenden Stimmen ausgeliefert werden:

    - Anna (normal)
    - Anna (erweitert)
    - Markus (normal)
    - Markus (erweitert)
    - Siri-Männlich
    - Siri-Weiblich
    - Yannik (normal)
    - Yannik (erweitert)

    Das klingt doch mal nach einem Plan :)
    Heißt also das die Stimmen dann in TT nutzbar sind ?
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    aon1961 schrieb: »
    Hallo,

    eine Ansage wie: "Dem Verlauf der Straße nach rechts folgen" bzw. "Dem Verlauf der Straße nach links folgen" würde bei abknickender Vorfahrt einiges an Klarheit schaffen. Alternativ würde: "Folgen sie dem Verlauf der Vorfahrt berechtigten Straße" die Ansage allgemein halten.

    Ich habe eine Stelle bei denen alle Navis die ich kenne tutto completti falsche Ansagen liefern. Wenn man bei Pirmasens/Höheischweiler auf der B10 aus Pirmasens kommend auf die A8/62 in Richtung Zweibrücken fährt kommt vorher eine Ansage, dass geradeaus gefahren werden soll. Wenn man allerdings geradeaus fährt dann geht es schnurstracks nach Höheischweiler und nicht auf die BAB. Hier müsste eine der Ansagen wie oben beschrieben ertönen.

    VG Rainer :)

    Genau so sehe ich das auch ;€
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    bearbeitet 24. Mai
    kumo schrieb: »
    Also vermutlich diese Beschilderung:
    x5rdifz2gonq.jpg
    aon1961 schrieb: »
    Hallo,

    eine Ansage wie: "Dem Verlauf der Straße nach rechts folgen" bzw. "Dem Verlauf der Straße nach links folgen" würde bei abknickender Vorfahrt einiges an Klarheit schaffen. Alternativ würde: "Folgen sie dem Verlauf der Vorfahrt berechtigten Straße" die Ansage allgemein halten.

    Alternativ noch "In 200m folgen Sie der Vorfahrtstraße".

    Und bei der Straße im Bildwürde ich sowas erwarten"In 200m verlassen Sie die Vorfahrtstraße und folgen Sie der Straße links."
    Oder wenn eine Vorfahrsstraße rechts weg geht und man geradeaus fahren sollen. "In 200 m verlassen Sie die Vorfahrtsstraße und fahren Sie geradeaus"...

    Würde mit der neuen TTS Version gehen, mit der aktuellen leider nicht :(

    Wenn man Vorfahrtsstraßen auf dem Land kreuzt (Stopschild,Vorfahrt gewähren) würde ich persönlich auch einen kurzen hinweis mit "Fahren Sie geradeaus" erwarten, das einem Signalisiert dass da eine Aktion kommt. Habe schon einige Situationen nachts gehabt, wo 30 km nichts an Meldungen kam, und man lustig mehrfach Vorfahrtsstraßen kreuzte, die ja eigentlich deine bisherige "Fahrtstrecke" auflösen. An solchen Stellen ist eine zusätzliche Anweisung hilfreich, dass man weiß dass man bald eine solche Straße kreuzt. (aber bitte sowas nicht in Städten :D )


    Genauso meine Bemängelung bei Autobahnen und mehrspurigen Straßen etc:
    TomTom: "In 500m Halten Sie sich rechts dann halten Sie sich links"

    Apple: "In 500m folgenden Sie der zweiten Spur von rechts, dann bleiben Sie auf der linken Spur".

    Bei Apple müsste ich nur aufs Display schauen, wenn ich nicht auf die Ansage gehört habe (die 2-3 mal bis dahin kommt), bei TomTom keine Ahnung was der von mir will... :D


    Mein Liebling dazu ist A3 Richtung Frankfurt die Abfahrt Montabaur:

    "In 500 m nehmen Sie die Ausfahrt dann bleiben Sie Links. Nehmen Sie die Ausfahrt dann bleiben Sie links. Bleiben Sie links, dann bleiben Sie Rechts. Bleiben Sie Rechts dann biegen Sie rechts ab. Biegen Sie rechts ab."

