Speicherplatz reicht nicht bei Update

@all ein schönes Osterfest bei super Wetter.
Ich habe mit Ach und Krach die das aktuelle Kartenupdate installiert bekommen.
( auf GO 500; 1 Stimme; Europa + Beneluxstaaten, v10.25, Größe: 8553 MB )
Nun reicht´s nicht mehr für eine Route, wenn ich die Karte für die Karte (oh, 1. SD- 2. Land-) formatiere kann ich dann keine Routen einlesen?

Antworten

  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 712 Superuser
    Moin, moin
    verbinde dein Navi bitte mal mit MyDriveConnect auf dem PC. Dort solltest du die Auswahl haben Verkehrscams, Karten Stimmen usw. zu installieren. Du kannst dort auch Stimmen deinstallieren.
    Auf dem NAvi sind Alle Stimmen installiert, doch nur die Stimmen sind dort zu sehen welche für das ausgewählte Land relevant sind. Für Deutschland siehst du auf dem Navi also meistens nur die Deutschen Stimmen zur Auswahl. Lösche in MyDriveConnect alle Stimemn vom Navi die du nicht benötigst. Damit sparst du fast 1GB Speicherplatz. So passt dann eventuell auch wieder die Karte auf dein Navi.
    Wenn du deine SD-Karte als "Speicherkarte für Karten" frei gibst kannst du trotzdem Routen einlesen. Du mußt dann das Navi nur mit dem PC per USB verbinden und die Routen darüber in den sich öffnenden, internen Ordner legen. Die Übertragung läuft dann so wie gewohnt.
    Gruß Hamster

    Meine Webseite: www.goldwingfahrer.de
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,078 Superuser
    Sorry mal für den Einwand @hamsterlange .
    Beim Go500 kann man doch nur Routen per MyDrive oder per Speicherkarte aufs Gerät bringen.
    Das was du beschrieben hast geht doch nur bei den Rider Modellen nach meinem Wissen. Am Pc Wird da nichts sichtbar.
    Heißt also wenn ich die Speicherkarte für Kartenmaterial formartiere, fehlt die möglichkeit eine Route über Speicherkarte einzufügen. Dann bleibt soweit ich weiß nur der Weg über MyDrive.
  • OssabowOssabow Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Hi, danke für die Antworten
    ( auf GO 500; 1 Stimme ...
    [/quote]
    wie geschrieben, Karte nun d´rauf.
    Routen bekomme ich nun nicht mehr geladen?
    Da wird der Nepp mit den Lebenslangen Karten schon während der Garantiezeit sichtbar.
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 712 Superuser
    Moin, moin
    wenn ich das jetzt richtig deute hat das Go500 noch keinen direkten W-Lan Zugang.
    Beim anschließen des Gerätes an den PC und öffnen von MyDriveConnect kann man nach dem einloggen auf "meine Inhalte" klicken. Dort findet mal zb. "Meine Karten", "meine Radarcams" und auch "Meine Stimmen". Bei "Meine Sprache" kann man sehen welche Sprachen tatsächlich installiert sind und die überflüssigen löschen.
    Ich habe unter anderem außer dem Rider auch noch ein "Go-Start" Gerät, und auch dort funktioniert das so. Damit sind fast 1GB Speicherplatz frei geworden.

    Die Routen sollte man trotzdem rauf bekommen. Wenn das "Go" per USB verbunden wird sollte auch die Frage "Routen importieren" erscheinen. Die Vorgehensweise dann wie gehabt. Allerdings bin ich mir da jetzt auch nicht mehr sicher. Ich werde das die nächsten Tage ml testen.
    Aber auch über MyDrive sollte die Übertragung von Routen klappen wenn das "Go" per USB mit "MyDriveConnect" verbunden ist. denn das müßte ja auch ohne Speicherkarte funktionieren.
    Wie geschrieben. Ich werde das testen und dann berichten.
    Gruß Hamster

    Meine Webseite: www.goldwingfahrer.de
  • OssabowOssabow Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Supi, ich warte :)
  • AxelNiemannAxelNiemann Beiträge: 6 [Master Traveler]
    bearbeitet 10. Mai
    Das Problem habe ich auch. Die aktuellen Karten-Updates, die ich beim GO5100 "lebenslang" kostenlos garantiert bekommen habe, sind mittlerweile für Europa so groß, dass man das Gerät wegen des kleinen internen Speichers nur noch ohne weitere Funktionen, wie "meine Routen" verwenden kann. Auch wenn man alle andere Stimmen gelöscht hat. Das Abspeichern der Karte auf einer externen SD-Karte dagegen ist störanfällig - kürzlich standen wir auf einer Auslandsreise ohne Kartendaten da, weil die SD-Karte nicht mehr gelesen wurde.

    Ich habe versucht, mein gerade vor einem guten Jahr gekauftes Gerät beim Verkäufer zu reklamieren - der will aber nicht, weil "zu große Kartenupdates" keinen Mangel des Gerätes selber darstellen, der zur Reklamation berechtigt.

    Hat jemand eine Idee, wie ich mein Gerät auch weiterhin mit vollem Funktionsaufwand in Europa nutzen kann? Kann man vielleicht die weniger wichtigen Daten, wie Stimmen, "Meine Routen", Blitzer usw. auf die SD-Karte auslagern?

