Karten nach Update Abbruch weg — TomTom Community

Karten nach Update Abbruch weg

Hallo,
heute verlangte mein Gerät ein Update, welches ich mit o.k. bestätigte. Das Update lief dann bis 18% und war nach 24 Stunden immer noch nicht weiter.
Nach einem Neustart fand das Gerät keine Karten meher.
Muss ich die Karten jetzt neu laden oder was ist zu tun?
MfG
Heinz wehner

Beste Antwort

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,587
    Superuser
    Hallo
    Ja du musst die Karte neu laden.
    Empfehlen würde ich erstmal eine Kleine Karte wie Deutschland/Österreich/Schweiz ca 1,2GB
    Danach dann die Europa bzw Zentraleuropa Karte.
    Walls das mit dem Wlan nicht so recht funktioniert kannst du auch mit MyDrive Connect und dem USB Kabel die Internetverbindung zum Navi Tunneln. Oftmals geht das sogar schneller als wie mit Wlan.
    Auf dem PC siht man dasn ein ähnliches bildrzc3cd7m0mhm.jpg Die Bedienung erfolgt dann aber auch über das Navi Display
  • HWehnerHWehner Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Hallo, danke für die Antwort.
    Das Laden ging schneller als gedacht und funktioniert.
    Leider wird das Navi nicht von meinem PC erkannt. Habe schon alle FAQ´s u.s.w. gelesen. Nichts hift. Ich scheue mich allerdings ein Reset zu machen, da ich schon einige Ziele, Routen und auch Tracks gespeichert habe. Wie komme ich dann da wieder ran?
    MfG
    Heinz
  • kumokumo Beiträge: 6,737
    Superusers
    Moin,
    HWehner schrieb: »
    Leider wird das Navi nicht von meinem PC erkannt.
    was meinst du damit?

    Ist MyDrive Connect installiert? Dann gibt es nichts anderes zu sehen als in dem von @Lochfrass oben gezeigten Bildschirmfoto. Es gibt keinen weiteren Zugriff aufs Navi. Der PC wird es NICHT als Laufwerk erkennen.

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,587
    Superuser
    bearbeitet März 2019
    Das heißt du hast nicht das von mir gezeigte Bild in MyDrive Connect gesehen?
    Wenn du das Programm MyDrive Connect installiert hast und das NAvi erkennt die Internetverbindung wird Wlan automatisch vom Navi unterbrochen und es greift auf die USB Internetverbindung zurück.

    Bei einem Reset sollten eigentlich alle daten im NAvi erhalten bleiben.
    Jedoch bei mir (bisher habe ich nur resets zu testzwecken gebraucht) verschwinden hin und wieder die letzten Ziele nach einem reset. Alles ander blieb bei mit erhalten.

    Reset= bei eingeschaltetem Gerät die Einschalttaste so lange gedrückt halten bis das Navi mit dem Trommelgeräusch neu startet.

    Poi und "Meine Orte" sollten in der cloud unter MyDrive gespeichert sein und sich von dort auch nach einem Tzrücksetzen auf Werkseinstellungen wieder aufs Gerät Synchronisieren.
    Da kann man ja aber schnell unter https://mydrive.tomtom.com/de_de/ nachsehen wenn du dich dort mit deinen Daten eingeloggt hast die du auch im Navi verwendest.

    Tip: Ich habe die Europa Karte und die D/A/CH karte bei mir installiert, sollte mal bei einer Karte was schief gehen habe ich noch die andere als Rückfallebene.

    Nachtrag: Wenn du eine Route im Gerät gespeichert hast (also eine Route wo ein Pfeil mit durchgehenden Linien vor dem Routen Namen zu sehen ist), die werden nicht vom Navi zu MyDrive synchronisiert.
    Die Routen mit dem gepunktetem Pfeil(Tracks) dürften ja eh über MyDrive oder einer Speicherkarte aufs Gerät gekommen sein.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet März 2019
    Hallo Heinz,
    steckt eine SD-Speicherkarte in Deinem Navi? Falls ja, dann entferne die mal. Oft hilft sowas.
  • HWehnerHWehner Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Hallo,
    Verbindung und Updates usw. über wlan funktionieren. Beim Anschluss über USB ändert sich aber nichts. Ich kann weder vom PC aus die Speicher des Navis sehen noch im Gerätemanager einen Eintrag finden. Die USB- Verbindung wird einfach nicht erkannt.
    TomTom Home sagt (in der rechten unteren Ecke): "kein Gerät angeschlossen".
    Ich möchte eigentlich nur einige, mit dem Navi angelegte Tracks, auf den PC herunterladen. Gibt´s noch eine andere Möglichkeit zum Download z.B. über WLAN?
    MfG
    Heinz
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,587
    Superuser
    HWehner schrieb: »
    TomTom Home sagt (in der rechten unteren Ecke): "kein Gerät angeschlossen".
    Du musst das Programm MyDrive Connect verwenden. TT Home ist für ältere Geräte.
    [quote="
    Ich möchte eigentlich nur einige, mit dem Navi angelegte Tracks, auf den PC herunterladen. Gibt´s noch eine andere Möglichkeit zum Download z.B. über WLAN?
    [/quote]
    Soweit ich weiß geht es dann nur über eine eingesetzte Micro Sd Speicherkarte.

    Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht ob das auch über USB geht. werde mal Testen.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet März 2019
    HWehner schrieb: »
    Beim Anschluss über USB ändert sich aber nichts. Ich kann weder vom PC aus die Speicher des Navis sehen noch im Gerätemanager einen Eintrag finden. Die USB- Verbindung wird einfach nicht erkannt.
    TomTom Home sagt (in der rechten unteren Ecke): "kein Gerät angeschlossen".
    Ich möchte eigentlich nur einige, mit dem Navi angelegte Tracks, auf den PC herunterladen. Gibt´s noch eine andere Möglichkeit zum Download z.B. über WLAN?
    MfG
    Heinz
    Ich mag mich ja täuschen, aber wenn man beim GO 5200 ein Update mit dem USB-Kabel machen möchte, dann musst Du dafür MyDrive Connect verwenden, nicht TomTom Home!
    So jedenfalls hatte es @Lochfrass bereits in seinen obigen Beiträgen geschrieben.

    Wenn Du es trotzdem mit TomTom Home versuchst, dann ist es nicht verwunderlich, dass das GO 5200 nicht erkannt wird.
    :/

    Nachtrag: @Lochfrass war mal wieder schneller als ich. ;)
  • HWehnerHWehner Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    o.k. Danke!
    ich dachte immer, dass man da Navi auch als Laufwerk mit dem PC verbinden kann!
    Dass TomTom Home nicht funktioniert war mir so auch nicht klar.
    Ihr habt mir jetzt ein gutes Stück weiter geholfen. Danke.
    MfG
    Heinz
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,587
    Superuser
    Falls du no irgendwo nicht weiterkommst einfach Fragen. Dafür ist das Forum ja da, und es finden sich immer ein Paar User hier die einen Rat wissen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0