TomTom GO Navigation App für iPhone - Seite 5 — TomTom Community

TomTom GO Navigation App für iPhone

123578

Kommentare

  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Wollte ja nicht meckern:) aber wie jetzt schon öfters erwähnt sollte TT wenn es noch nicht fertig einfach sagen es dauert noch weil dies und das und gut is.... Und ja TT hat sich leider vertan was die Veröffentlichung angeht. Kann man leider nicht schön reden. Wo warten einfach ab wann es soweit ist und gut.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0 Superusers
    Es soll sich bitte niemand beleidigt fühlen, aber: Habt ihr im Leben nichts besseres zu tun? Also ehrlich, wir haben seit Jahren gut funktionierende Lösungen um von A nach B zu kommen und ihr verschwendet so viel Zeit und Energie, auf eine App zu Warten?

    Auch die neue App löst nicht alle Probleme. Sie ist eine gute Weiterentwicklung, da bin ich mir sicher. Aber wie kann man so heiss auf eine Navi-App sein?
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,792 Superuser
    Das sind die neoe Trends...warten auf neue Handys, schlafen vor Filialen , als erste haben....und so geht es weiter....Mann könnte früher zum Laden gehen und fragen wann was kommt und hatte vom Verkeufer als Antwort in 2 Wochen bekommen. Und dann in 2 Wochen wieder hinzugehen hatte man nicht so Lust. So über Internet ist halt nur Fingergimnastik und in paar sekunden erledigt, Da kann man sogar Täglich nachfragen und denkt je ofte ich nachfrage geht es schneller. Nerven, dann kommt bestimmt ein Antwort...und es kostet nicht...Dann kommen noch paar die Zeit haben und gerne auch nachfragen und dann wird gedacht ja es sind so viele die fragen, es muss jetzt was kommen...,es geht nicht dass sie alle jeden Tag fragen und keine Antwort bekommen......so was geht doch nicht....!!!!!

    Und irgendwann kommt die App und dann werden fast alle die, die täglich nachefragt haben wann kommt die App, schreiben was alles doch nicht geht....und es geht schon wieder von Anfang an....:-) Es lebe FORUM......
  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    Und dann die ewig unzufriedenen unterzuckerten Frührentner...
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,792 Superuser
    kumo schrieb: »
    Und dann die ewig unzufriedenen unterzuckerten Frührentner...

    Hahahahahahahahahm jaaaaaaa......
  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 344 [Exalted Navigator]
    Das erinnert mich jetzt an Leute, die beim Aufzug mehrfach drücken, damit er schneller kommt. ;)
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    @Dagobert reicht jetzt :)
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,792 Superuser
    Pajopath schrieb: »
    @Dagobert reicht jetzt :)

    Ich habe nur ein Komentar geschrieben,,,, das ist doch nicht im>Vergleich zu ein paar die schon hier mehrmals gefragt haben, wann ENDLICH die App kommt....

    Wünsche euch viel Spass mit der App wenn es kommt und warte auf Android Version... :)
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Mei seid ihr lustig;)
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Naja das warten hat sich gelohnt... bin jetzt doch zum Beta Tester geworden. So kann man die Zeit bis die final raus kommt Überbrücken:)
  • Keller-DietmsrKeller-Dietmsr Beiträge: 54 [Renowned Trailblazer]
    Wie hast denn das gemacht?
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Wie hast denn das gemacht?

    Vor ca 6 Wochen bei der Beta Umfrage teilgenommen:)
  • FranaFrana Beiträge: 4 [Master Traveler]
    Jetzt noch Aufnahme von Beta-Testern?
    :o
  • MadzeMadze Beiträge: 18 [Outstanding Wayfarer]
    Das heißt dann doch die App ist noch im Beta-Test und nicht im finalen Zulauf 🥺
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,749 Superuser
    Negativ Madzde.
    Bei den PND Navis gibt es ja auch eine Release version und eine die noch getestet wird.
    Es kann also sein das eine Version veröffentlich wird und im hintergrund(Beta) noch verbesserungen getestet werden. Es könnte also sein das schon eine Ausrollbare version existiert. Ich möchte da aber nichts behaupten das eine existiert
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    bearbeitet 23. Mai
    Also hab die iOS Beta von TT mal getestet... die ist soweit recht gut aber unterscheidet sich sehr von der Android Version ( mal wider ) nein ich will nicht meckern aber dennoch schade. Zb die Ansagen der Kreisverkehre ist nicht so schön wie auf der Android Version ( warum auch immer) die Routen Ansicht wirkt sehr klein ( iPhone XS Max ) . Keine Plattform eigenen Stimmen ( Bei Android geht das ) auch hier will ich nicht meckern sondern stelle es nur fest. Ansagen werden zu oft wiederholt.... nervt ab und zu. Also alles in allem ein guter Ansatz aber noch viel Luft nach oben. Ich hoffe das sich das bis zur finalen bessert denn der Wille ist da :)
    Und bevor jetzt wieder geschrieben wird das ich nur meckern - es ist nur eine Feststellung;) deswegen ist es eine Beta.
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,792 Superuser
    Chris88da schrieb: »
    Also hab die iOS Beta von TT mal getestet... die ist soweit recht gut aber unterscheidet sich sehr von der Android Version ( mal wider ) nein ich will nicht meckern aber dennoch schade. Zb die Ansagen der Kreisverkehre ist nicht so schön wie auf der Android Version ( warum auch immer) die Routen Ansicht wirkt sehr klein ( iPhone XS Max ) . Keine Plattform eigenen Stimmen ( Bei Android geht das ) auch hier will ich nicht meckern sondern stelle es nur fest. Ansagen werden zu oft wiederholt.... nervt ab und zu. Also alles in allem ein guter Ansatz aber noch viel Luft nach oben. Ich hoffe das sich das bis zur finalen bessert denn der Wille ist da :)
    Und bevor jetzt wieder geschrieben wird das ich nur meckern - es ist nur eine Feststellung;) deswegen ist es eine Beta.