    Wenn man glück hat war man so schnell dass "Bleiben Sie links, dann bleiben Sie Rechts." mittendrin abgebrochen wir und es sofort mit bleiben Sie Rechts ... weitergeht B)

    Bei Apple (Sinngemäß - hab den genauen Wortlaut gerade nichtda): In 500m nehmen Sie die Ausfahrt und folgend Sie der linken Spur. ........... In 300m nehmen Sie die rechte Spur und biegen Sie rechts ab. ....... Am Ende der Straße biegen Sie Rechts ab.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Pajopath schrieb: »
    kumo schrieb: »
    Also vermutlich diese Beschilderung:
    x5rdifz2gonq.jpg
    aon1961 schrieb: »
    Hallo,

    eine Ansage wie: "Dem Verlauf der Straße nach rechts folgen" bzw. "Dem Verlauf der Straße nach links folgen" würde bei abknickender Vorfahrt einiges an Klarheit schaffen. Alternativ würde: "Folgen sie dem Verlauf der Vorfahrt berechtigten Straße" die Ansage allgemein halten.

    Alternativ noch "In 200m folgen Sie der Vorfahrtstraße".

    Und bei der Straße im Bildwürde ich sowas erwarten"In 200m verlassen Sie die Vorfahrtstraße und folgen Sie der Straße links."
    Oder wenn eine Vorfahrsstraße rechts weg geht und man geradeaus fahren sollen. "In 200 m verlassen Sie die Vorfahrtsstraße und fahren Sie geradeaus"...

    Würde mit der neuen TTS Version gehen, mit der aktuellen leider nicht :(

    Wenn man Vorfahrtsstraßen auf dem Land kreuzt (Stopschild,Vorfahrt gewähren) würde ich persönlich auch einen kurzen hinweis mit "Fahren Sie geradeaus" erwarten, das einem Signalisiert dass da eine Aktion kommt. Habe schon einige Situationen nachts gehabt, wo 30 km nichts an Meldungen kam, und man lustig mehrfach Vorfahrtsstraßen kreuzte, die ja eigentlich deine bisherige "Fahrtstrecke" auflösen. An solchen Stellen ist eine zusätzliche Anweisung hilfreich, dass man weiß dass man bald eine solche Straße kreuzt. (aber bitte sowas nicht in Städten :D )


    Genauso meine Bemängelung bei Autobahnen und mehrspurigen Straßen etc:
    TomTom: "In 500m Halten Sie sich rechts dann halten Sie sich links"

    Apple: "In 500m folgenden Sie der zweiten Spur von rechts, dann bleiben Sie auf der linken Spur".

    Bei Apple müsste ich nur aufs Display schauen, wenn ich nicht auf die Ansage gehört habe (die 2-3 mal bis dahin kommt), bei TomTom keine Ahnung was der von mir will... :D


    Mein Liebling dazu ist A3 Richtung Frankfurt die Abfahrt Montabaur:

    "In 500 m nehmen Sie die Ausfahrt dann bleiben Sie Links. Nehmen Sie die Ausfahrt dann bleiben Sie links. Bleiben Sie links, dann bleiben Sie Rechts. Bleiben Sie Rechts dann biegen Sie rechts ab. Biegen Sie rechts ab."

    Wenn man glück hat war man so schnell dass "Bleiben Sie links, dann bleiben Sie Rechts." mittendrin abgebrochen wir und es sofort mit bleiben Sie Rechts ... weitergeht B)

    Bei Apple (Sinngemäß - hab den genauen Wortlaut gerade nichtda): In 500m nehmen Sie die Ausfahrt und folgend Sie der linken Spur. ........... In 300m nehmen Sie die rechte Spur und biegen Sie rechts ab. ....... Am Ende der Straße biegen Sie Rechts ab.

    Da gebe ich dir recht... es wird viel zu oft alles wiederholt und das kann nerven... hoffe das ändert sich noch ( auf Android klappt das besser, hab ich als Vergleich auf dem Handy meiner Freundin) wäre schön wenn es Apple angleicht:)
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    Chris88da schrieb: »
    Pajopath schrieb: »
    Jürgen schrieb: »
    Mir wurde gesagt, daß Anna nicht kompatibel ist, nachdem ich Euren Wunsch weitergeleitet hatte. Wir schauen noch, ob wir eine andere weibliche Computerstimme nehmen können.

    Also ich sehe unter iOS 12 dass die folgenden Stimmen ausgeliefert werden:
    [...]