    Fragt Axel ...
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,078 Superuser
    Wie schaut es denn aus wenn du zb die Zentral Europa auf den Internen Speicher legst und die Gesamt Europa auf SD Karte?
  • AxelNiemannAxelNiemann Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Hallo, Danke für die schnelle Rückmeldung - leider ist das keine Hilfe, weil die kleinste Karte, die mir noch angeboten ist, "Europa + Beneluxstaaten mit Häuserdaten" mit einer Größe von 8500 MB ist. Damit ist der interne 8-GB-Speicher voll. Kleinere Kartenausschnitte wie D-A-CH oder einfach nur Mitteleuropa ohne Häuserdaten (wer braucht die schon) werden nicht mehr aktualisiert angeboten. Jedenfalls nicht mir :-/

    Axel grüßt.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,078 Superuser
    Hi
    Es geht ja eigentlich darum das man auf dem Gerät überhaupt eine Karte hat um eine Speicherkarte einsetzen und nutzen zu können.
    Das heist also egal ob alt oder unbrauchbare Karte wie zb Israel. Erst wenn du eine andere Karte auf dem Intenen Speicher hast, kannst du eine größere Speicherkarte zb 16Gb einsetzen und dort dann wieder die Gesamteuropa Karte aufspielen.

    Nebenbei: Meines Wissens nach hat das Go5100 lifetime Worldmaps. so dan alle anderen Karten auch als aktuelle Karte angeboten werden sollten.

    Frage doch mal beim Support nach und lasse die ggf eine Kleine Karte zuweisen.
    Vielleicht stimmt ja auch was mit deinem TT Konto nicht.

    Support:
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
  • AxelNiemannAxelNiemann Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Danke! Das wusste ich nicht, dass ich die Kartendaten auf der SD-Karte nur nutzen kann, wenn ich gleichzeitig auch eine Karte im Gerätespeicher habe. Ich hatte zuletzt Europa und USA auf die SD-Karte gespeichert und stand dann plötzlich mitten in Amiland mit der Meldung "keine Karte" mitten in der Gegend.

    Das probiere ich mal aus, kleines Land auf den internen Speicher, Europa mit allem auf die SD-Karte.

    Bis bald, Axel :-)
  • AxelNiemannAxelNiemann Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Also, zwischenzeitlich bin ich mehrere Schritte weiter gekommen, ohne dass sich das Problem lösen lässt. Der sehr freundliche und gut erreichbare Support hat mir empfohlen, kleinere Kartenausschnitte zur Installation auf meinem Gerät auszuwählen, um neben der Karte auch weitere Daten, wie zum Beispiel „meine Routen“, auf dem Gerät speichern zu können. Dabei haben sie mich auf folgende Seite verwiesen:

    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/17155/~/eine-kartenzone-auswählen-und-installieren-(mydrive-connect)

    Das dort beschriebene Verfahren funktioniert allerdings bei meinem Gerät (GO 5100) nicht. Das wundert mich auch nicht, weil schon oben auf der Seite unter dem Link „Klicken Sie hier, um zu sehen, für welche Produkte/Kategorien dies gilt.“ eine Liste erscheint, in der mein Gerät ausdrücklich nicht aufgeführt ist. Der Support bleibt allerdings hartnäckig bei seiner Auffassung, dass es auch für das Gerät GO5100 kleinere Kartenausschnitte zur Auswahl geben soll („Ich möchte Sie darüber informieren, dass die Kartenzonen für sämtliche Regionen Europas und für alle Geräte verfügbar sind.“, schreibt mir Amelie.)

    Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Es bleibt dabei, dass mir TomTom für das GO 5100 ein „lebenslanges Kartenupdate“ angeboten hat, das ich schon nach einem Jahr nicht mehr nutzen kann, ohne auf andere Funktionen zu verzichten oder weiteres Zubehör (SD-Card) zu kaufen.

    Axel ist ratlos.
  • BemboBembo Beiträge: 11,586 Superuser
    Hi Axel
    Also ohne eine externe Speicherkarte kommst du nicht mehr durch.
    MICRO SDHC 16 oder 32 GB Class 10 Karte kostet nicht alle Welt.
    mfg. Bembo
  • AxelNiemannAxelNiemann Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Wenn das den zuverlässig funktionieren würde. Wie gesagt, das Abspeichern der Karte auf einer externen SD-Karte ist nach meiner Erfahrung störanfällig - kürzlich standen wir auf einer Auslandsreise in den USA ohne Kartendaten da, weil die SD-Karte nicht mehr gelesen wurde. Zu Hause habe ich sie neu formatiert und man konnte sie wieder benutzen. Ich versuch’s nochmal...

    Danke, Axel.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ich hatte 2x ernsthafte Probleme mit Sandisk Karten! Seit ich die nicht mehr verwende läuft alles absolut rund ... ;-)

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • AxelNiemannAxelNiemann Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Eine letzte Frage habe ich noch: kann ich die Einstellungen am Gerät so verändern, dass alle Daten außer der riesigen Europa Karte auf der externen Speicherkarte abgespeichert werden? Also kann ich alle Stimmen, "meine Routen" usw. auf die Speicherkarten auslagern? Dadurch würde auf dem Gerät selbst zusätzlicher Speicherplatz freigegeben, den ich möglicherweise mit einer noch besser geeigneten Kartenauswahl füllen könnte.

    fragt Axel ...
  • BemboBembo Beiträge: 11,586 Superuser
    Das wird nicht so einfach gehen.
    Wie viele Stimmen hast du den ?
    Wenn die Europakarte auf der externen Speicherkarte ist wirst du dort keine Routen speichern können.
    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Bevor die SD-Karte nochmals vom Navi formatiert wird, muss man sich entscheiden ob man Routen oder Karten auf der SD haben möchte. Beides zusammen wird nicht funktionieren.

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online37

Bembo
Bembo
Chrischan78
Chrischan78
daveamos
daveamos
Elchdoktor
Elchdoktor
himlad
himlad
TomDone
TomDone
+31 Gäste