    Und wie gesagt, Täglich grüßt das Murmeltier...:-)
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Daher hab ich geschrieben “ es ist eine Beta “ ;) und es war nur eine Feststellung:)
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    @Chris88da
    Aktuell arbeitet die GO App unter iOS mit der integrierten Yannik TTS Stimme von 2015-2018 und nicht mit der neueren Version die 2018 released wurde (wird z.B in den PNDs verwendet). Die Android Version ist nach meinem Wissen bereits auf die neuere Yannik TTS Version umgestellt. Die Stimmen werden vom iOS System aus verwaltet. Warum Anna nicht angeboten wird ist bis heute eine gute Frage, die SIRI Stimmen können meines Wissens nicht von Drittsoftware direkt angesteuert werden sondern nur explizit für die SIRI Funktionen genutzt werden. Wenn ich das Konstrukt richtig verstehe müsste im iOS Update die neue Yannik TTS eingebunden werden damit die Sprache "besser" wird.

    Ein Konkurenzprodukt das ich installiert habe verwendet aus iOS heraus Markus als TTS... ist auch nicht wirklich besser in der Ausgabe, zumal man vorher besser noch die 200 MB Erweiterung runterläd :D (Einstellungen -> Bedienungshilfe -> Sprachausgabe)

    Was genau meinst du mit "die Routen Ansicht wirkt sehr klein"?
    Das sehr weite rauszoomen wenn in den nächsten 2 km nichts passiert war ein Wunsch von sehr vielen Kunden. Ich hab auch lieber einen Überblick über eine größere Strecke :)

    Ansagen werden zu oft wiederholt.... nervt ab und zu.
    Das ist eine Never ending Story. :disappointed: Persönlich finde ich die Ansagen unter aller sau für ein aktuelles Produkt. Zumal ja Apple mit Maps auf dem gleichen Kartenbestand arbeitet und viel bessere genauere und detaillierte Routingansagen zur Verfügung stellt als TomTom. Hängt aber ggf. auch mit der veralteten Yannik TTS Version zusammen das es da nicht weitergeht.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 109 [Revered Navigator]
    Pajopath schrieb: »
    @Chris88da
    Aktuell arbeitet die GO App unter iOS mit der integrierten Yannik TTS Stimme von 2015-2018 und nicht mit der neueren Version die 2018 released wurde (wird z.B in den PNDs verwendet). Die Android Version ist nach meinem Wissen bereits auf die neuere Yannik TTS Version umgestellt. Die Stimmen werden vom iOS System aus verwaltet. Warum Anna nicht angeboten wird ist bis heute eine gute Frage, die SIRI Stimmen können meines Wissens nicht von Drittsoftware direkt angesteuert werden sondern nur explizit für die SIRI Funktionen genutzt werden. Wenn ich das Konstrukt richtig verstehe müsste im iOS Update die neue Yannik TTS eingebunden werden damit die Sprache "besser" wird.

    Ein Konkurenzprodukt das ich installiert habe verwendet aus iOS heraus Markus als TTS... ist auch nicht wirklich besser in der Ausgabe, zumal man vorher besser noch die 200 MB Erweiterung runterläd :D (Einstellungen -> Bedienungshilfe -> Sprachausgabe)

    Was genau meinst du mit "die Routen Ansicht wirkt sehr klein"?
    Das sehr weite rauszoomen wenn in den nächsten 2 km nichts passiert war ein Wunsch von sehr vielen Kunden. Ich hab auch lieber einen Überblick über eine größere Strecke :)

    Ansagen werden zu oft wiederholt.... nervt ab und zu.
    Das ist eine Never ending Story. :disappointed: Persönlich finde ich die Ansagen unter aller sau für ein aktuelles Produkt. Zumal ja Apple mit Maps auf dem gleichen Kartenbestand arbeitet und viel bessere genauere und detaillierte Routingansagen zur Verfügung stellt als TomTom. Hängt aber ggf. auch mit der veralteten Yannik TTS Version zusammen das es da nicht weitergeht.

    Danke du sprichst mir Wort wörtlich aus der Seele :)
  • JürgenJürgen Beiträge: 5,044 Community Manager
    Mir wurde gesagt, daß Anna nicht kompatibel ist, nachdem ich Euren Wunsch weitergeleitet hatte. Wir schauen noch, ob wir eine andere weibliche Computerstimme nehmen können.
  • andy77.andy77. Beiträge: 478 [Supreme Pioneer]
    Ein zweites hinauszoomen ist nicht optimal, denn hin und wieder kennt TomTom den richtigen Strassenverlauf nicht. Es muss abgebogen werden, das Gerät meldet es aber nicht.
    Z. B. hier im Beispiel grün. Von unten kommend muss nach links abgebogen werden, das Gerät sagt nichts. Die Hauptstrasse geht nach rechts weg Rutlenstrasse
    dgycsznsd22c.jpg

    Darum fahre ich "nach Strassentyp" ich hoffe es wird da nichts geändert
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    das Problem kenn ich auch!

    Festgestellt bei TT, bei meinem VW-Navi neuester Generation und beim BMW-Navi im i3. Irgendwie scheint das für alle ein großes Problem zu sein.

    Gruß Rainer :)
Diese Diskussion wurde geschlossen.