Nach Update Karte verschwunden, findet keine Orte, keine Suche möglich

Hallo liebes Forum,
ich habe den TomTom Go 5200 zu Weihnachten gekauft, habe ihn letzte Woche zuletzt benutzt und am Abend verlangte er nach einem Update. Habe alle angezeigten Updates per WiFi (via PC geht mit dem Gerät ja nicht mehr wirklich) geladen. Am Ende großer, grüner Haken und die Meldung "Dein Gerät ist auf dem aktuellen Stand".

Gestern Vorbereitungen für den Urlaub, der am Wochenende beginnt, getroffen - Zieladressen eingeben. Da muss ich feststellen, dass keine Karte angezeigt wird, keine Zieleingabe möglich, er findet nicht einen einzigen Ort, keine Heimatadresse mehr, meine letzten Reiseziele, die ja in einer Liste gespeichert werden, sind ebenfalls gelöscht.

Habe dann erstmal ein Reset gemacht, danach ein Software-Update nach Anleitung (das Vorgehen mit der schwarzen Seite und weißem Text und 3x schnell den Startknopf drücken) durchgeführt - erfolgreich abgeschlossen. Dann die Westeuropa Karte gelöscht und wieder installiert - auch erfolgreich abgeschlossen.

Ergebnis: Immer noch keine Karte zu sehen, keine Suche möglich, er findet nichts, keine Daten auf dem Gerät.

Kann jemand helfen?

Gruß,
Holger


Beste Antwort

Antworten

  • dcnydcny Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Moin Kumo,
    vielen Dank für Deine Hinweise. Ich werde das heute später noch ausprobieren können und melde mich dann nochmal.
  • dcnydcny Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Hallo Kumo,

    es hat funktioniert! :) Vielen Dank.

    Ich hatte zwar bei der Suche "Gesamte Karte" angegeben und dachte, dass damit die Westeuropa Karte gemeint ist. Allerdings fand ich, wie von Dir vorgeschlagen, unter "Einstellungen - Karten - Andere Karte wählen" dann tatsächlich 2 Karten. Einmal die von Westeuropa und einmal die von Israel, die auch aktiviert war. Nach Aktivierung der Westeuropa Karte ist diese auch sofort wieder erschienen, meine letzten Ziele waren wieder da und mein Heimatort auch und ich kann wieder Zieleorte in der Suche eingeben die auch gefunden werden.

    Die Israel Karte hatte ich ganz vergessen. Die hatte ich zu Anfang gleich nach dem Kauf des Gerätes geladen, weil es da Probleme gab, die Westeuropa Karte via PC zu laden (10x abgebrochen) und da gab es einen Tipp im Forum, man solle erst einmal eine kleine Karte laden, z. B. Israel, danach würde es auch mit der Westeuropa Karte per PC und USB und MyDrive Connect funktionieren. Ging aber trotzdem nicht, so dass ich letztendlich WiFi genutzt habe um die Westeuropa Karte zu laden und das war's.

    Also vielen Dank, Du hast unser Wochenende gerettet!

    Gruß,
    Holger


  • kumokumo Beiträge: 5,854 Superusers
    Supi - Danke für die Rückmeldung :)

    Hättest du die vergessene Karte von Israel nicht auf dem Gerät gehabt, dann hätte es bei einem fehlerhaften Kartenupdate riesige Probleme gegeben. So war auf jeden Fall eine 'funktionierende' Karte vorhanden. Ich habe aus gleichem Grund Israel oder Marokko oder Neuseeland installiert. Die benötigen alle wenig Speicherplatz, sind aber bei eventuelln Updateproblemen der eigentlich benötigten Karte immens hilfreich.

    Bitte lasse die Karte von Israel installiert oder installiere meinetwegen die Karte von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und wenn du dann künftig ein Kartenupdate machst, dann immer nur eine Kare auf einmal.

    Matthias
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

26 Gäste