    Das klingt doch mal nach einem Plan :)
    Heißt also das die Stimmen dann in TT nutzbar sind ?

    Nein, dass heißt das iOS die technisch mitliefert. in welcher technischen Art weiß ich aber nicht. Alles ist aber nicht nutzbar weil die TTS Versionen sich auch unterscheiden und nicht alle alles können.

    Schönes Beispiel vom Hersteller der Stimmen:
    https://www.nuance.com/de-de/omni-channel-customer-engagement/voice-and-ivr/text-to-speech.html#!

    Einfach mal mit Yannik (2.0.0 müsste die neuste Version sein) und anschließend mit den anderen deutschen Stimmen laufen lassen. Da sieht man mal wie unterschiedlich die Ausgaben sind. Damit das ganze dann sauber klinkt, muss für jedes Wort nochmal eine IPA transalation eingefügt werden. (phonetische Version)
  • andy77.andy77. Beiträge: 478 [Supreme Pioneer]
    Hier noch ein Streetview Bild vom meinem Beispiel iydozm4a6ztp.png

    Etwas Offtopic, die Karte kennt der Strassenverlauf nicht.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Pajopath schrieb: »
    Chris88da schrieb: »
    Pajopath schrieb: »
    Jürgen schrieb: »
    Mir wurde gesagt, daß Anna nicht kompatibel ist, nachdem ich Euren Wunsch weitergeleitet hatte. Wir schauen noch, ob wir eine andere weibliche Computerstimme nehmen können.

    Also ich sehe unter iOS 12 dass die folgenden Stimmen ausgeliefert werden:
    [...]

    Das klingt doch mal nach einem Plan :)
    Heißt also das die Stimmen dann in TT nutzbar sind ?

    Nein, dass heißt das iOS die technisch mitliefert. in welcher technischen Art weiß ich aber nicht. Alles ist aber nicht nutzbar weil die TTS Versionen sich auch unterscheiden und nicht alle alles können.

    Schönes Beispiel vom Hersteller der Stimmen:
    https://www.nuance.com/de-de/omni-channel-customer-engagement/voice-and-ivr/text-to-speech.html#!

    Einfach mal mit Yannik (2.0.0 müsste die neuste Version sein) und anschließend mit den anderen deutschen Stimmen laufen lassen. Da sieht man mal wie unterschiedlich die Ausgaben sind. Damit das ganze dann sauber klinkt, muss für jedes Wort nochmal eine IPA transalation eingefügt werden. (phonetische Version)
    Ah ok jetzt versteh ich das:) danke für die Erklärung. Naja dann hoffe ich das TT mitdenkt und die aktuelle Yannick usw in der App ans laufen bringen. Ich will wirklich nicht meckern auch wenn es den Anschein macht, aber wie du so schön geschrieben hast, sind die Ansagen auf iOS einfach nicht toll und nerven.... alleine schon die zig mal Wiederholungen.... da muss sich definitiv was ändern... weil alleine gutes routing usw sind nur die halbe Miete:)
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 353 [Sovereign Trailblazer]
    Dagobert schrieb: »
    Chris88da schrieb: »
    Also hab die iOS Beta von TT mal getestet... die ist soweit recht gut aber unterscheidet sich sehr von der Android Version ( mal wider ) nein ich will nicht meckern aber dennoch schade. Zb die Ansagen der Kreisverkehre ist nicht so schön wie auf der Android Version ( warum auch immer) die Routen Ansicht wirkt sehr klein ( iPhone XS Max ) . Keine Plattform eigenen Stimmen ( Bei Android geht das ) auch hier will ich nicht meckern sondern stelle es nur fest. Ansagen werden zu oft wiederholt.... nervt ab und zu. Also alles in allem ein guter Ansatz aber noch viel Luft nach oben. Ich hoffe das sich das bis zur finalen bessert denn der Wille ist da :)
    Und bevor jetzt wieder geschrieben wird das ich nur meckern - es ist nur eine Feststellung;) deswegen ist es eine Beta.

