Warum können Routen die mit "MyDrive" geteilt werden auf anderem Handy nicht geöffnet werden? — TomTom Community

Warum können Routen die mit "MyDrive" geteilt werden auf anderem Handy nicht geöffnet werden?

JosefmodJosefmod Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
Mich würde es mal interessieren, warum Routen die ich auf "My-Drive" für Rider 500 erstellt habe und über die Teilungsfunktion über WhatsApp meinem Bruder schicke, er nicht öffnen?
Ich habe es über Mail auch schon Probiert, ohne Erfolg.
Mach ich da was falsch, oder gibts da einen Trick?
Wir haben uns beide heuer ein Rider 500 gekauft, mit der Annahme, wie es auch auf TomTom steht, das die Routen über Bluetooth ganz einfach zu teilen sind :'( , leider Pech gehabt.

Okay Zähne zusammengebissen, gibt ja die Teilfunktion in My Drive.

Über My Drive auch versucht, Pech gehabt.
Bin sehr enttäuscht von TomTom.

Wozu dann die Teilfunktion?
Soll das irgendwann noch kommen?
Oder einfach Gerät verkauft und erledigt?

Nachdem heute sehr viel über WhatsApp und Co läuft wäre das doch der einfachste Weg Touren zu Synchronisieren zwischen Navis einer Fahrergruppe.
Sofern der Link sich öffnen lassen würde.

Hat jemand eine Idee?

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 11,854 Superuser
    bearbeitet 14. April
    @Josefmod
    Ob da TomTom, Urheberrechtlich ein Riegel vorgeschoben hat ?
    Möglich wäre es ja.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    am handy verschickte Links zu öffnen habe ich noch nicht probiert... am PC klappt das aber...
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    bearbeitet 16. April
    @Josefmod
    Sind denn beide Smartphones und beide Navis am gleichen Cloud-Konto angemeldet? Sicherlich nicht. Und das Senden von einer Cloud zu einer anderen hat TomTom noch nicht erfunden.

    Die App ist brauchbar, um mal schnell abends am Tisch (beim Bier) eine Route für den nächsten Tag zu planen, ohne das Navi hervorkramen zu müssen.

    Matthias
  • JosefmodJosefmod Beiträge: 4 [Apprentice Seeker]
    kumo schrieb: »
    @Josefmod
    Sind denn beide Smartphones und beide Navis am gleichen Cloud-Konto angemeldet? Sicherlich nicht. Und das Senden von einer Cloud zu einer anderen hat TomTom noch nicht erfunden.


    Genau das ist das Problem
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online100

Bembo
Bembo
Ewaa
Ewaa
Justyna
Justyna
Jürgen
Jürgen
ketwiesel123456
ketwiesel123456
Olli_1
Olli_1
+94 Gäste