    Und wie gesagt, Täglich grüßt das Murmeltier...:-)

    Warum soll das Murmeltier schweigen? Insbesondere deshalb nicht, weil viele Features zum Beispiel in der ganz alten Version enthalten waren und somit technisch möglich sind, bei anderen Herstellern funktionieren oder gar in anderen TomTom Apps selbst besser funktionieren (alternative Routenberechnung mit mydrive).
    Warum soll TomTom glauben dass die Kunden 100 % zufrieden sind? Und wenn ich bei der Konkurrenz arbeiten würde, würde ich hier schauen womit ich Kunden von TomTom weglocken kann.
    Im konkreten Fall fand ich es aber trotzdem gut das TomTom die neue App angekündigt hat. Das letzte Feature hat es gefühlt vor eineinhalb Jahren gegeben. Insofern wissen wir jetzt, dass das Thema nicht gänzlich tot ist. Und es demnächst weitergeht. Auch wenn „demnächst“ ein unscharfer Begriff ist, wissen wir dass es etwas heißen muss wenn Tom Tom sich traut eine neue App für demnächst anzukündigen, was früher bewusst nie gemacht wurde.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Es wäre einfach schön wenn die iOS Version auch die aktuelle Yannick Version bekommt.
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,846 Superuser
    @Pajopath sehr schön erklärt...:-) hast noch am Ende vergessen ( nachdem du Ausfahrt genommen hast) kommt noch ein mal "halten Sie sich links"....:-) bevor du auf AB kommst.

    Da ich TT schon lange nütze mach mich das nicht verrückt, ich weiß was Yannick da meint..., heheheheheheh Für die, die es noch nicht kennen ist gewohnungsbedurftig....
  • blue_riderblue_rider Beiträge: 110 [Outstanding Wayfarer]
    Das ist TomTomsch ;)
  • reini676reini676 Beiträge: 32 [Prominent Wayfarer]
    Wird die bestehende App jetzt eigentlich ein Update erhalten und wird einfach über den App Store aktualisiert oder wird das eine neue App sein die man neu installieren muss?

    Aber wenn ich lese das vor kurzem noch Leute in die Beta eingeladen wurden, dann zieht's mir schon den Magen zusammen - hatte eigentlich im Mai auf einen Release gehofft - das scheint ja nun nix mehr zu werden...
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Ja ist schon schade das sich TT da Zeit lässt... dachte auch es geht bald los aber ich denke das dauert noch :(
  • Keller-DietmsrKeller-Dietmsr Beiträge: 54 [Renowned Trailblazer]
    Ich finde es halt komisch, dass Anfang Mai die Ankündigung kam in Kürze....und seitdem ist nichts mehr passiert. Die App kam nicht und es gab auch keine Information mehr...wann man damit rechnen kann. Was immer auch....in Kürze heisst....
  • reini676reini676 Beiträge: 32 [Prominent Wayfarer]
    Es sollte jetzt einfach mal die Meldung kommen ob wir von Tagen, Wochen, Monaten oder Quartalen bis zum GEPLANTEN Release sprechen (wenn es dann wieder verschoben wird dann sagt man das halt und gibt einen neuen geplanten Termin raus - aber man schaut nicht mehr täglich nach ob sich was tut weil man weiß bis zum Tag X wird's schon mal nix). Wird zwar auch keine Freude in der Community aufkommen aber besser als der jetzige Status ist es allemal - für mich zumindest...
    Sobald das Update mit Car Play dann da ist, dann stelle ich meine Navigation um (6200er in Pension und Lizenz fürs Go wird gekauft) - für was hätte mein neues Auto sonst Car Play!
    "Lustig" ist das auch der Bug das ich viele eigene POIs auf der Map nicht anwählen kann - weder am 6200er noch am iPhone - ich hoffe das vl. auch der Bug behoben wird wenn es jetzt ein größeres Update ist - nervt enorm und das schon seit langem...

    Also gleich 2 Dinge wieso ich schon "hart" auf dieses Update warte...

    Leider habe ich noch dazu den Beta-Anmeldezeitraum übersehen und auch hier meine Chance vertan - ich würde für die Beta auch eine Lizenz abschließen - was leider nicht angeboten wird :D !
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Moin,

    ganz bestimmt wurde die Veröffentlichung der App verfrüht oder ohne tatsächliche Freigabe bekannt gegeben.

    Der App-Store von Apple kann das Problem nicht sein. Viele von euch werden beobachtet haben, dass Apps wie z.B. Instagram nahezu täglich aktualisiert werden - Apple sollte nicht das Problem TT sein; dies ist wohl eher vorgeschoben worden.

    Für ein Unternehmen ist die Art und Weise wie hier gehandelt wurde ein PR-Desaster! Da muss man auch nicht drumherum zu reden.

    Die User die sehnlichst auf CarPlay warten freuten sich und konnten es kaum erwarten. Seit einigen Wochen scharren alle (auch ich) mit den Hufen und mittlerweile macht sich die Enttäuschung breit.

    Ja TT hier sollte zukünftig anders und besser agiert werden!

    VG Rainer :)
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,846 Superuser
    Ich kann es verstehen dass man so was haben möchte aber die Jahre hat man auch ohne überlebt und navigiert.....Und jetzt täglich Komentare, wann endlich so was kommt...Ist das so übelebenswichtig...??? Vor allem wenn ich sehe welche Möglichkeiten
    z.Z. da sind. ich habe Android und habe im Auto die Möglichkeit zu verbinden....
    Momentan überzeugt mich das nicht. Vielleicht in paar Jahren aber z.Z. noch nicht. Deswegen kann ich leider die Hitze im Thread hier nicht verstehen.
    Wenn es so weit wird....vielleicht wirklich bald und 80 % die hier schreiben und kaum erwarten können, dann loslegen und schreiben was leider nicht geht.
    Und warum MUSS man hier jeden Tag schauen...., es geht auch ein mal die Woche. Muss man die App sofort haben..? Ist es soooo schlimm wenn man eine Woche später, oder sogar ein Monat später die App installiert....?????
    Vielleich sollen die Androiden jetzt los poltern, dass sie noch später die App bekommen.... :'(

    Ich wünsche euch allen, dass die App wirklich bald kommt und freue mich schon auf die Komentare danach.... ;)
  • BemboBembo Beiträge: 12,278 Superuser
    @Dagobert,
    wie Recht du hast.
    Es kommt mir manchmal vor wie in einem Einkaufsladen. Wo das kleine Kind an der Kasse auf den Boden stampft weil Mammi sagt nein das Schoggi Stängeli gibt es heute nicht.
    mfg. Bembo
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,846 Superuser
    Es ist leider so, Konsum hat die Oberhand und wo man sich früher gefreut hat, mal was als Wünsch am Weihnachten zu bekommen ( ja Eltern sollten auch bis da ein wenig geld anschaffen) muss man Heute sofort haben. Am besten schon GESTERN wen's geht. Vielleicht könne die Generationen von Heute nicht anders, beste Handy, beste NAVI, TVs mit UHD 4K etc....alle wollen haben und nicht mal 20% braucht alles was die Geräte können. Egal, Hauptsache haben.....
    gestern gerade erlebt, mitte aufm Kreuzung steht das Auto und ich kam gerade noch mit dem Rad vorbei. Drin die Dame am Steuer, daneben Freund/ Mann/ Kollege und beide schauen aufm NAVI und es wird wild getippt.....
    Mal irgendwo auf der Seite zu gehen, keinen stören und in Ruhe was im NAVI suchen, Fehlanzeige. Sie brauchen es und zwar sofort, ist egal dass man fast mitte aufm kreuzung war.....
    Dann ein Jugendlicher Fahrradfahre gesehen der in Gegenrichtung gefahren ist und
    mit beiden Händen aufm Handy getippt. Ich habe den angesprochen und gefragt ob er nicht mal 2 min. Zeit hat zum stoppen und in Ruhe am Handy fummeln. Die Antwort war, ich bin halt ein guter Fahrradfahrer.... :'( :'(
    Und wahrscheinlich hatte er eile weil er Chillen musste........

    Also es ist nicht nur hier, dass man kein Geduld mehr hat......Warten kann und möchte keiner mehr......
  • ipho4ipho4 Beiträge: 30 [Prominent Wayfarer]
    Lol, zweimal 6 Monate sind billiger als ein ganzes Jahr! Komischer Verein aus Holland.
  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 349 [Exalted Navigator]
    Die ersten beiden Preise sind aus der aktuellen App und die anderen drei aus der neuen App. Alle fünf „Angebote“ gleichzeitig gibt es gar nicht.
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Wer ist online35

Camper89
Camper89
Elchdoktor
Elchdoktor
Niall
Niall
OrangeMonkey
OrangeMonkey
Red-Zeppelin
Red-Zeppelin
xicomaluco
xicomaluco
+29 Gäste